9.7 C
Bonn
Donnerstag, November 26, 2020
Start Datenpool Auszeichnungen Jogo do Ano 2020: Nominierte

Jogo do Ano 2020: Nominierte

SPIEL Portugal hat seine fünf Nominierten für den diesjährigen Jogo do Ano bekanntgegeben. Der Preis ist eher bekannt für seine Schwergewichte und wird normalerweise zur Leira Com vergeben.

Die Nominierten sind:

  • Barrage / Wasserkraft (Tommaso Battista, Simone Luciani / Cranio|Feuerland)
  • Crystal Palace (Carsten Lauber / Feuerland)
  • Cooper Island (Andreas „Ode.“ Odendahl / Frosted Games|Pegasus)
  • Maracaibo (Alexander Pfister / Games’up|dlp games)
  • Pipeline (Ryan Courtney / Capstone Games )

Sieger im Jahr 2019 war Root

Vorheriger ArtikelSPIEL.digital 2020: Deep Print Games
Nächster ArtikelREVIEW Minnys

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

CONspiracy IV / 2020

Zum vierten Mal veranstaltet Pegasus die CONspiracy in diesem Jahr. Im Mittelpunkt steht der Livestream von Pegasus Spiele und...

Video: Brettspiel News 26.11.2020:

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß! Heute wieder einiges dabei für jeden.

Jogo do Ano 2020: Der Preis geht an…

Barrage | Wasserkraft von Cranio bzw. Feuerland Spiele. Damit konnte sich das Spiel gegenüber der namhaften Konkurrenz mit...

REVIEW | Rezension Zeitalter der Seefahrer

Das Zeitalter der Seefahrer war geprägt von Entdeckungen, Handel und dem Ringen um Ansehen und Einfluss. Ein Spiel, dass sich im Titel...

Recent Comments