innoSPIEL 2019: Nominierungen

Der innoSPIEL 2019 wird bereits zum dritten Mal vergeben. Jetzt wurden die drei nominierten Spiele bekannt gegeben.

Die Auszeichnung für den Nachfolger von Cool Runnings (Sieger 2018) wird am 23.10.2019 bekannt gegeben.

Die Nominierten

Ab durch die Mauer

(Autor: Jürgen Adams, Zoch)

2-4 Gespenster wollen sich verkleiden und sind auf der Suche nach dem nötigen Zubehör. Dazu müssen die Spieler über einen besonderen Schiebe- und Drehmechanismus ihre Figuren in die richtige Position bringen. Alles weitere sollte dann hoffentlich der Kopf erledigen, wenn man sich gemerkt hat, in welchem Stapel die einzelnen Kleidungsstücke liegen.

Spiel für die Familie

Detective

(Autor: Ignacy Trzewiczek, Portal Games)

Expertenspiel für Tüftler und Ermittler.

Über mehrere Fälle versuchen wir unter Hinzunahme von verschiedenen Informationsquellen (u.a. Internet) Polizeifälle zu lösen. Dabei tauchen wir sehr intensiv in die Polizeiarbeit ein.

Keyforge

(Autor: Richard Garfield, Asmodee)

Reines 2 Personenkartenspiel. Anders als bei Deckbauern haben die Spieler hier ein „Unique Deck“ zur Verfügung, welches aus 3 Fraktionen besteht. Diese müssen wir sinnvoll gegenüber unserem Gegner zum Einsatz bringen, um das Spiel siegreich zu beenden.

Anders als bei anderen Kartenspielen, kommen wir mit dem Bassispiel aus und müssen nicht endlos viele Karten erwerben, um ein wettkampffähiges Kartendeck zur Verfügung haben.

LINKS

Homepage

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.