Essen – SPIEL 2018 – Highlights

Hier findet ihr – wie gewohnt – die Highlights zur SPIEL 2018 unterteilt nach

  • Familien-
  • Kenner- / Experten-
  • und Kinderspiel
  • sowie Erweiterungen und Sonderausgaben

Das ist eine Einschätzung auf Basis der Vorberichte und weil ich/wir die Spiele schon teilweise gespielt habe. Ich gehe davon aus, dass ich während der Messe noch das ein oder andere Fundstück ergänzen werde, aber diese Liste kann Euch schon mal als Orientierung dienen. Bei anderen Spielen, die es wahrscheinlich ebenfalls verdienen hier zu erscheinen, kann ich mir noch kein Urteil erlauben und muss es mir auf der Messe erst einmal anschauen.

Die Spiele sind alphabetisch gelistet, da es schwer ist aus diesen Spielen auch noch eine Top-Liste zu gestalten.

Kenner- und Expertenspiel / Familienspiel / Sonderausgaben / Erweiterungen / Kinderspiel

(jetzt mit Wertung: Wuerfel6 ist ein absoluter Pflichtkauf – Wuerfel5 tolles Spiel (wenn noch Budget da) – Wuerfel4 hört sich gut an, muss ich aber live sehen und spielen – gespielt schon gespielt)

Kenner- und Expertenspiele

  • Architekten von Westfrankreich (Garphil | Schwerkraft)
    Workerplacementspiel mit sehr kurzweiligem Spiel. Läuft schneller ab als Räuber der Nordsee. Ob besser muss ich noch abwarten.
  • gespieltBlackout: Hongkong (eggertspiele)
    Alexander Pfister und eggertspiele war bislang immer eine gute Adresse. Und mein erster Eindruck auf dem Pressetag hat mich nicht enttäuscht. Klare Empfehlung.
  • gespielt Crowns of Emara (Pegasus)
    Ein sehr rundes Eurospiel mit zwei Spielfeldern. Verzahnt aber doch leicht verständlich.
  • Der Unterhändler (Frosted Games)
    Solospiel um ein Kidnapping zu beenden. Bin ich mal sehr gespannt drauf. Für Ende des Jahres gibt es bereits weitere Packs zum Spiel.
  • Detective (Portal | Pegasus)
    Wird das Spiel halten, was es verspricht? Ich bin sehr gespannt. Große Vorschusslorbeeren für das Highlight aus dem polnischen Verlag
  • Discover: Zu unentdeckten Landen (FGG|Asmodee)
    Unique Games soll ein neues Genre sein. Spiel wird wahrscheinlich zwischen Kenner- und Familienspiel liegen. Dazu gibt es vier verschiedene Landschaften, in denen das Spiel beginnt und sämtliche Karten in der Box sollen individuell zusammengestellt sein.
  • Forum Trojanum (HUCH!)
    Ein neuer Feld – da bin ich gespannt. Von den beiden Felds der komplexere.
  • Gugong (Game Brewers)
    Kickstarter, welcher in Essen erhältich sein wird. Wir müssen die Gunst am Hofe wirksam über einen Tauschmechanismus zu unseren Vorteilen ausnutzen.
  • gespieltImhotep Duell (Kosmos)
    Gelungene Umsetzung des Imhotepspiel in ein zwei Personenduell. Schöne taktische Tiefe.
  • Magnastorm (Feuerland)
    Auf einem fremden Planeten müssen wir Wissen und Ressourcen sammeln. Interessanter Mechanismus
  • Manitoba (dlp Games)
    Neues Indianerspiel von dlp games in der großen Box. Wir entwickeln unseren Indianderstamm entlang verschiedener Pfade.
  • Reykholt (Frosted Games)
    Uwe Rosenberg entführt uns zum Gemüsepflanzen nach Island.
  • gespieltTeotihuacan (Schwerkraft|NSKN)
    Maya Trilogie Teil 2: Würfel-Arbeitereinsatzspiel. Ist ein recht komplexes Spiel. Nicht zu unterschätzen.

Auch anschauen:

gespielt Bastille (Queen Games), Captains of the Gulf (Spielworxx), gespieltCarpe Diem (alea), Ceylon (Ludonova), Coimbra (eggertspiele), Futuropia (2F Spiele), Hokkaido (Lautapelit), Key Flow (R&D Games|HUCH!), Neom (Lookout Spiele), Newton (Cranio Creations|Asmodee), gespielt Spirit Island (Pegasus), gespieltTribes (Kosmos), gespielt Trick ’n Trouble (Frosted Games), Tudor (Corax Games), Valparaiso (dlp Games)

Familienspiele

  • City of Rome (Abacusspiele)
    Im oberen Familienspielbereich zu sehen. Geht schon mehr in die Tiefe.
  • gespieltFarben (Edition Spielwiese)
    Ist das jetzt noch ein Spiel oder eher ein Teamkommunikations-Kennlernspiel. In jedem Fall wird es einen bleibenden Eindruck am Spieltisch hinterlassen.
  • Fuji (Feuerland)
    Bei Wolfgang Warsch bin ich neugierig. Mittels eines Würfelmechanismus müssen wir kooperativ der Lava des Fujis entkommen
  • Gizmos (CMON | Asmodee)
    Murmeln aus einem Spender, die wir dann zum Maschinenbau einsetzen müssen. Das Material sieht gut aus. Auf das Spiel bin ich gespannt.
  • Men at Work (Pretzel Games | Pegasus)
    Geschicklichkeitsspiel am Bau mit hohem Spaßfaktor
  • gespielt Meeple Circus (Matagot | Pegasus)
    Und noch einmal müssen wir uns geschickt anstellen beim Spielen. Dieses Mal in der Circusmanage
  • gespielt Piepmatz (Lookout Spiele)
    Super schönes Material. Dazu eine schöne Spieltiefe. Macht richtig Spaß.
  • gespielt Roll For Adventure (Kosmos)
    Sehr kurzweiliges Würfelabenteuerspiel. Hat mich in zwei Partien überzeugt.
  • Shadows: Amsterdam (Asmodee|Libellud)
    Spiele dieser Art finde ich immer faszinierend. Auch wenn ich kein Fan von Dixit bin, so hat mich Hinweise über Karten geben, bei Mysterium sehr positiv angesprochen
  • The River (Days of Wonder | Asmodee)
    Days of Wonder hat ein schönes Legespiel mit einem Workerreduktionsmechanisus ausgedacht. Klingt interessant.

