Freitag, April 12, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Herbst 2023: Lautapelit

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Lautapelit

Der finnische Verlag Lautapelit ist seit vielen Jahren mit seinen Brettspiel Neuheiten fester Bestandteil der SPIEL. Hier sind die Herbst Neuheiten 2023.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


All Roads

Autor: Markus Kettunen ◾ Grafik: Paul Laane ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 12

All Roads hat eine gewisse Ähnlichkeit mit Carcassonne.

Wir haben 12 Plättchen, immer vier davon auf unserer Hand.

In All Roads legen wir zwei von vier Plättchen an eine gemeinsame Auslage an und müssen immer eine Straßenverbindung zu Rom herstellen. Dabei können wir an Straßenenden, die auf eine Wiese oder an einen See münden, Häuser platzieren, die aufgewertet werden, wenn der Bereich umschlossen wurde. 

Nachdem alle Plättchen ausgelegt wurden, werden die im eigenen Vorrat verbliebenen Häuser entsprechend der Punkte ihrer Kategorie gewertet und derjenige mit den wenigsten Punkten gewinnt das Spiel. 

Sehr kurzweilig muss man immer mal wieder kleine temporäre Koalitionen eingehen, um vom Straßenbau der anderen zu profitieren. Dazu muss man ggf. „Angebote“ machen.

Balloon PoP

Autor: Mikko Punakallio ◾ Grafik: Paul Laane ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 20-30 ◾ Alter: 8

Mit Balloon Pop kommt ein Spiel mit schöner Materialausstattung nach Essen. Tolle Cubes und endlich ein Nachfüllbeutel, der hält was er verspricht.

Wir hatten in den bisherigen Partien viel Spaß.

Balloon Pop ist ein schöner 30 minütiger Absacker, bei dem über 8 Runden Ballons (=Würfel) in bester Tetris Manier ausgewählt und zum Platzen gebracht werden müssen. Für jeden der Spielenden steht eine Auswahl von 4 Ballons in einer Reihe zur Verfügung. Auf diese Reihen bieten wir mit unseren Karten (wir starten mit den Zahlen 1 bis 10 und entsprechenden Ausrichtungen der Ballons). Der Höchstbietende erhält das Erstwahlrecht. Reihum fügen wir dann die Ballons auf unserem Bord ein und müssen die Ballons ab 4 zusammenhängenden Farben oder zwei nebeneinander liegenden „Pop“Symbolen zum platzen bringen; kassieren aber auch Siegpunkte dafür. 

Am Ende soll der Himmel aber klar und ohne Ballons erstrahlen, was weitere Punkte bringen kann. 

Einfaches Spielprinzip, tolles Material (nur die Siegpunktplatte war etwas überdimensioniert) für Spielende mit gutem räumlichen Vorstellungsvermögen.

Flamme Rouge BMX

Autoren: Asger Harding Granerud, Daniel Skjold Pedersen ◾ Grafik: Paul Laane ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 20 ◾ Alter: 6

Das Zielpublikum von Flamme Rouge BMX ist deutlich jünger als beim älteren Bruder.

In dem einfachen Parcour gilt es durch geschickten Einsatz von Würfeln die Führung im Rennen ins Ziel zu bringen.

Invasion: Free State

Autor: Teemu Vilén ◾ Grafik: Jarno Kantelinen, Jere Kasanen, Mikko Nylander ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 50-70 ◾ Alter: 12

INVASION: Free State ist ein kompetitives taktisches Stadtkampf-Brettspiel. In jeder Mission bekämpfen sich die Fraktionen der Aliens und des Widerstands in einem trostlosen Viertel der Vororte von Annapolis.

Das Spiel ist inspiriert von Spielen wie X-Com oder Laser Squad und versucht über simultanes Programmieren die Aktionen des Feindes zu antizipieren.

Entweder spielt man 1:1 oder im Team 2:2. Das Spielbrett ist dabei modular gestaltbar.

weitere Neuheiten:

Zu Eclipse gibt es vier Erweiterungen:

  • Eclipse – 2nd Dawn: Expanded Galaxy
  • Eclipse – 2nd Dawn: Outcasts
  • Eclipse – 2nd Dawn: Seekers
  • Eclipse – 2nd Dawn: Warped Universe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments