SPIEL 2016: Cranio Creations

Drei richtig interessante Spiele bietet der italienische Verlag Cranio Creations in diesem Jahr an. Dabei ist ein strategisches Schwergewicht von den Machern von Auf den Spuren von Marco Polo und Tzolkin, sowie ein kooperatives Echtzeitpiratenspiel und ein gelungenes 2 Personenspiel mit sich verändernden Regeln.

SPIEL 2016: Z-MAN games

Neben den in Essen bei Asmodee in Deutschland vertrieben Spielen (Pandemic Chtulhu und der Neuauflage von Kosaren der Karibik) gibt es einige weitere Spiele, die man sich von Z-MAN Games anschauen sollte. Dazu gehören nach meinem Empfinden Pandemic Iberia und Knit Wit.

SPIEL 2016: IELLO

Wie mit Sapiens in 2015 bzw. Happy Pigs Anfang 2016 kommt IELLO auch zur Spiel 2016 wieder mit einem sehr schönen Familienspiel: Oceanos heraus. Autor ist kein geringer als Antoine Bauza (7 Wonders). Dazu kommt ein besonderes Spiel mit Kanagawa und natürlich darf auch eine Erweiterung mit Power Up zu King of New York / Tokyo nicht fehlen.

SPIEL 2016: Czech Games Edition

Mit Codenames gelang den Tschechen ein Ausnahmespiel und wurde zudem auch mit dem roten Pöppel belohnt. Jetzt hat man das ganze von einem textbasierten zu einem bildbasiertem Spiel umgestaltet und wird zur SPIEL 2016 Codenames Pictures herausbringen. Mir hat es gefallen, aber man muss schon visuell veranlagt sein, um daran Spaß zu haben.

SPIEL 2016: 2Geeks

Die Piraten der 7 Weltmeere von den Mysterium-Autoren war in 2015 ein Geheimtipp. Für Essen sind 2 Spiele geplant. Und wieder sind namhafte Autoren am Werk. Zum einen die altbekannten Autoren Oleksandr Nevskiy, Oleg Sidorenko (Mysterium, Piraten der 7  Weltmeere) sowie Scott Almes (bekannt durch die TINY EPIC Reihe)

SPIEL 2016: Asmodee

So nun hat Asmodee auch seinen Blick in die Schatzkiste für die SPIEL 2016 in Essen geöffnet. Neben den Space Cowboys (Extrabericht) kommen nachfolgende interessante Spiele heraus. Insbesondere Pandemic Cthulhu wird von vielen Fans erwartet. Zu Days of Wonder werde ich später noch etwas schreiben.

SPIEL 2016: BackSpindle

BackSpindle Games machten im letzten Jahr mit Luchador – einem bunten Wrestlingspiel auf sich aufmerksam. Jetzt gibt es mit CODiNCA ein abstraktes kleines Strategiespiel, welches 2012 in kleiner Auflage schon einmal herauskam und jetzt neu überarbeitet wurde.

SPIEL 2016: Ravensburger

Noch recht wenig bekannt ist von den Ravensburger Neuheiten. Was sich definitiv lohnt einen Blick zu würdigen ist Make N Break Architect. Das Spiel ist aber ein weiteres Indiz der Reise von Ravensburger bekannte Spiele in einer neuen Reihe weiter zu diversifizieren. Es wäre schade, wenn Innovationen in der Zukunft fehlen würden. Ich hoffe, da kommt noch was.

Gen Con 2016

In zwei Tage öffnen die Türen der Gen Con. Sie ist die wichtigste Spieleconvention außerhalb der „Alten Welt“: Gen Con 2016. Mit über 60.000 Besuchern ist sie eine Veranstaltung auf der sich alle möglichen Spielarten, ob Eurogames, Tabletops, Rollenspiel, LARP etc. tummeln und sich über die Neuheiten zum Halbjahr informieren. Teilweise kann auch schon ein Blick auf Neuheiten geworfen werden, die es in Essen zu sehen geben wird.