Sonntag, November 27, 2022
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Herbst 2022: Korea Boardgames

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2022: Korea Boardgames

Einige Brettspiel Neuheiten hat der Koreanische Verlag im Gepäck für die SPIEL 22 in Essen. Hier gibt es eine kleine Vorschau auf die Spiele.

Die Brettspiele werden in englischer Sprache in Halle 4 am Stand 4D119 vorhanden sein.

INFOSHallenpläneFAQ/Tipps
CHRONIKSPIELE nach VerlagenSPIELE A-Z
Pre-OrderGoodiesHighlights
Programm SPIEL: Educators DayResearch Day
PressekonferenzTag 0Tag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT
Impressionen


Expedition

Autor: Jason Lee ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 50 ◾ Alter: 8

Diese Insel birgt uralte Relikte. Es ist zu schwierig, sie ohne eine Expedition auszugraben. Zu deinem Glück gibt es im Süden viele Expeditionsmitglieder, die bereit sind, deine Expedition zu unterstützen … für ein bisschen Geld natürlich. Keine Münze? Das ist kein Problem. Mit ein wenig Erkundungstour kannst du genug Münzen sammeln, um Expeditionsmitglieder anzuheuern. Leite deine Expedition nach Norden und grabe das versteckte Relikt aus! Aber tu es vor deiner Konkurrenz…

Wir starten alle im Süden und haben ein Kartendeck aus 10 Karten zum Start. Wir nutzen die Karten, um die Meeple über ein Raster von Plättchen zu bewegen. Wenn wir ein Plättchen betreten, drehen wir es um. Dabei kann es sofortige Belohnungen geben, oder Ausgrabungsstätten zu Tage fördern, die zusätzliche Karten erfordern. Ggfs finden wir auch Relikte, die zum Sieg benötigt werden.
Im Basislager gibt es die Möglichkeit weitere Karten zu kaufen und das Deck zu ergänzen.

Das Spiel erinnert in Teilen an El Dorado von Reiner Knizia.

Fake Art Inc.

Autor: Ikhwan Kwon ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 3-5 ◾ Dauer: 30 ◾ Alter: 10

Aus irgendeinem Grund sind mehrere Porträts von berühmten Malern auf den Markt gekommen. Die meisten von ihnen müssen Fälschungen sein, aber selbst die Experten haben Schwierigkeiten, sie von den echten zu unterscheiden. Der Preis variiert natürlich stark, je nachdem, ob das Bild als echt oder unecht eingestuft wird. In Fake Art Inc. sind Sie erfahrene Makler, die gefälschte Meisterwerke sammeln und auf dem Markt vertreiben müssen. Schließlich müssen Sie einen Gewinn erzielen. Steigern Sie den emotionalen Wert aller Kunstwerke in Ihrer Sammlung und stören Sie den Markt, indem Sie den Schätzwert der Kunstwerke anderer Spieler senken. Mit dem richtigen Timing kann sogar ein Kunstwerk ohne Wert zu einem hohen Preis an einen anderen Makler verkauft werden. Sehen Sie, wie einfach es ist, mit dem Verkauf von Kunst Geld zu verdienen?

Das Spiel besteht aus drei Runden mit je drei Phasen:

  1. Vorbereitung: für jede Runde gibt es ein unterschiedliches Rundentableau
  2. Auktionsphase: wir bestimmen die Spielerreihenfolge durch das Abgeben von Geboten. Dieses machen für jeden Platz.
  3. Aktionsrunden in denen wir Gemälde mit dem Markt handeln oder Auktionen durchführen

Der Spieler mit dem meisten Geld gewinnt das Spiel.

Nirvana

Autor: Chikasuzu ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-6 ◾ Dauer: 20 ◾ Alter: 8

In Nirvana würfeln die Spieler zunächst und addieren die Werte, um Karten für ein Kartenspiel zu erstellen. Wer zuerst alle seine Karten loswird, gewinnt!

Nirvana wird in zwei Phasen gespielt: Eine Würfel- und eine Kartenphase.

In dem Roll n Write Spiel wird mit drei Würfeln gewürfelt. Alle Spieler schreiben die Werte in einen farbigen Bereich. Dabei können wir Augenzahlen etwas verändert werden.

Habe ich einen Bereich fertig, trage ich die Werte der Spalten in die Kartenplätze ein. Dieses machen wir so lange bis alle Karten ausgefüllt wurden. Dazu gibt es ein paar Aufgabenkarten, die Boni geben.

In der Kartenphase spielen die Spielenden nun die virtuellen Karten aus (z.B. 2×5 wird übertroffen von 2×7 etc.) Immer wenn ich Karten ausspielen kann, so darf ich diese ankreuzen. Wem es gelingt, seine „Karten“ als erster auszuspielen, gewinnt das Spiel.

The Prince of Florence

Autor: Wolfgang Kramer, Richard Ulrich, Jens Christopher Ulrich ◾ Grafik: Lukas Siegmon ◾ Anzahl: (1)2-5 ◾ Dauer: 75-100 ◾ Alter: 12

In Die Fürsten von Florenz locken die Spieler Künstler und Gelehrte in ihren Palast und versuchen, die angesehenste Familie in Florenz zu werden.

Das Spiel ist eine Neuauflage der Fürsten von Florenz von Alea aus dem Jahr 2000.

Über sieben Runden versuchen die Spieler, auf verschiedene Weise zu punkten, wobei die meisten Punkte durch das Ausspielen von Berufskarten erzielt werden, um „Arbeitspunkte“ zu generieren, die in Geld oder Siegpunkte umgetauscht werden können.

Das Spiel enthält eine Vielzahl von Berufen, wie z. B. Astronomen, Organisten und Architekten; jeder Beruf ist von einer bestimmten Kombination von Gebäuden, Landschaftsmerkmalen und sozialer Freiheit angezogen, und die Spieler erwerben diese Gegenstände über Auktionen. Je mehr ein Spieler diese Vorlieben erfüllen kann, desto mehr Arbeitspunkte erhält er – aber die Mindestanforderung an Arbeitspunkte steigt jede Runde, und man muss diese Schwelle erreichen, um die Arbeitspunkte umzuwandeln.

Im Vergleich zu ursprünglichen Ausgabe gibt es ein doppelseitiges Spielbrett, neues Artwork (u.a. auch mit weiblichen und männlichen Charakteren) sowie einen Solospielmodus.

weitere Spiele

  • City Chase
  • Shark

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

neunzehn − dreizehn =

Most Popular

Recent Comments