9.7 C
Bonn
Mittwoch, Juli 28, 2021
StartAllgemeinBrettspielbox NewsBrettspielbox-News 28/16: Berlin Brettspiel Con, Spielwiese, Essen, Neuheiten

Brettspielbox-News 28/16: Berlin Brettspiel Con, Spielwiese, Essen, Neuheiten

BS-News Die BRETTSPIELBOX News 28/2016 mit folgenden News aus der Brettspielszene:

  • Neuheiten
  • Essen, Essen und noch einmal Essen
  • Berlin Brettspiel Con
  • Spielwiese: Mehr als ein Cafe
  • Brettspiellabor über Spielkult
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding: Update

punktNeuheiten

Die Neuheiten von Essen werden im Rahmen der Neuheitenshow vorgestellt. In dieser Woche neu dabei

  • Edition Spielwiese (Cottage Garden)
  • eggertspiele (Camel Up Kartenspiel, Glück Auf Kartenspiel, Great Western Trail, Jorvik)
  • Huch! and friends (TZAAR, ZERTZ, Rival Kings, Touria, Ulm)
  • Matagot (Barony: Sorcery, Captain Sonar)
  • Portal Games (Crazy Karts, Cry Havoc, Imperial Settlers: Aztecs, First Martians, Rattle, Battle Grab the Loot: Angry Ocean, Tides of Madness)

Darüber hinaus gibt es noch folgenden Neuheiten Infos:

  • Das Cover von Sola Fide (Spielworxx) ist vorgestellt worden:
    sola fide box
  • Explosion Kittens (erfolgreichstes Kickstarterspiel aller Zeiten) bekommt eine Erweiterung: Imploding Kittens. Ab 18. Oktober soll eine englischsprachige Version in den Handel kommen.
  • GENTES von Ostia Spiele ist ebenfalls kurz vor der Fertigstellung.
  • Die Familienedition von Agricola erscheint in den nächsten Wochen.
  • Kingsburg soll in einer zweiten Auflage herauskommen.
    kingsburg

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Ersteindruck.

  • Shabono (Kehly): Sammelspiel für die Zielgruppe Kinder und Familien. Tolles Material. Schöne Spielidee. Man muss schon sehr schnell sein.
  • Elements (Pegasus): gefällt mir richtig gut. Schnell und kniffelig zu spielen.

punktedition spielwiese logoEdition Spielwiese

Die Edition Spielwiese hat nun eine eigene Homepage. Hier gibt es Infos rund um den Verlag, der aus dem berühmten Spielcafe in Berlin (wird dieses Jahr auch 10 Jahre alt) hervorgegangen ist und die beiden geplanten Spiele für 2016 und 2017.

Die Edition Spielwiese plant pro Jahr ca. 2 Spiele: ein großes und ein kleines Spiel und wird sich an Familienspieler und mehr richten.

Inhaber Michael Schmitt hat auf Facebook auch ein Resüme zu seinen ersten 10 Jahren als Spielcafebesitzer gezogen.

punkt2. Berlin Brettspiel Con

Wer am Wochenende nichts vor hat, sollte unbedingt auf die Berlin Brettspiel Con von Hunter und Cron gehen. Es lohnt sich!

Neben Flohmarkt, Spielausleihe, Fachhändler wird es das Berlin Con Panel mit interessanten Fachvorträgen geben, diverse Verlage stellen ihre neuesten Spiele aus, es gibt Turniere und eine Prototypen Galerie und vieles mehr.

Sollte es jemand verpassen, so gibt es immer noch den Live Stream auf Twitch bei dem auch schon das Programm bekannt gegeben wurde:
[two_columns_one]

Samstag 16.07.2016

11:00 Uhr:  Berlin Con Panel
12:00-14:00 Uhr: Pause
14:00 Uhr: Edition Spielwiese
15:00 Uhr: Michael Menzel: Andor 3
16:00 Uhr: Markus & Inka Brand: Exit-Spiele
17:00 Uhr: Asmodee
17:30 Uhr: Let’s Play Live mit der Gameswelt 

[/two_columns_one] [two_columns_one_last]

Sonntag 17.07.2016

11:00 Uhr: Berlin Con Panel
12:00 – 13:00 Uhr: Pause
13:00 Uhr: Müller Mätzig Spiele
13:30 Uhr: Morning Family
13:45 Uhr: Game’s Up
14:00 Uhr: Ninja Arena
14:15 Uhr: Schmidt Spiele
15:00 Uhr: Anspieler
15:30 Uhr: Lookout

[/two_columns_one_last]

 

punktBrettspiellabor: „Warum ist Spielen Kultur?“

Wieder einmal ein sehr lesenswerter Artikel vom Brettspiellabor, zur Herausforderung des Autors.

punktEssen 2016

Noch ist einige Zeit hin, bis Essen vor der Tür steht. Hier gibt es jetzt vorbereitende Infos

  • Ab sofort können die Karten vorbestellt werden. Gegenüber 2015 sind die Eintrittspreise um gut 10% angehoben worden.
  • Die Messe wird noch einmal größer mit 1.000 Ausstellern aus 50 Nationen und 3 zusätzlichen Messehallen.
    Es wird mit 160.000 Besuchern gerechnet.

logo-brettspielboxpunktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:

  • Als neue Rezensionen sind erschienen Sapiens
  • Zwei neue Crowdfundinggeschichten mit Crisis und Martians sind gestartet
  • Ihr könnt Euch beim Hippodice Wettbewerb
  • Ansonsten stand die Woche ganz in der oben beschriebenen Essen Vorschau

                               Spielfreu(n)deNürnberg-Neuheiten von Tim Koch / Spielfreunde: Imperial Assault und die Essen Neuheitenvorschau von Tim mit 2F, NSKN und Japon Brands ist gestartet.


CrowdnewsCrowdfunding

Neu

Geeknson: The Taylah

Nach den Tisch The Duchess von BoardGameTables bietet nun auch die Firma Geeknson einen eigenen Tisch The Taylah via Kickstarter an. Dieser hat sogar noch ein paar mehr Gimicks im Angebot.

Rückblick

Wie immer einen kleinen Rückblick auf die Crowdfundingprojekte der letzten Wochen: Wo stehen die Projekte, welche neuen Stretch Goals sind freigeschaltet etc.

Burgle Bros.

In der Spieleschmiede sind fast 12.500 Euro finanziert. Burgle Bros. hat jetzt noch 4 Stretch Goals für die Erweiterung vor sich. Noch 5 Tage um dabei zu sein.

Crisis

60 Tausend Dollar sind bei diesem Kickstarterprojekt zusammen gekommen. Crisis läuft sehr gut an!

Kepler 3024

Auf Kickstarter weiterhin sehr verhalten unterwegs ist Kepler 3042. Mit 22.000 Tausend Euro kamen am Ende sogar noch 2 Stretch Goals zustande.

Martians: A Story of Civilization

Gut durchgtestartet auf Kickstarter ist Martians: A Story of Civilization. Bereits über 120.000 Dollar sind zustande gekommen. Wenn man das deutsche Kartenpack dazu haben möchte, einfach 5 Dollar mehr bieten. Als neuestes Stretch Goal gibt es jetzt einen Fußabdruck für die runden Holzmarker. Wer mag kann hinterher auch auf Plastik verzichten und nur die Holzmarker ordnern.

 

 


BRETTSPIELBOXNEWS 2016: Brettspielboxnews 01/2016Brettspielboxnews 02/2016Brettspielboxnews 03/2016Brettspielboxnews 04/2016Brettspielboxnews 05/2016Brettspielboxnews 06/2016Brettspielboxnews 06a/2016Brettspielboxnews 07/2016Brettspielboxnews 08/2016Brettspielboxnews 09/2016Brettspielboxnews 10/2016Brettspielboxnews 11/2016Brettspielboxnews 12/2016Brettspielboxnews 13/2016Brettspielboxnews 14/2016Brettspielboxnews 15/2016Brettspielboxnews 16/2016 (Neuheiten, Spielautorentagung Göttingen, 5 Jahre NSKN, Spiel doch mal! bei den Teubers, Gipfelstürmer und Gipfelkraxler, Mensa Select) • Brettspielboxnews 17/2016 (Strawberry Studios neues Label, NSKN – die Geschichte Teil III, Integration) • Brettspielboxnews 18/2016 (Amigo sucht Mitspieler, BerlinCon Update, Deutscher Spielepreis, Essen 2016) • Brettspielboxnews 19/2016 (Neuheiten, Wizard, SO Wundertüte, diverses) • Brettspielboxnews 20/2016 (Neuheiten, Martin Klein zu Codenames, Bruno Faidutti: 2016 Ludopathic Gathering, Brettspiellabor) • Brettspielboxnews 21/2016 (Neuheiten, RPC, Spellenprijs 2016, Spiel des Jahres) • Brettspielboxnews 22/2016 (Neuheiten, Göttinger Autorentagung, Heidelberger Burgevent, Andor III) • Brettspielboxnews 23/2016 (Neuheiten, Göttinger Autorentagung, UK Games EXPO) • Brett

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Vorheriger ArtikelSPIEL 2016: Edition Spielwiese
Nächster ArtikelSPIEL 2016: 2F

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments