9.7 C
Bonn
Samstag, Juli 4, 2020
Start Datenpool Auszeichnungen Die Nominierten für den Graf Ludo 2019

Die Nominierten für den Graf Ludo 2019

Hier sind die Nomierten des Graf Ludo 2019.

In zwei Kategorien werden die besten Grafiker für ihre Arbeit geehrt.

Nachdem zunächst sechs Titel in die Auswahlliste gepackt wurden, ist die Spielauswahl nun auf drei Titel reduziert worden.

Der Siegertitel bzw. Autor wird auf der Hobby, Spiel in Leipzig gekürt.

Es geht um die Nachfolge der beiden Siegertitel aus dem letzten Jahr.

Dort gewannen:

  • Tief im Riff (Amigo / Doris Matthäus) – Kinder
  • Chickenwood Forrest (ZOCH / Jade Mosch) – Familie

Hier die nomierten Spiele:

Beste Kinderspielgrafik:

  • Das Farbenmonster – Das Spiel voller Gefühle (Verlag: Hutter / Grafik: Anna Llenas)
  • Fuchs und Hase (Verlag: Metermorphosen / Grafik: Antje Damm)
  • Monsieur Carrousel (Verlag: Huch/LOKI / Grafik: Apolline Etienne)

Beste Familienspielgrafik

  • Claim (Verlag: Game Factory / Grafik: Mihajlo Dimitrievski)
  • Die Tavernen im Tiefen Thal (Verlag: Schmidt Spiele / Grafik: Dennis Lohausen)
  • Snow Time (Verlag: Asmodee / Grafik: Xavier Gueniffey “ Naïade“ Durin)

Link

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

SPIEL.digital 2020: Amigo

Von Amigo werden wir fünf neue Spiele erwarten können. Dabei gibt es eine Rückkehr in das Carnival of...

Crowdfunding News 27/2020: Alhambra Roll n Write, AURUXXX, Dead Reckoning, Houston we have a Dolphin, Perseverance Episodes 1&2, Whale Riders

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit Alhambra Roll n WriteAURUXXXDead ReckoningHouston we have a...

Video: Brettspiel News 02.07.2020

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß und eine schöne Restwoche noch. Im Zentrum der News steht...

Mal in ganz eigener Sache: FOKUS SCHÄRFEN

Heute mal etwas in komplett eigener privater Sache. Nach 19 Jahren Tätigkeit bei der Deutschen Post, konnte ich...

Recent Comments