9.7 C
Bonn
Montag, Oktober 18, 2021
StartAllgemeinSpieleventSPIEL.digital 2020 | Vorschau: IELLO

SPIEL.digital 2020 | Vorschau: IELLO

Hier die vier Neuheiten von IELLO in diesem Herbst. Das Spiel Flyin‘ Goblin wird im Herbst, die anderen im Frühjahr bei HUCH! erscheinen.

INFOS | CHRONIKSPIELE nach VerlagenSPIELE A-Z 👉 HIGHLIGHTS
PROMOS
🔎 Pressekonferenz | TAG 1 | TAG 2 | TAG 3 | TAG 4 | FAZIT

Flyin’Goblin

Autor: Corentin Lebrat, Theo Riviere / Grafik: Tomas Larek / Spieleranzahl: 2-4 / Dauer: 30 / Alter: 8 Jahre

In Flying Gobling ist ein Geschicklichkeitsspiel. Mit einem Katapult befördern wir unsere Soldaten in die Burg und versuchen diese zu Plündern. Zudem können wir bei bestimmten Zielen weitere Einheiten freischalten.

Jedoch ist nicht jeder Raum nur mit Reichtümern sondern teilweise auch mit bösen Überraschungen ausgestattet.

Das Spiel erscheint bei HUCH! in diesem Tagen.

KITARA

Autor: Eric B. Vogel / Grafik: Miguel Coimbra / Spieleranzahl: 2-4 / Dauer: 30 / Alter: 10 Jahre

Kitara ist ein strategisches Area-Controll-Spiel und basiert thematisch auf einer afrikanischen Legende.

Stellen Sie die Größe des Kitara-Reiches wieder her: Vergrößern Sie Ihre Gebiete durch Savannen und antike Ruinen!

Wir sind ein Volk, welches seinen Einfluß vergrößern möchte. In Kitara verbinden wir Bewegung, Kampf und Eroberung miteinander.

Diese Züge verwalten wir mittels Karten. Dabei ergeben sich mehr Optionen, wenn wir weitere Gebiete kontrollieren.

SCHOTTEN TOTTEN 2

AUTOR: Reiner Knizia / GRAFIK: Jean-Baptiste Reynaud / SPIELER: 2 / ALTER: 8 / SPIELDAUER 20

Schotten Totten 2 basiert – wie der Name schon vermuten lässt – auf Schotten Totten; hat jedoch einige neue Features im Spiel vereint.

Diesmal ist ein Spieler der Angreifer, der versucht, die Mauern des Verteidigers zu durchbrechen, und die Spieler stellen ihre Truppen zusammen, indem sie an sieben Orten auf dem Schlachtfeld Karten in Formationen spielen. An jedem Standort befinden sich 2-4 Karten, und in den meisten Fällen (aber nicht in allen) beansprucht die stärkste Formation an einem Standort diesen Platz. Die Stärke eines Ortes wird von den Pokerblättern bestimmt, die die Spieler durch das Ausspielen von Karten nacheinander bilden werden.

Dem Verteidiger stehen drei siedende Ölplättchen zur Verfügung, um die Karten des Angreifers auszuräumen. Das Deck besteht aus Karten mit den Nummern 0-11 in fünf Farben sowie zehn taktischen Karten.

weitere Spiele

  • UNMATCHED-BATTLE OF LEGENDS VOL 1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × fünf =

Most Popular

Recent Comments