BRETTSPIELBOX News 21/2019: Neuheiten, On Tour: Asmodee Event, Umfrage, Spiel des Jahres 2019, Teuber Interview

Brettspielbox News – Aktuelles rund um Brettspiele

In den BRETTSPIELBOX News 21/2019 findet ihr die folgenden Nachrichten:

  • Neuheiten
  • On Tour: Asmodee Event
  • Umfrage
  • Spiel des Jahres 2019
  • Teuber Interview
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding Updates

Vorbemerkung

Ich habe nun in die News ein paar Icons für die bessere Übersichtlich- und Lesbarkeit eingefügt. Ich hoffe, dass kommt bei euch gut an.

On tour

Einmal mehr geht es vor Ort.

Diesesmal ist es ein Event von Asmodee bei dem ich Neuheiten und Prototypen ausprobieren kann. Ebenfalls mit dabei sein werden CMON, Czech Games Edition, Blue Orange, Repos und einige andere. Ich werde von der Veranstaltung am Sonntag berichten. Vielleicht schaffe ich es auch noch am Samstag morgen. Werden aber dann eher ein paar Impressionen sein. Der erste Teil ist nun online.

Ihr könnt mich gerne auch auf Twitter oder Instagram verfolgen.


  • Update:Das Cover der Terra Mystica Erweiterung: Die Händler ist nun auch online:
  • Update: Dead Man’s Cabol wird bei Pandasaurus Games erscheinen. Hierzu gibt es auch ein Designers Diary.
  • Für Tokyo Highway wird es eine Erweiterung mit neuen Fahrzeugen und Gebäuden geben: Cars & buildings. Die Gebäude sollen das Bauen erschweren.
  • Die Sternfahrer von Catan wird bei Kosmos eine Neuauflage erleben.
    Quelle: Spiel doch mal.! (siehe unten)
  • Quiz IT ist eine Neuheit von Rudy Games
  • Magic Maze Mars wird von Sit down Games als Spin-off erscheinen. Viel mehr ist jedoch noch nicht bekannt.
  • Am Montag noch auf der Empfehlungsliste aufgeführt, wird es drei neue Sherlockfälle von abacusspiele geben.
  • Für Merlin ist eine zweite (kleine) Erweiterung bekanntgegeben worden: Knights of the Round Table. Diese besteht aus 12 Rittern mit unterschiedlichen Fähigkeiten (Kickstarter)
  • Pandemic Response / „Schnelles Einsatzteam“ ist Pandemie in Echtzeit. Bin mal gespannt, ob es neue Aspekte in das Spiel bringen wird.
    Das Spiel wird im dritten Quartal 2019 erwartet.

     
    Quelle: Asmodee
  • Das Cover von Crystal Palace (siehe Bericht von Ratingen) ist nun auch veröffentlicht worden.
  • Foodies wird bei CMON erscheinen.
    Wir übernehmen die Rolle eines Restaurantmanagers und wollen erfolgreicher sein, als die Konkurrenz. Somit heißt es besten Service, beste Köche etc. zu bieten.

  • Die Quacksalber – Kräuterhexenerweiterung (Schmidt Spiele): Mit den Kräuterhexen sowie Überlaufbecken gespielt. Macht das Spiel ein wenig kontrollierbarer. Hat mir ganz gut gefallen.
  • Die Tavernen im tiefen Thal (Schmidt Spiele): Immer mal wieder gerne auf meinem Tisch. Allerdings kann ich auch gut verstehen, dass es dem ein oder anderen Spieler nicht so behagt, da doch für ein Kennerspiel einige Glückseffekte im Spiel sind.
  • Moneybags (Oink Games): Erinnert ein wenig an das Zigarrenkistenspiel . Jedoch viel puristischer. Gegenseitig nehmen wir Münzen aus dem Beutel des anderen Gangmitgliedes. Beschuldigt uns der beraubte jedoch zu gierig zu sein, fliege ich raus und er bekommt meine Beute. Andernfalls bekomme ich von ihm alles.

Darberhinaus konnte ich in Herne die Spiele:

  • Cooper Island (Frosted Games): dicke Empfehlung
  • Patchwork Doodle (Lookout Spiele)
  • Tuki (Next Move Games)

ausprobieren und habe in meinem Erlebnsbericht Herner Spielewahnsinn darüber und über einige andere Neuigkeiten berichtet.

An dieser Stelle könnt ihr nicht nur von meiner kontinuierlichen Arbeit profitieren, sondern diese unterstützen:

A) via Steady

Ich möchte die Brettspielbox weiterentwickeln. Dieses soll sich sowohl auf der Homepage (neue Templatestruktur, Datenbank, weitere Features) wie auch auf dem Videokanal bemerkbar machen. Dazu benötige ich eure Unterstützung.

Ab sofort könnt ihr mich bei Steady unterstützen. Dazu gibt es drei mögliche Formen, mit über die ihr mir eure Unterstützung zukommen lassen könnt.

Einfach auf das entsprechende Logo klicken:

 

Schon einmal vielen Dank an alle die mich bereits schon unterstützen.

B) via Social Media

Auch als weitere Follower / Abonnent auf meinen Kanälen

logo twitter   logo facebook           

könnt ihr mir helfen

punktSpiel des Jahres – die Nominierungen 2019

Nun sind sie draußen die Nominierungen. Lange haben wir gewartet. Mit

Just One • L.A.M.A. • WerWörter (Spiel des Jahres)

sowie

Carpe Diem • Detective • Flügelschlag (Kennerspiel des Jahres)

sind 6 Spiele nominiert worden, aus deren Mitte im Juli in Berlin zwei Sieger gekürt werden.

LINK

punktUpdate: Digital

Hadara ist nun in der Brettspielwelt enthalten und kann dort digital ausprobiert werden.

LINK

punktTeuber Interview – Welt

Ein sehr schönes Interview mit Klaus und Benjamin Teuber gibt es in der Welt zu finden.

LINK

punktUmfrage

Jürgen Karla von Spielbar.com hat in einem Projekt Paul entwickeln lassen. Ein Fragetool, mit dem man verschiedenste Auswertungen fahren kann. Aktuell läuft eine Umfrage rund um das Spielen, Spiel des Jahres. Wäre toll, wenn ihr ihn dabei unterstützen könntet.

LINK

punktGamegenic

Asmodee hat ein neues Studio gegründet. Dieses Mal geht es aber nicht um das Entwickeln von Spielen.

Großartige Spiele verdienen fantastisches Zubehör, das schützt und das Spielerlebnis der Spieler bereichert. Dafür gibt es jetzt das Asmodee Studio Gamegenic. Unter der Leitung von Adrian Alonso – bisheriger Lead Designer und Kreativleiter der ersten Stunde hinter der Marke Ultimate Guard und den dazugehörigen Produkten – wird das Gamegenic Team den Markt mit Zubehör für verschiedene Spiele und Lizenzprodukte bereichern. Im Produktportfolio befinden sich neben klassischen Aufbewahrungsboxen, Hüllen, Spielmatten und Alben auch Würfelsets.

LINK

punktBerlin Con 2019

In dem Video unten gibt es ein Update zu den Teilnehmern (Verlage, Blogger etc.) der Berlin Brettspiel Con. U.a. habe ich mich für Samstag eingetragen, um ein kleines Communitytreffen zu organisieren. Programm wird noch folgen.

LINK

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


  • Cliquenabend berichtet aus Herne via Podcast
  • Julia und Stephan von Spiel doch mal..! waren bei der Eröffnung des CATAN Escape Rooms dabei.
  • Video von Cliquenabend (und mir als Gast) zu Adventure Games von Kosmos

punktIn eigener Sache II: Best of 2019

Hier findet ihr  meine persönliche Best of aus dem Jahrgang 2018 / 2019.

Wie in jedem Jahr habe ich mich hingesetzt und meine Lieblingsspiele des vergangenen Jahrgangs aufgelistet.

punktIn eigener Sache III: Ausblick auf den Sommer 2019


Crowdnews

punktCrowdfunding News

In den Crowdfunding News vom letzten Montag habe ich die folgenden Spiele angesehen:

  • Equizia Shifting Sands
  • Endeavor: Age of Expension
  • Marquesas
  • Too Many Bones: Slice & Dice

Zu den folgenden Brettspielen sind Rezensionen in der Arbeit und werden in den nächsten 14 Tagen erscheinen:

  • Calavera (Moses)
  • Castle Rampage (Pegasus)
  • Copenhagen (Queen Games) fertig, wird in der nächsten Woche erscheinen.
  • Forum Trajanum (HUCH!)
  • Shabono (Kiehly Games)
  • Walls of York (Cranio/Asmodee)

Einen Bericht zum Asmodee Spielevent wird es am Wochenende geben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.