Essen – SPIEL 2018 – Blue Cocker Games

Blue Cocker Games war in den Vergangenheit u.a. für die Spiele wie Meeple War und Mediveal Acadamy (bei Schmidt Spiele unter Die holde Isolde veröffentlich) verantwortlich.

Nun kommt ein kartenbasiertes Ankreuzspiel mit Welcome to.. in einer deutschen Fassung auf dem Markt, welches ich irgendwie spannend finde.


Welcome to…

(Autor: Benoit Turpin / Grafik: Anne Heidsieck / Anzahl der Spieler: 1-100 / ab 10 Jahren / Dauer: 25 Minuten)

Wir sind Architekten (eher Landschaftsarchitekten, da wir uns im Außenbereich befinden) und müssen Häuser entlang von 3 Straßen entwickeln. Das Ganze spielt in den USA der 50er Jahre, in der Phase, wo viele größer angelegte Siedlungen entstanden.

Welcome to…“ fühlt sich an wie ein Würfel- und Ankreuzspiel (Roll-and-write), wird jedoch mit Karten gespielt.

Dabei bedienen wir uns eines Kartenmechanismus, bei dem wir je 3 Kombinationen aus Hausnummer und Effekten/Ausbauten (Zaun, Garten, Pool etc.) zur Auswahl haben und je Runde von diesen entsprechend auf unserem Zettel Kreuze bzw andere Markierungen setzen. In Summe gibt es 6 verschiedene Effekten / Ausbauten, die weitere Boni (aber auch negative Effekte) ins Spiel bringen.

Wichtig ist nur, dass die Hausnummern eine aufsteigende Reihenfolge haben müssen.

Nach bestimmten Endbedingungen endet das Spiel und via Auswertung wird der beste Architekt des Viertels gekürt.

Das Ganze kann auch als Solospiel gespielt werden.

Regeln (Englisch)

Quelle: Blue Cocker Games

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.