Patreon – Ranking deutschsprachiger Brettspielseiten Ende 2018

patreon logoZum vierten Mal gibt es das Patreon Ranking für Brettspielseiten.

Einige meiner Kollegen finanzieren sich über dieses Tool, um die auftretenden Kosten (Zeit, Reisen, Spiele, Technik, Server etc.) in Teilen zu decken bzw. auch um das Hobby (irgendwann) hauptberuflich machen zu können.

Hier könnt ihr nachlesen, wie das aktuelle Ranking verläuft:

Da insertmoin als einzige Seite zusätzlich Steady nutzt, habe ich diese dem Ranking hinzugefügt. Dazu gibt es zwei Neuzugänge und eine Seite, die aufgehört hat, über Brettspiele zu berichten.

Aktuelles Ranking deutscher Brettspielseiten (Stand 27.12.2018 – 09:00 Uhr):

  1. Insert Moin 839 Unterstützer via patreon/steasy mit 4.585$ (+271$) – patreon / steady
    Podcast welcher an jedem Wochentag in einem geschlossenen Bereich über Brett-, Video- und Computerspiele berichtet
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Zugang zu den Folgen, Umarmung, T-Shirt, Gin Tonic
  2. Hunter & Cron: 399 patreons mit 2.459$ (+355$) – patreon
    Videoblogger mit vielen Formaten: Brettspielclub, Let’s Play, Regelerklärungen, News, Live-Events und der Berlin Con als Spielevent
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Teilname an Communityplattform, -events, Wunschvideo etc.
  3. Brettspielblog: 140 patreons mit 648$ (+353$) – patreon
    Videoblog, Lets plays und Livestreams
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Votings, geschlossener Bereich, Spielwochende
  4. Boardgamedigger: 38 patreons mit 476$ (neu) – patreon
    Videoblog, Lets plays, Kochen und Livestreams
    Was bekomme ich (je nach Stufe): persönliche Post, Geschenke, Wochenende, Krimidinner etc.
  5. Bretterwisser: 42 patreons mit 159$ (-49$) – patreon
    Zusammenschluß der Blogs von darkpact und Arne Spillner. Dazu kommt Rene Illgner und seit neuestem Sonja Domke vom Blog Brettspielpoesie. Alle vier gestalten regelmäßig Podcast rund um bestimmte Themen inkl. Gästen
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Spielerweiterungspostkarte, Verlosung, T-Shirt, Essen in Essen etc.
  6. Cliquenabend: 22 patreons mit 155$ (-65$) – patreon
    Videoblog, schriftliche Rezensionen und Podcast von Veranstaltungen
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Promos, Verlosungen.
  7. Gaming Wolves: 16 patreons mit 107$ (neu) – patreon
    3 monatiges Onlinemagazin
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Votings, Verlosung, T-Shirt, Spielabende
  8. Brettspielgeeks: 8 patreons mit 48$ (+2$) – patreon
    Flippiger Videoblog
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Mitbestimmen bei den Videos
  9. Spielwelten: 12 patreons mit 41$ (+36$) – patreon
    Rezensionen
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Aussuchen von Spielen, über die ein Video entstehen wird.
  10. Spieleleiter: 2 patreons mit 9$ (+1$) – patreon
    Videoblog
  11. Mikes Gaming net: 1 patreon mit 2$ (-31$) – patreon
    hat inzwischen aufgehört
  12. Spielama: 2 patreons mit 2$ (neu) – patreon
    Rezensionen, Videoblog, Forum
    Was bekomme ich (je nach Stufe): Von Dankeschön über Werbeausblendung bis zum Essen in Essen und persönlicher Spieleerklärung von Sebastian

Wie auch im letzten Jahr der Aufruf, die Macher der Seiten zu unterstützen. Denn es geht einiges an Zeit aber auch an Kosten drauf, um einen Blog, YouTube Kanal oder einen Podcast zu unterhalten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 9.8/10 (4 votes cast)
Patreon - Ranking deutschsprachiger Brettspielseiten Ende 2018, 9.8 out of 10 based on 4 ratings

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich bin mir sehr sicher, dass Hunter & Cron mehr als 3 Patreons haben ;-)))

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.