Montag, Mai 27, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Herbst 2023: Schwerkraft

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Schwerkraft

Auch im Schwerkraft Verlag reihen sich Brettspiel Neuheiten an Neuheiten für diesen Herbst 2023. Was es davon zur SPIEL 23 schaffen wird, kann ich derzeit noch nicht abschätzen. Da sind die Informationen etwas spärlich im Umlauf.

Aber das Programm für das IV. Quartal kann sich sehen lassen.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


Aufbruch nach Ulos

Autor: Jason Lentz ◾ Grafik: Diego Sá ◾ Anzahl: 1-5 ◾ Dauer: 60-90 ◾ Alter: 12

Seit unzähligen Äonen haben die Sterblichen auf ihren eigenen Ebenen gelebt, unwissend voneinander, und die vielen Welten jenseits ihrer eigenen ignorierend. 

Jetzt ist die Zeit gekommen. Azema die Gütige, höchste Göttin der Drachen, schmiedet die Ebenen mit den Regenbogenflammen ihres Atems aneinander. Eine neue Welt wird geboren: Ulos, die Ebene der Einheit. Sie hofft, dass hier eines Tages empfindungsfähige Wesen von überall her aus dem Planarversum harmonisch zusammenleben werden. 

Sich abmühend öffnet Azema Klüfte zu anderen Ebenen, gespeist von ihrer elementaren Essenz. Doch strömen Armeen durch diese Klüfte, die um die neu gebildeten Lande kämpfen. 

Diese Kämpfe haben die Aufmerksamkeit anderer Götter erregt. Sie waren neugierig darauf, welche Sterblichen triumphieren würden. So versammelten sie sich über Ulos und wetteten auf ihre Favoriten. Einigen halfen sie dabei, ihr Gebiet auszudehnen, während sie andere behinderten. 

Als jeweils einer dieser Götter schalten sich die Spieler in das Spiel ein. Sie müssen sich beeilen, ihre Anteile an Ulos auszuweiten, denn wenn Azema ihre Arbeit beendet hat, wird sie diesen kleinlichen Kriegen sicher ein Ende bereiten. Wer wird die klügste Gottheit im Planarversum sein?

Aufbruch nach Ulos ist ein kompetitives Spiel in der Welt von Ulos. Wir sind Götter, die ihre Mächte benutzen, um die Landschaft zu formen und die Fraktionen der Sterblichen zu manipulieren, die diese bewohnen.

Wir als Götter investieren in unsere Favoriten, ändern die wachsenden Gebiete nach unseren Vorstellungen und setzen die Armeen der Sterblichen gegeneinander ein, um die Gunst von Azema zu gewinnen, der Schöpferin von Ulos.

Am Spielende hat der Gott mit der meisten Gunst der Azema gewonnen!

Bitoku

Resutoran

Autor: Germán P. Millán ◾ Grafik: Edu Valls ◾ Anzahl: 1-5 ◾ Dauer: ◾ Alter: 12

Erste Erweiterung zu Bitoku.

Die Gaststätte im Herzen des Waldes bietet euch drei Delikatessen, um euer Bitoku-Partien noch weiter aufzupeppen. Ihr könnt sie ganz nach Wunsch genießen: als schnellen Snack, als Zwei-Gänge-Menü oder ihr könnt euch auf einen Schlag durch das gesamte Buffet Schlemmern!

Neue Yokaikarten, Iwakura Felsplättchen und Seeschatzplättchen mit Effekten. Dazu noch neue Festivalkarten.

Cangaceiros

Autor: Roberto Pestrin ◾ Grafik: Emiliano Mammucari ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 60-120 ◾ Alter: 13

Im Brasilien der späten 1800er und frühen 1900er Jahre hungerten Großgrundbesitzer, die „coronéis“ genannt wurden, den Nordosten des Landes in einem ausgedehnten Gebiet aus, zu dem auch die Sertão-Wüste gehörte. In diesem Klima der Korruption und des Missbrauchs wurden die Cangaceiros geboren – Banditen, die sich gewaltsam gegen den Status quo auflehnten.

Wir spielen eine Bande und versuchen im Wüstengebiet zu überleben. Wir werden dabei von den Volantes (Staatspolizei) gejagt. Mittels der Karten sammeln wir Ressourcen, setzen Bewachungsposten ein, greifen die Volantes an, bilden Anführer aus und rekrutieren neue Mitglieder.

