Home Allgemein Brettspielbox News Hippodice Wettbewerb 2023 ist gestartet

Hippodice Wettbewerb 2023 ist gestartet

0
315

Nach längerer (coronabedingter Aus-) Zeit findet der Brettspiel Hippodice Autorenwettbewerb wieder statt. Dieses bereits zum 33. Mal.

Start ist sofort und die Abgabe der 16. Oktober 2022 (Einsendeschluß).

Teilnahme

  • Zugelassen zum Wettbewerb sind ausschließlich Prototypen neu entwickelter Spiele. Bis zum Tag der Ergebnisbekanntgabe der Endrunde dürfen sie nicht veröffentlicht worden sein.

Der Wettbewerb gliedert sich in 4 Phasen: 

  • Bewerbung:
    • Digitale Einsendung von Spielbeschreibung und -regeln durch die Autoren
  • Vorrunde
    • Bewertung der digitalen Einsendungen durch Hippodice-Lektoren
    • Bekanntgabe der am besten bewerteten Brettspiele
    • Anfrage von Prototypen für diese Spiele
  • Hauptrunde
    • Einsendung der Prototypen durch die Autoren 
    • Zahlreiches Spielen und Testen durch Hippodice-Mitglieder
  • Endrunde
    • Ermittlung der Gewinner durch eine fachkundige Jury aus Verlagsredakteuren

zusammen.

Bewerbung

Die Bewerbung zum Wettbewerb erfolgt ausschließlich per E-Mail mit den entsprechenden PDF-Dateien als Anhang.

Zur E-Mail-Bewerbung gehören: das ausgefüllte Bewerbungsformular (PDF).

  • eine Beschreibung des Spiels, in der Fotos, Zeichnungen oder Abbildungen enthalten sind, die Details und den Aufbau des Spiels erkennen lassen
  • die Spielregel
  • auf Spielbeschreibung und Spielregel müssen der Titel des Spiels und der Name des Autors vermerkt sein

hochladen.

Ende der Bewerbung zum Wettbewerb 2023 ist der 16. Oktober 2022!

Sieger 2019

Der Sieger des Wettbewerbs 2019 war Time Strategy: Manhattan.

Veröffentlichungen

Bislang wurden schon eine Reihe von Spielen aus den beteiligten Einsendungen veröffentlicht. Hier eine Liste.

Quelle: Hippodice

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei × drei =