BRETTSPIELBOX News 25/2019: Kinderspiel des Jahres 2019, GEN Con – BGG, Tag der Brettspielkritik, Jobbörse SPIEL 2019

Brettspielbox News – Aktuelles rund um Brettspiele

In den BRETTSPIELBOX News 25/2019 findet ihr die folgenden Nachrichten:

  • Neuheiten (inkl. Kosmos Neuheiten)
  • Kinderspiel des Jahres 2019
  • GEN Con – BGG
  • Tag der Brettspielkritik
  • Jobbörse SPIEL 2019
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding Updates

Mit einer Umfrage, möchte ich etwas mehr über das Nutzerverhalten herausfinden. Es wäre toll, wenn ihr euch daran beteiligen könntet.

Aktuell bin ich daran, die Brettspielbox weiter zukunftsfähig auszurichten und konnte das Tool von Paul für die Befragung nutzen.

Die Daten sind anonym.

Wer als kleine Belohnung noch ein Tavernen im tiefen Thal gewinnen will, wird am Ende der Besprechung auf ein Kontaktformular weitergeleitet. Auch hier findet keine Verknüpfung der Daten statt. Unter allen Teilnehmern, die ihre email-Adresse angeben, werde ich das Spiel verlosen.

Vielen Dank

Zur Umfrage

Origins Game Fair 2019

Für die Origins Game Fair 2019 habe ich einen eigenen Bericht erstellt.

Als Extrakt hieraus gibt es ein Video:

Inhalt:

01:30 Kingdomino Duel
03:25 Slide Quest
05:00 Teotihuacan – Erweiterung
06:57 Lorenzo the Card Game
08:45 Calico
11:14 Bosk
13:30 Periodic
14:55 Dark Domains
16:20 Europe Divided
17:50 Copenhagen Roll n Write
19:00 Nevada City
20:19 Detective – City of Angels
22:14 Pedemic Rapid Response

SPIEL 2019 I: Der Kosmos Verlag

Eigentlich beginnt meine Vorschau für Essen erst in 10 Tagen. Jedoch gibt es nun schon einen umfassenden Blick auf die Neuheiten des Kosmos-Verlages.

Ich habe euch hier eine Überblick über die folgenden Neuheiten erstellt:

  • Adventure Games: Die Vulkaninsel
  • CATAN – Sternfahrer
  • Cities Skylines
  • Die Crew
  • Die Legenden von Andor – Befreiung der Rietburg
  • EXIT
    • Flug ins Ungewisse
    • Der Raub auf dem Mississippi
  • Harry Potter – Hogwarts Battle
  • Lost Cities – Auf Schatzsuche
  • Palm Island
  • Villagers
  • Würfel WG

weitere Neuheiten

  • Update: LudiCreations wird On the Underground mit Plänen zu London und Berlin herausbringen. Das Spiel kam bereits 2006 heraus und wird nun noch einmal überarbeitet.

  • Update: von Feuerland wird es zur Berlin Con zwei Neuheiten geben:
    • Fan-Erweiterung zu Scythe: Begegnungen
    • Barbaria (erschienen bei Hobby World). Kartenspiel mit ungewöhnlichem Layout:
  • Kings Dilemma (Horrible Games) wird bei HeidelBÄR auf deutsch erscheinen.
  • Für das Spiel Black Angel von Pearl Games, dessen Basismechanismus wir schon in Solenia erleben konnten, gibt es nun auch ein Cover des Spiels.

In dieser Woche etwas weniger neues gespielt.

  • Ab durch die Mauer (ZOCH): Interessanter Mechanismus, der das Spielfeld um 90 Grad drehen läßt. Durch Magneten bewegen sich dann die Geister – wie der Titel verrät – durch Mauern. Ziel ist es Gegenstände aufzusammeln, um ein komplettes Kostüm zu bekommen. Dazu müssen wir aus vier Stapeln das passende Kleidungsstück heraussuchen. Also kommt noch eine Memorykampagne in das Spiel. Interessant vor allem mit Kindern.
  • Avocado Smash! (Game Factory): Schnelles Reaktionsspiel ohne große Regeln – mit viel Emotion am Spieltisch. 
  • Victorian Masterminds (Asmodee): Macht auch nach verschiedensten Spielen immer noch großen Spaß. Auch wenn das Material

An dieser Stelle könnt ihr nicht nur von meiner kontinuierlichen Arbeit profitieren, sondern diese unterstützen:

A) via Steady

Ich möchte die Brettspielbox weiterentwickeln. Dieses soll sich sowohl auf der Homepage (neue Templatestruktur, Datenbank, weitere Features) wie auch auf dem Videokanal bemerkbar machen. Dazu benötige ich eure Unterstützung.

Ab sofort könnt ihr mich bei Steady unterstützen. Dazu gibt es drei mögliche Formen, mit über die ihr mir eure Unterstützung zukommen lassen könnt.

Einfach auf das entsprechende Logo klicken:

 

Schon einmal vielen Dank an alle die mich bereits schon unterstützen.

B) via Social Media

Auch als weitere Follower / Abonnent auf meinen Kanälen

logo twitter   logo facebook           

könnt ihr mir helfen

punktKommentar und Gegendarstellung zum Spiel Crossing The Line

Alex von Boardgamejunkies hat in einem sehr umfassenden Kommentar Stellung zum Spiel Crossing The Line – Aachen 1944 des Verlages Furor Teutonicus Games genommen. Ein Name der wegen der Verwendung in die rechte Szene sehr unglücklich belegt ist. Insbesondere wenn man als Verlag ein Wargame zum Jahr 1944 herausbringt.