Ziel ist es dabei Ruhepunkte zu sammeln.

Das Vermächtnis des Yu

Autor: Shem Phillips ◾ Grafik: Shem Phillips ◾ Anzahl: 1 ◾ Dauer: 60 ◾ Alter: 12

Wieder ein Solospiel, bei dem wir Optimieren müssen. Wir sind zur Zeit von Herrscher Yao in China am gelben Fluß unterwegs und versuchen die tödlichen Fluten durch Kanalbauten etc. zu beenden.

Das Vermächtnis des Yu ist ein Kampagnenspiel, bei dem neue Elemente nach und nach hinzugefügt werden. Haben wir sieben Spiele gewonnen oder verloren, endet das Spiel.

Der Ringkrieg

Das Kartenspiel

Autor: Ian Brody ◾ Grafik: Antonio De Luca, Jon Hodgson, John Howe, Matteo Macchi, Fabio Maiorana, Francesco Mattioli, Andrea Piparo, Dmitry Prosvirnin, Ben Wootten, Kuo Yang ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 90 ◾ Alter: 12

Auf Basis des Brettspiels zum Herr der Ringe Buch gibt es auch ein Kartenspiel, in dem zwei oder vier Spielende gegeneinander antreten. Während der/die eine die Schatten spielt, ist die andere Rolle, die der freien Völker.

Im Spiel werden abwechselnd Karten ausgespielt, um entweder die eine Gruppe auf ihrem Weg zu behindern oder selbst voran zu kommen, um den Ringkrieg für sich positiv zu gestalten.

Die Suche nach der verschollenen Spezies

Autoren: Ben Rosset, Matthew O-Malley ◾ Grafik: Stephanie Dzeizyk ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 60-75 ◾ Alter: 12

In der geistigen Nachfolge zur Suche nach Planet X erscheint das Deduktionsspiel Die Suche nach der verschollenen Spezies, welche einige Elemente des Spiels übernimmt.

Tausende von Pflanzen und Tieren wurden entdeckt, sind aber seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen worden und könnten vom Aussterben bedroht sein. Um diese Arten zu retten, müssen wir sie erst wiederfinden. The Search for Lost Species ist ein Spiel über diese Suche in der realen Welt. Ihr seid Wissenschaftler auf einer Expedition, um eine dieser verlorenen Arten zu finden, wobei ihr euch auf die Arten in Indonesien und Papua-Neuguinea konzentriert.

Wir müssen nun Expeditionen durchführen, um die bedrohten Arten wiederzufinden.

Gelehrte des Südtigris

Autoren: Shem Philipps, J Macdonald ◾ Grafik: Shem Philipps ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 12

Teil 2 der Südtigris Trilogie erscheint.

Scholars of the South Tigris spielt in der Blütezeit des Abbasiden-Kalifats, um 830 n. Chr. Der Kalif hat die klügsten Köpfe dazu aufgerufen, wissenschaftliche Manuskripte aus der ganzen bekannten Welt zu erwerben. Die Spieler müssen ihren Einfluss im Haus der Weisheit ausbauen und fähige Linguisten anheuern, um die ausländischen Schriftrollen ins Arabische zu übersetzen. In diesem Goldenen Zeitalter der Weisheit und des Wissens sollten Sie darauf achten, dass Sie das eine nicht vernachlässigen, um das andere zu erreichen.

Siegpunkte, die am Ende über den/die Gewinner/in entscheiden erhält man für das Übersetzen von Schriftrollen, Erweitern von Kenntnissen im Bereich Wissenschaft und Mathematik und das Beeinflussen der drei Gilden vor Ort.

Das Spiel wird aber mindestens probespielbar sein am Stand von Garphil Games (2 D106)

Kerker

Ausbruch

Autor: Stan Kordonskiy ◾ Grafik: JJ Ariosa, Gong Studios, Lucas Ribeiro, Diego Sá ◾ Anzahl: 1-5 ◾ Dauer: 45-90 ◾ Alter: 14

Die Erweiterung zu Kerker.

Jeder in Kulbak hat Gerüchte über die geheimen Tunnel gehört, die sich unter dem Gefängnis erstrecken. Vor langer Zeit wurden diese in den Berg geschlagenen Katakomben genutzt, um den gefallenen Helden eine letzte Ruhestätte zu bieten. Königin Gimnax errichtete während des Großen Krieges ein Gefängnis über dieser heiligen Stätte und schloss damit diese Geister und ihre Schätze hinter den Mauern ein.

Einige sagen, die Katakomben führen zur Gruft von Khathandor, dem größten Krieger der Dragul. Andere schwören, dass der wahre Schatz in den Tunneln unter Kulbak ein Riss in der Außenmauer des Kerkers sei. Um der Wahrheit auf den Grund zu gehen, müsst ihr eure Sucher aussenden, die im Laternenschein die zerfallenen Katakomben erforschen sollen.

Doch auch an der Oberfläche erwarten euch neue Gelegenheiten. Beeinflusst legendäre Charaktere, die im Gefängnis einsitzen. Macht ein Geschäft mit der Wärterin Mercy. Handelt einen Waffenstillstand mit Masik und seinen Sternenlichtportal-Kultisten aus. Haltet Zwiesprache mit dem Geist von Khathandor. Sichert euch ihre Gunst, während ihr die versteckte Geschichte des Gefängnisses von Kulbak auf der Suche nach Gold und Freiheit abklopft.

In Kerker: Ausbruch können die Spieler auf neuen Wegen Rufpunkte verdienen, indem sie ihre Sucher die Katakomben unterhalb des Gefängnisses auskundschaften lassen. Oder indem sie ihre Gang dazu nutzen, ihren Einfluss auf legendäre Insassen von Kulbak auszuüben.

Über sechs Runden werden Rufpunkte gesammelt, indem Gegenstände hergestellt, Schläger angeheuert, Legenden beeinflusst und Katakomben erforscht werden – natürlich all das, ohne zu viel Aufmerksamkeit bei den Wärtern zu erregen.

Pyramidice

Autor: Luigi Ferrini ◾ Grafik: Marco Pantealeoni ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 30-60 ◾ Alter: 14

Auf dem Gizeh-Plateau sind die besten Architekten des alten Ägyptens aufgerufen, das Zeichen des Pharaos zu setzen. Es geht nicht nur darum, Gräber zu bauen, sondern wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst zu errichten, Monumente, die verehrt werden und die Ehre des Pharaos für immer in den Himmel heben werden.

Mittels Würfel- und Kartenkombinationen versuchen wir die Bauprojekte für den Pharao umzusetzen.

Dazu müssen wir den Arbeitereinsatz managen, Bauprojekte planen und regeln und dem richtigen Gott huldigen.

Bildquelle: BGG Andrea Fanhoni

Robo Rally

Autor: Richard Garfield ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 12

Ein Klassiker ist zurück. In neuem Outfit wird es von Renegade und auf Deutsch von Schwerkraft herausgebracht.

Robo Rally ist ein Rennspiel mit Robotern, die wir programmieren müssen. Mächtige Upgrades helfen, den Roboter noch besser zu machen.

Im Spiel sind sechs vorbemalte Roboterminiaturen und vier doppelseitige Fabrikspielbretter mit dreizehn vorgefertigten Rennstrecken und mehr als achtzig verschiedenen möglichen Rennstrecken enthalten.

Dazu gibt es noch zwei Erweiterungskarten:

  • Wet & Wild
  • Chaos & Carnage

Terraforming Mars

Das Würfelspiel

Autor: Jacob Fryxelius ◾ Grafik: Isaac Fryxelius ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 45 ◾ Alter: 14

Nach dem Kartenspiel gibt es nun auch die Würfelspieladaption, welche auf Kickstarter erfolgreich war und 0,4 Millionen Euro einlöste. Sehr kurze Spieldauer, damit dürfte es noch unterhalb von Ares Expedition liegen.

Trotz der Würfel spielen Karten weiterhin eine gewichtige Rolle. Die Würfel selbst stellen Ressourcen dar.

weitere Neuheiten:

  • Abenteuer im Nimmerland
  • Gildenschulen von Valeria
  • Port Arthur
  • Roma & Alea: Gladiatoren Erweiterung
  • Sub Terra II
  • Warp’s Edge
  • Zirkadiander – Chaos Ordnung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments