Montag, Mai 27, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Lookout

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Lookout

Lookout hat den Sack gut gefüllt mit Nachschub. Gleich fünf Brettspiel Neuheiten für den Herbst 2023 diesen Jahres. Darunter auch die nächste Erweiterung für Agricola.

Auf Hochsaison werden sich viele Fans von Grand Austria Hotel freuen.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


Agricola

Ephipparius Deck 

Autor: Uwe Rosenberg ◾ Grafik: Klemens Franz ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 12

Das Ephipparius-Deck, oder auch „E-Deck“, ist die sechste Kartenerweiterung für das Worker-Placement-Spiel Agricola. Sie enthält das erste Mal einen Umfang von 168 Karten (84 kleine Anschaffungen und 84 Ausbildungen), die für sich allein mit dem Grundspiel oder in Kombination mit sämtlichen Erweiterungen gespielt werden können.

Hochsaison

Grand Hotel – Roll & Write

Autoren: Simione Luciani, Gigli, Hendrickson ◾ Grafik: Klemens Franz ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 45 ◾ Alter: 12

Auch für das Grand Austria Hotel gibt es nun eine Roll’n Write Umsetzung.

Im „Roll & Write“-Spiel Hochsaison: Grand Hotel führt ihr ein prestigeträchtiges Hotel in Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts und gerade ist besonders viel los in der Stadt: Hochsaison! Gäste aus aller Welt wollen kurzerhand die Zimmer beziehen und erwarten exquisiten Service. Neues Personal soll euch dabei unterstützen. Auch dem Kaiser ist eure Nobelherberge schon aufgefallen – ob ihr auch seinen Ansprüchen gerecht werden könnt? Jetzt gilt es, die Konkurrenz abzuhängen und als Wiens erste Adresse zu glänzen!

Eine Partie Hochsaison verläuft über sieben Runden, in denen wir uns den Anforderungen des Hotelalltags stellen müssen: d.h. Zimmer vorbereiten, Gäste einquartieren, Personal einstellen, Finanzen managen und die Gunst des Kaisers sichern. Das gelingt uns, indem wir für unsere Aktionen die passenden Würfel wählen und wertvolle Boni auf unsere Hotelpläne erspielen. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.

Das Spiel wird mit abwaschbaren Spielzetteln ausgestattet sein.

Mischwald

Autor: Kosch ◾ Grafik: Tobi Lloblet ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 40-60 ◾ Alter: 10

Im heimischen Wald ist einiges los. Tiere huschen auf den Lichtungen umher und suchen nach essbaren Pflanzen und Insekten. Manche bevorzugen die dichten Baumkronen, andere das üppige Unterholz und fühlen sich erst im Schutz der Bäume pudelwohl.

Wir bauen einen eigenen Wald auf. Aus der Auslage kaufen wir uns Karten und legen sie in unserem Wald an. Karten bringen Punkte (teilweise in Kombinationen von Ereignissen), Soforteffekte oder Boni, die man sich im Laufe des Spiels freischaltet.

Das Spiel endet sobald die dritte Winterkarte erscheint (wird in das letzte Drittel eingemischt). Dann werden die wertvollsten Wälder ermittelt.

Patterns

Autoren: Trevor Benjamin, Brett J. Gilbert ◾ Grafik: Klemens Franz ◾ Anzahl: 2 ◾ Dauer: 15 ◾ Alter: 10

Taucht ab und erlebt die bunte Welt der Mandalas mit 54 wunderschönen Spielsteinen und einer Stoffmatte als Spielplan!

Kurz und knackiges Spiel bei dem wir versuchen Farbgruppen zu bilden. Dazu dürfen wir einen Ersatzstein in die Mitte legen oder einen bereits liegenden Stein umdrehen. Nutzen wir dabei eine neue Farbe, muss ein Siegpunktmarker draufgelegt werden.

Das Spiel endet sobald eine Person nichts mehr tun kann.

Tipperary

Autor: Günter Burkhardt ◾ Grafik: Ari Oliver, Klemens Franz ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 45 ◾ Alter: 8

Auch wenn Tipperary bereits seit dem Sommer auf dem Markt ist, habe ich es zu den Neuheiten gezählt. Es gilt als das Planet Unkown für Familienspielende.

Die Grafschaft Tipperary in Irland: Ihr lebt in einer kleinen Stadt inmitten von saftig grünen Wiesen, weitläufigen Mooren und eindrucksvollen Hügeln. Im Umland findet ihr mystische Steinkreise und mittelalterliche Ruinen, erschließt neue Weideflächen für eure Schafherden und produziert Whiskey in traditionellen Destillerien.

Reihum spielen wir über mehrere Runden, suchen uns Plättchen aus der Auslage heraus (in Abhängigkeit von unserem Wappen) und fügen diese in unsere Landschaft ein. Dadurch stellen wir Schafherden zusammen, bauen Destillen etc.

Wer mehr über das Spiel erfahren will, dem empfehle ich die Rezension von Carina.

Weitere Spiele

  • Eppi

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments