Mysterium Erweiterung: Hidden Signs

mysterium hidden boxb-familieNeue Karten braucht das Spiel…

Braucht es diese wirklich?

Schauen wir doch mal näher hin, was die Erweiterung so alles mitbringt.


Das Spiel

Dem bestehenden Basisspiel werden die jeweiligen Karten beigefügt (gut durchmischen). Dann kann das Spiel ganz normal gespielt, denn am allgemeinen Ablauf ändert sich nichts.

Autor: Oleksandr Nevskiy, Oleg Sidorenko • Grafiker: Igor Burlakov, Xavier Collette • Verlag: Libellud | Asmodee • Jahr: 2016

spieler2-7 Spieler • alterab 10 Jahren • zeitca. 42 Minuten

b-matMaterial

In der BRETTSPIELBOX befinden sich: 42 Visionskarten, 12 Personenkarten (je 6 Spiritisten- und Geistkarten), 12 Ortskarten (je 6 Spiritisten- und Geistkarten), 12 Objektkarten (je 6 Spiritisten- und Geistkarten) sowie 6 Promokarten (je 3 Spiritisten- und Geistkarten)

mysterium e mat4

Neue Karten in der gewohnt tollen Qualität analog dem Basisspiel.

b-einstiegEinstieg

Kein Problem. Die Karten werden einfach in das bisherige Spiel integriert.

mysterium e mat2

 

b-gefuehlSpielgefühl

Insbesondere die Erweiterung von 84 auf 126 Visionskarten ist ein Glücksgriff für jeden Geist. Daneben gibt es auch weitere Personen-, Orts- und Objektkarten, die das Spiel noch variabler gestalten. Die Visionskarten sind jedoch der Hauptgewinn in der Mysterium Erweiterung Hidden Signs.

mysterium e mat3

 

b-spassLangzeitspaß

Mit den neuen Karten wird der Spielspaß von Mysterium deutlich verlängert. Insbesondere wenn schon diverse Partien gespielt wurden und sich die ratenden an mögliche Kombinationen erinnern, ist ganz hilfreich, hier noch einmal einen neuen Schwung/Aspekt in Mysterium hineinzubringen.

mysterium e mat1

 

Gesamtbeurteilung

Ob man die Erweiterung benötigt, muss am Ende jeder selbst entscheiden. Allerdings erweitern sie die Möglichkeiten des Geistes deutlich.

 


Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu Asmodee)


b-aufbaub-karten

b-strategieb-40

b-glueckb-40

b-interaktionb-80

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>