Spielwarenmesse Nürnberg 2019: IELLO

Hier sind die Neuheiten von IELLO.

Diese wurden auf der SPIEL 2018 bereits vorgestellt. Hier noch einmal etwas ausführlicher. Wann sie genau in 2019 erscheinen werden, ist aktuell noch nicht klar.

Definitiv auf Deutsch erscheinen werden die 8Bit Erweiterung, Legendary Tales und die Kanagawa Erweiterung sowie High Risk bei Huch!


Bunny Kingdom Erweiterung: Cloud Kingdom

(Autor: Richard Garfield / Grafik: Paul Mafayon / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 14 Jahren / Dauer: 40-60 Minuten)

Die Hasen von Bunny Kingdom bekommen Unterstützung.

Sie sind mit dieser Erweiterung auch zu fünft spielbar. Dazu wird es ein neues Spielbrett geben und einen neuen Gebäudetyp. Dieser hat den Faktor von 5 ist aber an bestimmte Bedingungen geknüpft. Zusätzlich gibt es neue Karten und neue Ressourcen.

High Risk

(Autor: Trevor Benjamin, Brett J. Gilbert / Grafik: Biboun / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 8 Jahren / Dauer: 20 Minuten)

Aus der Reihe der kleinen Spiele.

High Risk ist ein Bergsteigerspiel mit Push-Your-Luck-Mechanismus.

Als Mitglied einer Expedition würfeln wir, um den Aufstieg auf den höchsten Gipfel der Welt zu bewältigen. Dabei benötigen wir beim Würfel bestimmte Symbole, um nach oben zu kommen. Dabei verstopfen Wettersymbole das Würfelergebnis und Gefahrensymbole führen unmittelbar zum Absturz, sollten zu viele davon auftauchen.

Kanagawa Yokai / Air

(Autor: Bruno Cathala, Charles Chevallier / Grafik: Jade Mosch / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 12 Jahren / Dauer: 45 Minuten)

Die erste Erweiterung zum 2016 erschienenen Spiel Kanagawa um japanische Malkunst.

Neben neuen Elementen, mit denen man das Grundspiel ergänzen kann (Papierdrachen, Laternen und Sonnenschirme), kommen drei schelmische Yokais, japanische Dämonen, dazu!

Über die Yokai-Symbole kommt etwas Interaktion in das Spiel. Mittels Yokai-Markern bekommt man im Spiel Boni. Will sie aber am Ende des Spiels nicht behalten, da sie einen Punktabzug bedeuten.

Legendary Forest

(Autor: Toshiki Sato / Grafik: Biboun / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 8 Jahren / Dauer: 30 Minuten)

Legendary Forest ist ebenfalls 2017 erschienen und wird nun in einer anderen Aufmachung neu herausgebracht. Damals hieß das Spiel noch 8Bit Mock up.

In diesem poetischen und schnellen Spiel kannst du dich entspannen und deinen Planeten mit wunderschönen Bäumen und Blättern schmücken! Jeder Spieler hat die gleichen Weltplättchen. Alle Spieler legen das gleiche Teil in ihre Auslage, dabei können sie frei entscheiden wo sie es anlegen. Zeigt eure Kreativität! Das Legen von Baumteilen in euren Wäldern wird ihre Schönheit und ihren Wert erhöhen und am Ende des Spiels werden euch die geschlossenen Wälder umso mehr Punkte bringen!

Das Spiel basiert auf dem bekannten Mechanismus, dass eine Person ein Plättchen mit Nummer zieht und alle dieses Plättchen bei sich anlegen müssen. Als Schwierigkeit kommt ins Spiel, dass aus den bekannten Plättchen vor Spielbeginn 5 beliebige Plättchen eliminiert werden. Zwischenzeitlich werden Plättchen mit roten Nummern gezogen, die es erlauben Monumente in bestimmten Bereichen zu bauen. Alle vollständigen Kreise in diesen Regionen sind am Spielende 2, alle unvollständigen Kreise 1 Punkt wert. Nachdem alle Spieler 20 Plättchen gelegt haben, endet das Spiel und es findet eine Auswertung statt.

 

Topa Topa

(Autor: / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 8 Jahren / Dauer: 30 Minuten)

Tetris ist in aller Munde. Und auch Iello hat eine Antwort auf diesen Trend. Dabei basiert das Spiel auf dem 2016 herausgekommenen Sweet Stack.

Über 3 Runden wird mittels eines Kartendraft-Mechanismus bestimmte Figuren auf ein Tableau gezeichnet. Dabei kann ich mir bestimmte Boni freispielen, die mir das Spiel erleichtern.

The little Town Builder

(Autor: Shun / Grafik: Aya / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 10 Jahren / Dauer: 30-60 Minuten)

Spiel kam bereits 2017 in dem kleinen japanischen Verlag Stuido GG heraus und wird von IELLO nun deutlich überarbeitet herausgebracht.

In The Little Town Builders einem Worker-Placementspiel führen wir ein Team von Architekten und müssen Arbeiter in die Stadt schicken, Ressourcen und Geld sammeln, Gebäude bauen und eine kleine Stadt entwickeln.

Das Spiel dauert 4 Runden.

Wir erwerben Ressourcen wie Holz, Steine, Fisch und Weizen indem wir Arbeiter einsetzen. Diese Ressourcen nutzen wir dann, um Gebäude zu bauen, die wiederum Effekte mit sich bringen. Möchte man sie von anderen Spielern nutzen, muss man dafür bezahlen.

8BIT Box: Double Rumble

(Autor: Kaedama / Grafik: Djib / Anzahl der Spieler: 2 / ab 8 Jahren / Dauer: 30 Minuten)

Die 8BIT Box wurde im Herbst 2018 mit den ersten drei Modulen auf den Markt gebracht und soll die alten Konsolenspiele für den Brettspielmarkt übersetzen.

Hier gibt es nun Modul 4

In einer nahen Zukunft versinkt die Stadt in einer ungezügelten Mischung aus Kriminalität und Mutation. Eine kleine Gruppe junger Helden versucht die Stadt wieder in den Griff zu bekommen. Um die Straßen vom stinkenden Abschaum zu befreien, kooperiert ihr mit einem anderen Spieler. Teile dir deine Kraft gut ein, während du deine Energie und Wut in verheerenden Angriffen entlädst und die Schwachstellen deiner Gegner attackierst. Wirst du über vier Runden überleben, während die Anzahl deiner Gegner immer weiter zunimmt?

 

Quelle: IELLO

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.