Freitag, Juni 21, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Herbst 2023: Ludonova

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Ludonova

Zwei Brettspiel Neuheiten des spanischen Verlags Ludonova wird es zum Herbst 2023 bzw. zur SPIEL 2023 geben.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


Amritsar: The Golden Temple

Autor: David Heras Pino ◾ Grafik: David Prieto ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 60-120 ◾ Alter: 14+

In Amritsar, Indien, befindet sich der Goldene Tempel oder Sri Harmandir Sahib. Dieses spektakuläre Gebäude ist weltbekannt als heiliger Ort für die Sikh-Gemeinschaft und eines der berühmtesten Pilgerziele der Welt. Nachdem es mehrmals abgerissen worden war, baute Maharaja Ranjit Singh es aus Marmor, Kupfer und 750 Kilo reinem Gold wieder auf, daher der Name.

In Amritsar spielen wir die verschiedenen Persönlichkeiten jener Zeit, die dem Maharadscha des Sikh-Reiches drei Jahrzehnte lang beim Wiederaufbau des Goldenen Tempels halfen und die erforderlichen Materialien bereitstellten. Dazu müssen wir die Arbeiter und die von ihnen durchgeführten Aktionen optimal organisieren. Am Ende vom dritten Jahrzehnt gewinnt, wer die meisten Prestigepunkte erreicht hat.

Mithilfe einer Mechanik, die auf dem Mancala Mechanismus basiert, nutzen wir die verschiedenen Arbeiter und unseren eigenen Elefanten, um die notwendigen Aufgaben zu erledigen. Wenn wir an der Reihe sind, können wir 1-3 Aktionen ausführen, je nachdem, wie gut wir die Arbeiter und unseren Elefanten aufgestellt haben. Diese Aktionen bestehen darin, Ressourcen im Steinbruch oder auf dem Markt zu sammeln, auf den verschiedenen Wissenspfaden voranzukommen, unser persönliches Tableau zu verbessern und vor allem Spenden an den Tempel zu leisten, um dadurch so viele Prestigepunkte wie möglich zu erhalten.

Fictions: Memoirs of a Gangster

Autoren: Fabien Riffaud, Juan Rodriguez ◾ Grafik: Eric Hibbeler ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 30-90 ◾ Alter: 10+

Meine lieben Freunde, wir haben euch heute hier versammelt, um tolle Neuigkeiten und mögliche Pläne mit euch zu teilen. Wie ihr wisst, ist unsere Familie in der gesamten Nachbarschaft bekannt und respektiert, aber ich frage mich: Reicht das? Was wäre, wenn wir diese wunderschöne Stadt zu unserem Zuhause machen würden? Damit dies gelingt, müssen wir in der Lage sein, eine echte Machtposition zu erhalten: das Büro des Bürgermeisters. Wir beginnen damit, uns in jeder Ecke der Stadt bekannt zu machen. Wir müssen sicherstellen, dass unser Name nicht nur respektiert, sondern auch gefürchtet wird, wie es sein sollte!

Fictions ist ein kooperatives Spiel für 1 bis 4 Spieler, das auf den klassischen Gangsterromanen der 1920er und 1930er Jahre beruht. Während dieses Abenteuers schlüpfen wir in die Rolle eines Mafiabosses, dessen Ziel es ist, an die Macht zu gelangen, die Kontrolle über die Stadt zu übernehmen und schließlich im letzten Szenario die Bürgermeisterwahlen zu gewinnen.

Eine Partie erstreckt sich über drei Kapitel, wobei jedes Kapitel ein anderes Szenario darstellt. Unser Ziel in den ersten beiden Szenarien ist es, so viele Reputationspunkte wie möglich zu sammeln, die wir für den Erwerb neuer Handlanger ausgeben können. Ein Clan Deck, mit mehreren Handlangern der Stufe 2 und 3, bietet uns die maximalen Erfolgschancen, das letzte Szenario zu bestehen. Nach jedem Szenario bietet uns das Spiel die Möglichkeit zu speichern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments