9.7 C
Bonn
Freitag, Dezember 4, 2020
Start Allgemein Spielevent SPIEL.digital - TAG 3 - Brettspiele

SPIEL.digital – TAG 3 – Brettspiele

Hier meine Betrachtung des dritten Tages. Was ist so gelaufen, was habe ich entdeckt und gespielt?

INFOS | CHRONIKSPIELE nach VerlagenSPIELE A-Z 👉 HIGHLIGHTS
PROMOS
🔎 Pressekonferenz | TAG 1 | TAG 2 | TAG 3 | TAG 4 | FAZIT

Wie wars?

Das war TAG 3. Hier und da ein wenige gestöbert. Auch das ein oder andere Spiel zugelegt. Was mir noch fehlt ist die Messeüberraschung. Aber ich werde mir heute das TOP-Spiel des BGG Hotness List mal näher anschauen: The Red Cathedral von Devir Games.

Ansonsten erkenne ich ähnliche Erscheinungen wie auf der SPIEL REAL: Müdigkeit macht sich breit. Weniger, dass ich körperlich über Beine und Arme ko bin. Ich muss ja auch kaum laufen oder schleppen, als vielmehr vom Kopf her. Es gibt doch einfach viel zu viel, wo man überall gleichzeitig sein will.

Und das mit mehreren Bildschirmausschnitten offen, habe ich gestern auch erst einmal wieder dran gegeben.

Ich war zwei Tage bei Jürgen (Karla – Spielbar.com) und wir haben unsere eigenen Messehallen nachgebaut. An einem Tisch haben wir immer zwei Spiele aufgebaut, Regeln gelesen und dann gespielt. Aber auch die Küche sowie das Spielzimmer waren schon Orte des Spielens.

SPIEL.digital – Tag 3

Die beiden Hotness Listen zeigen die folgenden Spiele vorne. Es gibt aber relativ wenig Überschneidungen.

Hotlisten

Fairplay (Stand: 25.10.2020)

Quelle: Twitter

Hotness Boardgamegeek (Stand: 25.10.2020)

DAS SPIEL.digital Radio powered by Beeple

Macht weiterhin super viel Spaß. Toll auch parallel mit euch im Beeple Slack Chat zu kommunizieren

Morgen geht es ins Finale. U.a. auch mit dem Final Quiz Hier könnt ihr das SPIEL.digital Radio hören.

Was sonst noch war

TEAM Knuffig

Sehr lustige Geschichte, die sich im offiziellen Video-Live-Stream da in den letzten ein-zwei Tagen gebildet hat.

Nachdem bei der abendlichen Quizshow der Name von Klemens Franz nicht erraten wurde, hat sich dieser jetzt bereit erklärt ein T-Shirt für die Fangemeinde des Live-Streams zu gestalten.

Brettspieltisch vituell testen: Kapplex

Wer mal schauen möchte, wie sein Brettspieltisch ins Wohnzimmer, Esszimmer oder an einen anderen Ort passt, kann sich bei Kapplex mit einer App das Ganze in seinen Räumlichkeiten anschauen. Witzige Idee.

LINK

SPIELTIPPS

Heute bereits gespielt:

Castle of Tuscany (alea):

Carina war wieder einmal sehr fleißig und eine Rezension erfolgt im Laufe des Tages noch.

Da musst ich mich sputen und das Spiel endlich mal herausholen und auspacken. Ich war ja schon durch Kommentare aus der Community bzgl. der Anleitung gewarnt, aber das mit der Anleitung ist schon eine ziemliche Frechheit.

Aber zum Spiel selbst. Wir müssen auf einer Fläche von verschiedenen Sechsecken eine Landschaft mit unterschiedlichen Plättchen befüllen, dabei Siegpunkte oder weitere Boni erzielen.
Castle of Tuscany spielt sich erstaunlich fluffig. Gar nicht so hirnzwirblerisch, wie man es sonst eher von Stefan Feld Spielen kennt. Einsteiger für sein Spielgenre würde ich mal meinen. Hat mir gut gefallen und werde ich mal mit anderen Gruppen testen.

Careto (MEBO)

Als Monster versuchen wir Bewohner zu fangen. Dabei sind die Monster asymmetrisch ausgerichtet. Zudem müssen wir uns von marodierenden Banden retten, die uns die anderen Teilnehmer auf den Hals hetzen.

Zu Zweit nicht mein Favorit. Muss ich dringend mit drei oder vier Spielern ausprobieren.

Der perfekte Moment (Corax)

Jürgen hat ja schon wahre Jubelarien gestern im Wrap Up gestern abend im Beepleradio heraustrilliert.

Über sechs Runden basteln wir an dem perfekten Photo und bekommen von den 14 beteiligten Personen immer neue Informationen über ihre Vorlieben neben wem und wo sie stehen wollen. Die Informationen liegen zu Beginn nur teilweise vor. Über Tauschaktionen gibt es dann im Laufe des Spiels nach und nach weitere Infos.

So basteln wir jeder am besten Photo und versuchen die Personen so gut wie möglich zu platzieren.

Hier abgebildet ist das Material mit transparenten Figuren. Die würde ich als Zusatzausstattung dringend empfehlen.

Fresco – Das Würfelspiel (Queen)

Kurzes schnelles Würfelspiel zum Brettspielklassiker. Über sechs Würfel und zwei Farbwürfel müssen Frescoteile für ein Gesamtbild zusammengewürfelt. Dabei hat man die Downtime für die anderen durch eine nette Wettkomponente reduziert.

Hier noch ein Hinweis auf die Monatsbox mit Eindrücken von den folgenden Spielen:

■ Die Zeit der Seefahrer (Kobold)
■ King of 12 (Corax)
■ Mariposas (AEG)
■ Micro Macro (Edition Spielwiese)
■ Museum (Holy Grail Games)
■ Rajas of the Ganges (HUCH!)
■ Renature (Deep Print Games)
■ Rettet Rapunzel (Steffen Spiele)
■ Tekhanu (Board & Dice)
■ Troyes Dice Game (Pearl Games)
■ Univorn Fever (Horrible Guild)
■ Wildes Weltall (Board Game Circus)
■ Clever hoch drei / App

3 KOMMENTARE

  1. Hallo Christoph,

    was ist denn an der Anleitung eine „Frechheit“? Da ist mir nicht besonderes aufgefallen. Ich fände es gut, wenn Du so etwas dann auch erklärst. Ich glaube auch, dass man es fluffig spielen kann, aber wenn man es richtig drauf anlegt, dann steckt da schon einiges an Hirnverzwirbelung hinter, wenn man es drauf anlegt, es gut zu spielen.
    Ansonsten mal vielen Dank für Deine umfangreiche Berichterstattung rund um die Messe. Ist echt super.

    Viele Grüße,
    Andreas.

    • Hallo Andreas,
      es hat den Anschein, dass die Deutsche Anleitung nicht komplett zu Ende entwickelt wurde. An diversen Stellen ist es besser sich die englischsprachige Anleitung zu nehmen, die besser strukturiert und an diversen Stellen klarer formuliert ist. Aus meiner Sicht kann man bestimmte Regeln nicht im Kleingedruckten bei den Beispielen ausführen. In Summe sehr schade. Dazu wäre es hilfreich gewesen, an der ein oder anderen Stelle ein Bild vom Spiel mit Spielszenen selbst zu haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

REVIEW | Rezension Yukon Airways

„Die Sonne steht tief und taucht die Wolken in dutzende verschieden Orangetöne, die sich im Wasser unter dir spiegeln. Was für eine Aussicht!“ Was zunächst...

Brettspiel Adventskalender Brettspielbox – Klappe 3

3. Dezember - 3. Kläppchen! Heute könnt ihr auf meinem Facebook Account (und nur mit einem Kommentar dort) ein Obscurio | Libellud / Asmodee gewinnen. Einfach...

Video: Brettspiel News 03.12.2020:

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß! Heute wieder einiges dabei für jeden. VIDEO https://youtu.be/i-wTjVjMGVs Inhalte ■ In eigener Sache■ News (Devir, Spiel des Jahres Polen,...

Brettspiel Angebote – Schnäppchen

Immer noch gibt es einige Schnäppchen bei Amazon. Tipps zum Einkaufen habe ich im Rahmen der Weihnachtsseite 2020 sowie via Beeple gegeben. AMAZON Asmodee Pandemic Der Klassiker...

Recent Comments