Essen – SPIEL 2018 – Frosted Games

Picke packe voll wird der Stand von Frosted Games. Eingeschlossen der fünf im Frühjahr/Sommer herausgegebenen Spielen werden neben dem Brettspiel-Kalender weitere FÜNF neue Spiele / Promoboxen am Stand von Frosted Games abholbar bereitliegen.

Damit hat der Berliner Verlag ein riesiges Pensum für dieses Jahr abgespult.


Brettspiel-Adventskalender 2018

Grafik: Doris Matthäus

Wie im letzten Jahr gibt es 25 Kläppchen zum Öffnen. Die Erweiterungen sind umfangreich, so dass der Kalender dieses Jahr rund 50% mehr Material enthält, als der von 2017.

HIer gibt es eine Übersicht über alle Verlage und Spiele, die beteiligt sind.

Aktuell gibt es noch einen Pre-Order-Rabatt von 9,99 Euro, so dass der Kalender 45 Euro kostet.

Der Vetternkrieg

(Autor: David J. Mortimer / Grafik: Klemens Franz / Anzahl der Spieler: 2 / ab 12 Jahren / Dauer: 30 Minuten)

Wieder einmal ein historisches 2 Personenspiel.

Wir sind im England des 15 Jahrhunderts. Zwischen den beiden Häusern Lancaster und York tobt ein 30jähriger Krieg um die englische Königskrone. Der Krieg wird sowohl Rosenkrieg (wegen der Rosen in den Wappen der Gegner) bzw. Vetternkrieg genannt, da die Anführer der Kriegsparteien verwandt sind,

Jeder Spieler repräsentiert eines der Häuser. Das Spiel wird über maximal fünf Runden gespielt. Dabei steht jede Runde für fünf und zehn Jahren des Konflikts. In jeder Runde versuchen die Spieler Einfluss in England zu gewinnen und sich auf einen entscheidenden Kampf vorzubereiten. Dabei entscheiden sie sich für ein Schlachtfeld und bereiten mittels der Aktionskarten die Truppen für das Schlachtfeld vor. Der Kampf wird über Würfel in Form von Bluff und Counter Bluff ausgetragen.

Der Spieler, welche entweder alle Regionen Englands dominiert oder am Ende der fünften Runde die meisten Regionen kontrolliert, gewinnt das Spiel.

Kann hier vorbestellt werden.

Anleitung

DSP Goodie Box 2018

Hier ist aktuell noch gar nichts bekannt, außer dass es sie geben wird.

Der Unterhändler

(Autor: A.J. Porfirio / Grafik: / Anzahl der Spieler: 1 / ab 12 Jahren / Dauer: 15-25 Minuten)

In Der Unterhändler übernimmst du die Rolle desjenigen, der die Verantwortung trägt, mit dem Geiselnehmer zu verhandeln. Du musst die Situation deeskalieren lassen, auf Forderungen reagieren, die Geiseln befreien und die Krise schließlich mit der Festnahme oder dem finalen Rettungsschuss auf den Geiselnehmer beenden, bevor dieser durchdreht oder es schafft zu fliehen. Mit einer gut geplanten Strategie und dem nötigen Glück kannst du den Geiselnehmer in Schach halten und das Leben vieler Menschen retten!

Dazu wird es noch 5 Erweiterungspacks ab November (4 normale Erweiterungen (Abductor-Pack 1-4), welche auch im Handel erhältlich sein werden. Dazu gibt es noch einen zusätzlichen – direkt bei Frosted Games erhältlich (Negotiator Pack 1) geben.

Anleitung

Reykholt

(Autor: Uwe Rosenberg / Grafik: Lukas Siegmon / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab Jahren / Dauer: 45-60 Minuten)

Ich fand die Geschichte, wie das Spiel von Uwe zu Matthias gekommen ist, schon sehr spannend (siehe Interview).

Reykholt ist der Name einer kleinen Ortschaft auf Island, einer Insel die vor allem für ihre Vulkane, Polarlichter und Geysire bekannt ist. Hier Tomaten, Salat oder Möhren anpflanzen zu wollen – was für eine abstruse Idee. Und dennoch genial! Dank der Erdwärme wächst auf der größten Vulkaninsel der Welt einiges, was man hier nicht vermutet. Die Hitze aus dem Boden erlaubt den Anbau von vielen Obst- und Gemüsesorten, unter anderem auch Bananen; eine Kuriosität, die sich kaum ein Tourist entgehen lassen möchte…
In Reykholt betreiben die Spieler einen Hof, nutzen Gewächshäuser und pflanzen verschiedenste Gemüsesorten an, um so die Touristen anzuziehen. Allerdings ist Eile geboten, denn die Saison in Reykholt ist kurz. Und jedes Jahr kommen mehr Besucher, die etwas Neues erleben, versorgt und unterhalten werden wollen. Zur richtigen Zeit einen Angestellten anzuheuern, kann da den entscheidenden Vorteil bringen, um den Mitspielern die nötige Nasenlänge voraus zu sein.

Bildquelle: Pöppelschieber (Twitter)

Worker-Placement- und Rennspiel von einem der erfolgreichsten Autoren in Deutschland.

Das Spiel geht über sieben Runden und unterteilt sich in 4 Phasen: Arbeitszeit, Erntezeit, Tourismuszeit und Heimkehrzeit.

  • Arbeitszeit (gleichzeitig die intensivste Phase im Spiel): Zunächst sendet man seine drei Arbeiter aus, um verschiedene Aktionen durchzuführen.
  • Erntezeit: Einholen der Ernte, der in der ersten Phase durchgeführten Pflanzungen.
  • Tourismuszeit: Interaktionsphase mit den Touristen, um auf der Tourismus (Siegpunkt)-Leiste nach vorne zu kommen. 
  • Heimkehrzeit: Vorbereitungsphase für die nächste Runde

Für Solo-Spieler wird es auch einen eigenen Modus über 5 Runden geben.

Einen umfassenden Spielbericht von seiner Erstpartie hat der Würfelmagier hier geschrieben.

Hier ein Blick auf die Ressourcen:

weitere Spiele

Natürlich wird es auch vor Ort die in 2018 bereits erschienenen Spiele geben:

  • Eiserner Vorhang
  • Hochverrat
  • Papertales
  • Trick N Trouble
  • 13 Minuten

Quelle: Frosted Games

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.