SPIEL 2019: Taverna Ludica

Taverna Ludica Games wird mit drei neuen Spielen in Essen vor Ort sein.

Das Interview mit Florian Stahl zur Gründung des Verlages konntet ihr ja schon gestern lesen.

Hier kommen die Lokalisierungen von drei Spielen bzw. Erweiterungen zu Serengeti.

INFOFAQ/TIPPSPROGAMMHALLENPLÄNE

CHRONIK « » HIGHLIGHTS « » VERLAGE“ « » „A-ZPRE-ORDER « » PROMO

BERICHTE:
PREVIEW / 23.10.24.10.25.1026.10.27.10.FAZIT


Hier eine Auswahl an Neuheiten:

A Thief’s Fortune

(Autor: Konstantinos Kokkinis, Sotirios Tsantilas / Grafik: Gong Studios, Kinetic / Spieleranzahl: 1-4 / Dauer: 45-90 / Alter: 12 Jahre)

In der Stadt Nabbarah sind wir Diebe und beschließen in den königlichen Palast einzubrechen. Unser Ziel ist die Schatzkammer, um den sagenhaften Schätzen zu suchen, welcher sich entsprechend der Gerüchten dort befinden soll.

Zwischen Haufen von Gold, Smaragden und wertvollen Schmuck, stolperst du über eine Truhe mit einer mysteriösen Sanduhr: mit dieser kann man flüchtige Blicke in eigene Zukunft erhaschen. Mittels dieser Gabe versuchen die Spieler den Charakter bestmöglichst in die Zukunft zu begleiten. Das Ganze ist kartenbasiert.

Coloma

(Autoren: Johnny Pac / Grafik: The Mico / 1/2-5 Spieler / 12 Jahre / Dauer: 60-90 Minuten)

In der Goldboom Zeit des Wilden Westen bauen wir eine Stadt auf, schürfen Gold, beschaffen Ressourcen und besiedeln Land.

Gespielt wird über 3 Runden a 5 Phasen. In diesen versuchen wir Gebäude auf- und auszubauen und Siegpunkte und Boni freizuschalten. Es gibt eine große Varianz an Möglichkeiten Siegpunkte zu erlangen (z.B. Fluß, Brücken, Verteidigung der Stadt).

Im Zentrum des Spiels steht ein Aktionsrad über das wir uns in jeder Runde / Phase eine Aktion auswählen. Dabei stehen uns in den jeweiligen Auswahlphasen nicht immer alle Aktionsmöglichkeiten zur Verfügung. Dabei entscheidet sich jeder Spieler parallel über sein kleines Auswahlrad für eine der fünf Aktionen. Spieler werden „bestraft“, wenn sie sich für die gefragteste Aktion entscheiden. Nach dem Auswahlprozess erfolgt das Ausspielen der verschiedenen Aktionen.

Neben den 5 Phasen einer Runde gibt es zum Schluß jeder Runde einen Kampf gegen eine Banditenbande. In dieser gibt es weitere Punkte zu gewinnen, allerdings können auch Mitglieder den Gang auf den Friedhof einnehmen.

Robin Hood and the Merry Man

(Autoren: Vojkan Krstevski, Ivana Krstevski, Maja Matovska, Martyn Poole, Toni Toshevski / Grafik: Mihajlo Dimitrievski / 2-4 Spieler / 13 Jahre / Dauer: 60-90 Minuten)

Robin Hood ist ein Workerplacementspiel kombiniert mit Würfeln und Set Collection, welches über 5 Runden gespielt wird. Wir sind Helden, die sich in dem semi-kooperatives Spiel gegen den Sheriff von Nottingham stellen.

Jede Runde besteht aus zwei Phasen:

  • Der Merry Men Phase (Aussendung von Hilfstruppen, um Fallen zu stellen, Waffen oder Ressoucen einzusammeln. Dazu Barrikaden legen, um Goldtransporte zu verhindern und verdeckte Aufgaben erfüllen, die wir von König Richard bekommen haben).
  • Der Hero Phase (Aussendung von Helden zur Burg des Sheriffs, um dort zu rauben, Gefangene zu befreien bzw. an Turnieren teilzunehmen)

Am Ende gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

Serengeti

(Autor: Rogue Marechal/ Grafik: Katia Filipovic / Spieleranzahl: 2 / Dauer: 30-45 / Alter: 10 Jahre)

Serengeti ist ein Spiel für zwei Spieler in der afrikanischen Savanne.

Ziel in dem Kartenspiel ist es das Ökosystem zu erhalten.

Das Spiel findet über eine variable Anzahl von Runden (=Saison) statt. Während jeder Saison spielen die Spieler Karten aus ihrer Hand, um Tiere zu verfolgen oder ihre Fähigkeiten zu nutzen.

Zu Beginn habt ihr nur einige Fernglaskarten, doch mit diesen könnt ihr schnell weitere Tiere aufspüren und deren Karten eurem individuellen Stapel hinzufügen. Die Karten stellen Wissen über die Tiere dar, das ihr im weiteren Verlauf des Spiels nutzt, um den Gefahren und Widrigkeiten der Savanne zu trotzen und weitere Tiere aufzuspüren.

Am Ende des Spiels werden je nach Deckinhalt der Spieler sowie der Mehrheit in der Savanne Siegpunkte vergeben.

Für Serengeti gibt es Erweiterungen, die nun auch auf Deutsch erhältlich sein sollen.

Die Spiele sind vorbestellbar.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.