Auch anschauen:

gespielt Adventure Island (Pegasus), AZUL: Stained Glass of Sintra (Next Move Games|Pegasus), Belratti (Mogel-Verlag), Brikks (Schmidt Spiele), gespielt Cool Runnings (Ravensburger),  Die Würfelsiedler (NSKN| Schwerkraft), Hexenhaus (Lookout Spiele), Honga (HABA) gespieltLos Cities – Die Rivalen (Kosmos), Planet (Blue Orange|Asmodee), Prehistory (A-Games), Railroad Ink (Horrible Games), gespielt Skylands (Queen Games),  Talisman (Pegasus), The Boldest (Edition Spielwiese), Trollfjord (Aporta Games|ZOCH), Walls of New York (Cranio Creations)

Sonderausgaben

  • Cuzco (Super Meeples/Keep Exploring Games)
    Neuauflage von Java mit schönem Spielmaterial – Fortsetzung der Maskentrilogie
  • Exit: Katakomben des Grauens (Kosmos)
    Jetzt auch als zweiteiliges Abenteuer.
  • Pandemic: Fall to Rome – 3te Länderausgabe (Asmodee|Z-Man)
    Nach Spanien und Niederlande geht es nun nach Italien. Gleichzeitig unternehmen wir auch eine Zeitreise in die Vergangenheit.
  • Pandemic: 10 Jahre – Sonderedition (Asmodee|Z-Man)
    In einem Koffer gibt es das Basisspiel mit neuen Illustrationen und dem Holzspielmaterial
  • Potion Explosion 2nd Edition (Horrible Games)
    Ein neuer Murmelspender, der wohl auch einzeln erworben werden kann.

Auch anschauen:

Camel Up 2nd Edition (eggertspiele), gespieltCatan – Aufstieg der Inka (Kosmos), gespielt Patchwork Express (Lookout Spiele), Stone Age Jubiläumsausgabe (Hans im Glück),The Estates (Capstone Games)

Erweiterungen

  • Altiplano – Der Reisende (dlp Games)
    Neuer Reisender, welcher weitere Möglichkeiten in das Spiel bringt.
  • Brettspieladventskalener (Frosted Games)
    25 kleine Erweiterungen stecken in dem neuen Adventskalender 2018
  • Caverna: Vergessene Völker (Lookout)
    Jetzt kommen verschiedene Völker in das Spiel, die Caverna weitere Würze geben.
  • Isle of Skye: Druiden (Lookout)
    die zweite Erweiterung bringt ein wenig mehr vom Basisspiel. Und ist vom Schwierigkeitsgrad unterhalb der Wanderer-Erweiterung angesiedelt.
  • Luxor Erweiterung (Queen Games) UPDATE: wird erst in 2019 erscheinen
    Die Erweiterung verspricht aus dem Spiel noch mal das ein oder andere Herauszuholen. Bin mal sehr gespannt. Gleiches gilt für die Queenies.
  • Nippon Keiretsu (What’s your game?!)
    Kleine Erweiterung zum Klassiker
  • Wettlauf nach El Dorado: Helden & Dämonen (Ravensburger)
    Noch wenig bekannt. Aber mir gefällt das Basisspiel, was mit seinen Karten nach einer Erweiterung schreit.

Auch anschauen:

Caverna: Höhle vs. Höhle Zeitalter II (Lookout), Concordia Venus (PD Verlag), DSP Goddie BOX (Frosted Games), Ein Fest für Odin: die Norweger (Feuerland), Kingdomino: Zeit der Riesen (Pegasus|Blue Orange), Die Legenden von Andor – Die verschollenen Legenden “ Alte Geister“ (Kosmos), Nusfjord Schollendeck (Lookout), T.I.M.E Stories: Die Bruderschaft der Küste (Asmodee), The Lost Expedition: The Fountain of Youth & Other Adventures (Osprey Games), Whistle Stop: Rocky Mountains Expansion (Bezier Games), 7 Wonders Armada (Repos|Asmodee)

Kinderspiele

    • Concept Kids (Repos)
      Kooperative Umsetzung des Brettspiels
    • Die Legende der Irrlichter (HABA)
      Kooperatives Kinderspiel, bei dem man gemeinsam Monster besiegen muss. Spannende elektronische Komponente.
    • EXIT kids (Kosmos)
      Kooperatives Rätseln auch für Kinder möglich. 60 Rätsel in 4 Schwierigkeitsgrade
    • gespielt Kakerlakula (Ravensburger)
      Teil III aus der Hexbug-Serie. Jetzt lernt die Kakerlake fliegen. 

    Auch anschauen:

    Länder der Welt (HABA), Schneck-di-Wupp (HABA), Wunschmaschine 2.0 (Igel-Spiele)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 5.0/10 (5 votes cast)
Essen - SPIEL 2018 - Highlights, 5.0 out of 10 based on 5 ratings