9.7 C
Bonn
Samstag, November 27, 2021
StartAllgemeinSpieleventSPIEL 2019: Homunculus Spiel

SPIEL 2019: Homunculus Spiel

Neuheiten gibt es auch vom Homunculus Verlag. U.a. erwartet uns zur SPIEL ein neuer Escape Fall.

Wer mehr über das junge Unternehmen wissen möchte der sollte sich das Interview mit Laura Jacobi durchlesen.

Darin geht es u.a. auch um die Unterschiede zwischen Buch- und Spielverlag sowie den Start des Verlages.

INFOFAQ/TIPPSPROGAMMHALLENPLÄNE

CHRONIK « » HIGHLIGHTS « » VERLAGE” « » “A-ZPRE-ORDER « » PROMO

BERICHTE:
PREVIEW / 23.10.24.10.25.1026.10.27.10.FAZIT


Hier die beiden Neuheiten:

Escape Dysturbia: Falsches Spiel im Casino

(Autor: Sebastian Frenzel, Laura Jacobi, Philip Krömer, Michael Meinke und Joseph Reinthaler / Grafik: Benjamin Urban / Spieleranzahl: 1-8 / Dauer: 120 / Alter: 12 Jahre)

Der zweite Fall führt die Spieler in ein Luxus-Casino.

Das Luxus-Casino des schwerreichen Unternehmers Henrik de Graaf wird zum Anschlagsziel des Syndikats: Am helllichten Tag wird in der Lobby ein Informant des Millionärs kaltblütig erschossen. Felicity Bale, die Geschäftsführerin des Casinos, bittet euch um Hilfe. Der Tote trug ein verschlüsseltes Aufnahmegerät bei sich, auf dessen Herausgabe das Syndikat nun ein Ultimatum gestellt hat. Befindet sich auf dem Recorder belastendes Material, das euch im Kampf gegen die verbrecherische Untergrundorganisation hilft?

Um das herauszufinden, bleibt euch nur noch wenig Zeit …

Das Spiel wird mit einer App gespielt.

Pocket Escape: Das Phantom im Park

(Autor: Joseph Felix Ernst, Sebastian Frenzel, Laura Jacobi, Philip Krömer und Michael Meinke / Grafik: / Spieleranzahl: 1-2 / Dauer: 30 / Alter: 12 Jahre)

Ein kleines Pocket-Escape Abenteuer in Form eines Rätselheftes. Dabei warten 28 Seiten auf euch.

Privatermittler Angus Montgomery wird zur Zielscheibe der Unterweltorganisation Syndikat: Ein anonymer Anrufer droht, pikante Details aus seinem früheren Leben als Polizist an die Presse weiterzugeben. Montgomery vermutet hinter dem Unbekannten einen Ex-Kollegen, der zum Syndikat übergelaufen ist. Aber es fehlen Beweise! Gemeinsam mit Ada Svoboda, Computerspezialistin und Mitglied der Detektei Dyscover, macht er sich auf, um den Übeltäter zu entlarven.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

19 − 11 =

Most Popular

Recent Comments