Inzwischen hat der Verlag per Anwalt reagiert und zu einer Gegendarstellung aufgefordert. Macht euch hierzu einfach selbst ein Bild.

LINK

punktKinderspiel des Jahres 2019

Das Kinderspiel des Jahres wird am Montag. 24.06.2019 in Hamburg vergeben.

Ab etwa 10:00 Uhr bis etwa 11:10 Uhr läuft der Liveticker (Twitter) und der Livestream (Facebook) direkt vor Ort aus dem Ehemaligen Hauptzollamt in Hamburg.

Nominiert sind die folgenden Spiele:

  • Fabulantica (Pegasus)
  • Go Gecko Go (Zoch)
  • Tal der Wickinger (HABA)

punktTag der Brettspielkritik in Hamburg

Am kommenden Wochenende ist der Tag der Brettspielkritik – ausgerichtet von der Spiel des Jahres Jury.

Blogger, Podcaster und YouTuber kommen in Hamburg zusammen, um sich über das Schreiben und Senden von Brettspielkritiken auszutauschen. Dabei werden u.a. Workshops und Diskussionsrunden angeboten.

Aus familiären Gründen kann ich leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Bin aber sehr gespannt, was für Ergebnisse aus den Tagen herauskommen.

punktGen Con

Das ist die Origins gerade vorbei und schon beginnt das Warmlaufen auf die größte amerikanische Messe.

Boardgamegeek hat seine Preview für die Gen Con 2019 eröffnet.

LINK

punktSPIEL 2019 II

Im Job Board bietet der Merz-Verlag eine Übersicht von verschiedenen Jobs rund um die SPIEL 2019 an. Wer Interesse hat, dort zu arbeiten, kann sich gerne mal umschauen.

LINK

punktPegasus hat ausgemistet

Und es sind einige Schätze zum Vorschein gekommen, die es jetzt auf ebay zu ersteigern gibt. Der Erlös aus der Aktion geht an die Albert Schweitzer Kinderdörfer.

LINK

punktWettbewerb: Andor

***Der Andor Foto-Wettbewerb: Trolls on Tour***

Schickt euer Troll-Foto bis einschließlich 01. September an: gilda@legenden-von-andor.de
Unter allen Einsendungen werden 5 Original Wassermagierin-Heldentafeln. verlost.

punktSStadt, Land, Spielt 2019

Bereits 181 Standorte haben sich eingetragen und tragen somit zu einem neuen Rekord bei.

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


  • Castell von Christoph Schlewinski

  • Auch wenn ich nicht mit der Einordnung aller Spielen einverstanden bin: die Brettagogen haben eine Flop Liste des Jahrgangs veröffentlicht.

Crowdnews

punktCrowdfunding News

In den Crowdfunding News vom letzten Montag habe ich die folgenden Spiele angesehen:

  • Calico
  • One Small Step
  • Jurassic World
  • und einige Updates

Des Weiteren habe ich ein neues Projekt Endeavor – Erweiterung vorgestellt. Die deutsche Lokalisierung kommt bei Frosted Games und Boardgamecircus heraus.


Zu den folgenden Brettspielen sind Rezensionen in der Arbeit und werden in den nächsten 14 Tagen erscheinen:

  • Castle Rampage (Pegasus)
  • Corinth (Asmodee)
  • Las Vegas Deluxe (alea)
  • Forum Trajanum (HUCH!)
  • Victorian Masterminds (Asmodee)

Nächste Woche erscheint mein Urlaubsspecial.

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hi Christoph,

    zu Deiner Umfrage: Wenn Mehrfachantworten möglich sind, sollte es bei der Fragestellung auch möglich sein, eben nichts anzuhaken. Ich hatte eine Frage (habe ich auch kommentiert), bei denen ich das Bedürfnis hatte, nichts auszuwählen. Zudem ist es etwas unschön, dass bei den Schiebereglern per Default die 0 ausgewählt ist, aber mindestens die 1 gewählt werden muss. Aber das nur nebenbei.

    Viele Grüße,
    Andreas.

    P.S.: Die Brettspielbox finde ich übrigens herausragend und da sehe ich Deine Stärken. Videos und Podcast bringen mir zu viel Redundanzen zu Deinem geschriebenen Wort und daher stehen die für mich ganz klar in der 2. Reihe. Aber bitte: Nimm es als Kompliment für das Geschriebene! Podcast und Video sind ja in dem Sinn nicht schlecht 🙂

  2. Meintest Du eigentlich anstelle von
    „Auch wenn ich mit der Einordnung aller Spielen einverstanden bin“

    eher
    „Auch wenn ich _nicht_ mit der Einordnung aller Spielen einverstanden bin“?

    Der Rest liest sich irgendwie so, als ob Du eben nicht immer einverstanden warst. Aber vielleicht ist das nur mein subjektiver Eindruck 🙂

    Viele Grüße,
    Andreas.

  3. Hallo Andreas, man konnte bei den Schiebereglern schon 0 auswählen. Man muss allerdings einmal den Regler nach rechts ziehen und dann wieder auf 0 stellen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.