T.I.M.E Stories: Die Drachenprophezeihung

ts drachen boxb-kennerIm Mittelalter ist es auch schön

Fall drei ist eine Homage an alle Rollenspielfans, die sich gerne in Szenarien rund um das Mittelalter bewegen. Allerdings nicht in ein Mittelalter wie wir es aus den Geschichtsbüchern kennen, sondern angehaucht mit einem großen Touch Fantasy und einem ordentlichen Schluck Magie.


Das Spiel

Nach der standesgemäßen Einweisung im Hauptquartier der T.I.M.E Agency geht es nun in ein unbekanntes Zeitaler, um einem Zeitmysterium auf die Spur zu kommen. Alles gegen die Zeit, die unerbittlich gegen uns läuft.  Wieder einmal kann auch dieses Abenteuer überraschen, denn das Setting mit der dazu gut abgestimmten Grafik bringt wieder neue Mechanismen, Rätsel und Kombinationen in das Spiel. Besonders im letzten Drittel haben sich die Macher des Spiels etwas sehr neues für uns Spieler einfallen lassen.

Im Vergleich zum zweiten Fall ist der dritte Fall etwas weniger kampflustiger. Dafür spielt Magie eine besondere Rolle, die ihr im Laufe des Abenteuers kennenlernen werdet. Auch bzgl. der Zusammenstellung der Tuppe (8 Charaktere stehen zur Verfügung), kommt in diesem dritten Abenteuer eine andere Aufgabe auf die Spieler zu.

Autor: Manuel Rozoy • Grafiker: Vincent Dutrait, Pascal Quidault • Verlag: Space Cowboys | Asmodee • Jahr: 2016

spieler2-4 Spieler • alterab 12 Jahren • zeitca. 90-240 Minuten

b-matMaterial

In der BRETTSPIELBOX befinden sich: ein neues Kartenset aus drei Paketen, wobei das dritte erst im Laufe des Spiels geöffnet werden darf.

 

IMG_4761[1]

 

Drittes Abenteuer und ein kompletter neuer Stil, der mit seinen eher weichen warmen Farben dem ganzen Szenario ein gewisses Wohlfühlelement verleiht.

Aufgrund der Vielzahl der Karten fliegen die Karten in der Schachtel herum. Daher wäre es schon hilfreich Gummies zu benutzen bzw. Plastiktütchen. Sonst habt Ihr immerwieder Sortierarbeit.

b-einstiegEinstieg

Einfach, denn man wird das Basisspiel “Nervenheilanstalt” bereits gespielt haben. Die Grundmechanik ist die gleiche. Rollenspieler werden bei diesem Abenteuer sicherlich Vorteile haben.

b-gefuehlSpielgefühl

Die Drachenprophezeihung geht in Richtung Rollenspiel. Das fängt schon bei der typischen Auswahl an Charakteren für das Team an und geht über das thematische Setting weiter.

Es spielt sich angenehm leicht und ist nach der Nervenheilanstalt bei mir die aktuelle Nr. 2 in den Fällen. Besonders das Schlußdrittel hat es mir angetan. Allerdings sollte man sehen, dass man die letzten beiden Einheiten in einem durchspielt oder den Break vor dem dritten Pack macht. Durch die Magie und andere Fähigkeiten kommt ein komplett anderes Spielgefühl in T.I.M.E Stories.

Von den drei Fällen ist es sicherlich spielerisch der leichtere Fall und eignet sich gut für Einsteiger in das Spiel. Hier fühlt sich der Spieler gut aufgehoben mit einer Prise Abenteuer, Mittelalterjahrmarkt etc.

b-spassLangzeitspaß

2-4 Einheiten a 90 Minuten wird man für diesen Fall benötigen.
Wer mag wird den Fall noch einmal optimiert durchspielen wollen, wenn sich der Fall in seiner Gesamtheit offenbart, denn jetzt geht es um den Highscore.

b-innovationInnovation

T.I.M.E Stories an sich ist das Innovative.

[wp-review]


Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu Asmodee)


b-aufbaub-karten

b-strategieb-80

b-glueckb-40

b-interaktionb-80

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 9.7/10 (3 votes cast)
T.I.M.E Stories: Die Drachenprophezeihung, 9.7 out of 10 based on 3 ratings

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hier ist wohl etwas durcheinander geraten. Das Spielgefühl vom “Marcy Fall” hat doch mit der “Drachenprophezeihung” nichts zu tun.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Hallo Hans,
      vielen Dank. Da hat etwas mit dem Übertragen und Speichern nicht geklappt. Zum Glück hatte ich den Text noch an anderer Stelle gespeichert.
      Gruß
      Christoph

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Hallo
    Ich wollte das TIME Stories mit meinen Kindern (11 Jahre) spielen. Sehr geübte Spieler, die auch komplexere Spiele gut meistern. Wir haben heute das Spiel ausgepackt und den ersten Durchgang begonnen. Erst da habe ich gemerkt, dass die Geschichte (und Grafik) wohl eher nicht Kinder-kompatibel ist.

    Frage: Die Drachenprophezeiung scheint mir da harmloser und aufgrund des Fantasy-Hintergrundes besser für Kinder geeignet. Stimmt das? Dann renne ich morgen schnell in den Spiele-Laden und hole mir die Erweiterung.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Hallo “Sleipner”, von den vier Fällen trifft dieses sicherlich zu. Ist eher ein FantasyFall, welcher ein wenig an das schwarze Auge erinnert. Sollten deine Kinder an Andor gefallen finden, dürfte die Drachenprophezeihung passen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>