9.7 C
Bonn
Dienstag, September 22, 2020
Start Datenpool Auszeichnungen Deutscher Spielepreis 2020: Die Crew | Kosmos

Deutscher Spielepreis 2020: Die Crew | Kosmos

Die Wähler haben entschieden:

Der Deutsche Spielepreis 2020 geht an: Die Crew von Thomas Sing (Kosmos).

Das Spiel wird damit Nachfolger von Flügelschlag, dem Sieger 2019.

Wie auch in den Vorjahren gewinnt der Sieger des Kennerspiel des Jahres 2020 auch den Communitypreis.

Zudem geht auch der Kinderspielpreis an Kosmos, neben dem Double ein Doppelsieg.

Wie die Verleihung online stattfinden wird, ist noch nichts bekannt.

hier die Platzierung der Top 10:

1. Die CREW (Thomas Sing | Kosmos)

Das kooperative Stichspiel mit über 50 Missionen holt den erwarteten Sieg.

Autor Thomas Sing läßt 3-5 Spieler am Kartentisch die besten Kombinationen herausfinden.

Die weiteren Platzierungen

2.  DER KARTOGRAPH von Jordy Adan (Pegasus Spiele)
3.  MARACAIBO von Alexander Pfister (Game’s Up)
4.  WASSERKRAFT von Tommaso Battista und Simone Luciani (Feuerland)
5.  COOPER ISLAND von Andreas Odendahl (Frosted Games und Pegasus Spiele)
6.  GLEN MORE II: CHRONICLES von Matthias Cramer (Funtails)
7.  CRYSTAL PALACE von Carsten Lauber (Feuerland)
8.  PARKS von Henry Audubon (Feuerland)
9.  MARCO POLO II – IM AUFTRAG DES KHAN von Simone Luciani und Daniele Tascini (Hans im Glück Verlag)
10. PALADINE DES WESTFRANKENREICHS von Shem Phillips und S. J. Macdonald  (Schwerkraft Verlag)

Kommentar:

Das Die Crew den Sieg davon trägt, ist keine große Überraschung. War es sowohl für den roten oder anthrazitfarbenen Pöppel Favorit und begeistert sowohl Gelegenheits- wie auch Vielspieler.

Der Deutsche Spielepreis 2020 wird einer Rolle als Kenner-/Expertenpreis wieder einmal sehr gerecht. Sieben der zehn Spiele würde ich sogar im oberen Bereich des Kenner- bzw. Expertenspiels ansiedeln. Aber auch die Crew, Der Kartograph sowie Parks sind eher Kennerspieler, wenn auch einfachere.

Damit hat es keiner der drei Preisträger aus dem roten Pöppel in die Auswahl geschafft. Auch sehr spannend.

Feuerland ist gleich drei Mal unter den Top 10 vertreten.

Gewinner des Deutschen KinderspielePreises 2020 ist:

ANDOR JUNIOR von Markus und Inka Brand (Kosmos)

Einstiegsvariante für die Familie mit Kindern in das Andor-Universum.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Video: Out of the Box 23/20 – Kolumne: Heißer Scheiß

Heute mit den folgenden Themen: Inhalt:■ Letzte Woche - Vorbereitung auf den Spieleabend mit Vielspielern■ Thema: Heißer Scheiß vs....

Brettspiel News 39/2020: SPIEL.digital, Pegasus Spieletage, Castle TriCon, Deutscher Engagementspreis

In den Brettspiel News 39/2020 der BRETTSPIELBOX findet ihr die folgenden Nachrichten: Viele NeuheitenSPIEL.digitalPegasus SpieletageCastle TriConDeutscher EngagementspreisNeu in der...

REVIEW | Rezension The Isle of Cats

The Isle of Cats war ein Kickstarter in 201. Frank West ist Autor und auch Verlagsinhaber. Thematisch ist das Spiel etwas phantastisch...

Crowdfunding News 38/2020: Cascadia, Destinies, Dinosaur World, Dinosaur Island Roar n Write, Embarcadero, Flourish, In to the Deep, The 7th Citadel

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit CascadiaDestiniesDinosaur WorldDinosaur Island Roar n WriteEmbarcaderoFlourishIn to the...

Recent Comments