Berlin Con Award 2019 – Die Nominierten

Wie schon in den Brettspielbox News vom Freitag berichtet, wird es erstmalig auf der Berlin Con einen Award geben.

Dieser wird für die folgenden Kategorien vergeben:

  • Bester Designer
  • Bester Publisher
  • Bester Newcomer – Designer
  • Bester Newcomer – Publisher

Jetzt gibt es die Nominierten in den einzelnen Kategorien:

Bester Designer

Bester Publisher

  • Board & Dice:
  • I Love Games: Detective Club
  • Osprey Games: Cryptid
  • Portal Games: Detective – A Modern Crime Board Game

Bester Newcomer – Designer

  • Elizabeth Hargrave: Flügelschlag – Wingspan
  • David Cicurel: Chronicles Of Crime
  • Hal Duncan & Ruth Veevers: Cryptid
  • Rita Modl: Men At Work

Bester Newcomer – Publisher

  • Delicious Games: Underwater Cities
  • King Racoon Games: Tsukuyumi – Full Moon Down
  • Lucky Duck Games: Chronicles of Crime
  • Starling Games: Everdell

Die Preise werden am Freitagabend vergeben. Für die Preisvergabe ist die folgende Jury zuständig:

Jury

  • Peat Dringautzki (Hunter & Cron, Vorsitz)
  • Andreas Buhlmann (Cliquenabend.de)
  • Silke Christensen (Würfel & Zucker)
  • Jan Cronauer (Hunter & Cron)
  • Dave Luza (This Game is Broken)
  • Asia Tomashewska (OnTable)
  • Benjamin Törck (Brettspielblog)

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.