Rhino Hero Super Battle

302808_4c_F_Rhino_Hero_Super_Battle_36b-kinderHoch Stapeln kommt vor dem Fall

Hoch hinaus geht es bei Rhino Hero Super Battle, einem Ableger von Rhino Hero.

Hier wird es sehr plastisch und je nach Spieltischhöhe kann es schon mal recht weit nach oben gehen, da wir ein Kartenhaus bauen, was zunehmen instabiler wird. Da darf man sich als führender Held nicht zu sicher sein, sonst liegt man schneller auf der Nase als man glaubt.


Das Spiel

Nachdem die drei Bodenplatten ausliegen und drei Handkarten (=Zwischenböden) an die Spieler verteilt sowie 3 Karten offen ausgelegt wurden, kann es los gehen.

Reihum müssen sich die Spieler für einen Zwischenboden (Hand oder offene Auslage). Auf diesen sind Symbole abgebildet, welche und wieviel Wände aufgestellt werden müssen, um den Zwischenboden zu halten. Dabei ist zu beachten: Eine Wand je Baupunkt (auf der Bodenplatte) und die Zwischenböden können beliebig aber waagerecht aufgestellt werden

Ist auf dem Zwischenboden ein Affe abgebildet, so muss einer der Affen an den Zwischenboden gehängt werden (aus dem Vorrat oder den zu unterst hängenden Affen). Anschließend wird gewürfelt (hellblauer Würfel) und die entsprechende Stockzahl mit dem Superhelden nach oben (ggf. nach unten) geklettert. Trifft er dort auf einen anderen Helden kommt es zum Kampf. Dabei würfelt der Angreifer (=Neuankömmling) mit dem roten und der Verteidiger mit dem blauen Würfel. Wer die höhere Zahl hat, darf auf dem Stockwerk bleiben, der Verlierer geht ein Stockwerk nach unten und muss ggf. in einen weiteren Kampf. Der Spieler welcher ganz oben steht, bekommt die Himmelsstürmer-Medaille. Anschließend muss der Erbauer des Zwischenbodens noch eine neue Karte nachziehen.

Dann ist der nächste Spieler an der Reihe. Dieses geht so lange, bis die Zwischenböden verbaut sind oder der Turm einbricht. Es gewinnt der Spieler mit der Himmelsstürmermedaille. Es sei denn, dass er der Verursacher des Zusammensturzes war. Dann gewinnen alle anderen.

Autor:  Scott Frisco, Steven Strumpf • Grafiker: Thies Schwarz • Verlag: HABA • Jahr: 2017

spieler2-4 Spieler • alterab 5 Jahren • zeitca. 20 Minuten

b-matMaterial

In der BRETTSPIELBOX befinden sich: 1 Spielplan (3 quadratische Teile, doppelseitig bedruckt), 30 Zwischenböden, 24 niedrige Wände, 24 hohe Wände, 3 Würfel, 4 Spider-Monkeys, 4 Superhelden, 1 Himmelsstürmer-Medaille

IMG_8313

Wie so häufig sehr schönes Material. (Auch wenn ich den ein oder anderen Held etwas anders benannt hätte).

Der Turm ist einfach imposant.

IMG_8314

b-einstiegEinstieg

Kein großes Problem in das Spiel hineinzukommen.

IMG_8440

b-gefuehlSpielgefühl

Rhino Hero Super Battle begeistert im Entstehen. Wir erleben das Spiel auf mehreren Ebenen. Zum einen wächst vor uns der Turm Stock um Stock und wackelt mit zunehmender Höhe intensiver. Dabei ist es nicht einfach ein stumpfes Drauflosbauen, da man schon ein wenig überlegen muss, möglichst stabil zu bauen.

Die zweite Ebene – teilweise losgelöst vom eigenen Bauen – sind dann die kleine Würfelkämpfe, in die wir uns hineinstürzen. Und es kann in beide Richtungen gehen und teilweise mehrere Kampfketten auslöst werden. In einem Moment ist man oben auf, im nächsten Kampf kann man ganz schön nach unten durchgereicht werden.

Und als Führender kann man sich der Schadenfreunde der anderen gewiss sein, wenn man unaufhaltsam führend es schafft, den Turm zum Einstürzen zu bringen.

Gerade für Kinder ist viel Emotion am Tisch. Aber auch der ein oder andere Erwachsene erinnert sich gerne an die verschiedenen Kartenhäuser, die er in seiner Kindheit gebaut hat. Nur stand damals nicht so ein schönes Material zur Verfügung.

IMG_8441

b-spassLangzeitspaß

Eindeutig gegeben. Turmbauspiel: ob im Spiel oder nur so zum Vergnügen. Nach dem Spiel beginnt das Spielen mit dem Material oder eine Revanche. Klasse.

IMG_8442

Gesamtbeurteilung 8,5/10

Tolles Turmbauspiel, bei dem man mit kleinen Würfelwettkämpfen für zusätzliche Spannung sorgt. Ideal für Familien mit kleinen Kindern. Macht auch den Erwachsenen Spaß.

IMG_8443


Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu HABA)


b-aufbaub-karten

b-strategieb-40

b-glueckb-40

b-interaktionb-80

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>