Montag, Juni 24, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Herbst 2023: Spielworxx

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Spielworxx

Spielworxx wird auf der SPIEL mit einem gemeinsamen Stand zusammen mit OSTIA seine Brettspiel Neuheiten zum Herbst 2023 präsentieren.

Neben dem Gemeinschaftsprojekt Weimar (zusammen mit Skellig) gibt es zwei Neuheiten.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


Magnate

The First City

Autor: James Naylor ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-5 ◾ Dauer: 60-120 ◾ Alter: 12

In Magnate: The First City übernehmt ihr die Rolle eines Stadtplaners, der für sich in Zeiten des Baubooms ein großes Stück aus dem Kuchen schneiden möchte.

Ihr erwerbt wertvolles Land und baut die richtigen Gebäude an den besten Orten. So zieht ihr kaufkräftige Mieter und Pächter an und erhöht eure Einnahmen. Die Stadt wächst jedoch und so ergeben sich auch für eure Konkurrenten neue Möglichkeiten. Werdet ihr ein Vermögen machen oder euren Einsatz verlieren, wenn der Boom unausweichlich in einem Crash endet?

In jedem Zug versuchen wir, unser Unternehmen zu vergrößern: Wir kaufen Grundstücke, bauen Gebäude, investieren in Entwicklungen und verkaufen sie wieder. Einmal pro Runde können wir Mieter und Pächter dazu bewegen, in leere Grundstücke einzuziehen. So erhöht sich der Wert der Gebäude. Nicht alle Grundstücke sind gleich wertvoll. Dies hängt von der Nachbarschaft ab.

Der Grundstückspreis wird bis zum Crash anziehen. Doch wann das genau passiert, obliegt uns und unseren genauen Beobachtungen.

Weimar

Autor: Matthias Cramer ◾ Grafik: Christian Opperer ◾ Anzahl: 4 ◾ Dauer: 360 ◾ Alter: 14

Das Spiel rund um die Entstehung der Demokratie im beginnenden 20. Jahrhunderts habe ich bereits bei Skellig Games vorstellt.

Weimar wird in Zusammenarbeit zwischen Skellig und Spielworxx herausgegeben und war ein Kickstarter.

Yunnan

Autor: Aaron Haag ◾ Grafik: David Schneider ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 60+ ◾ Alter: 12

Yunnan erschien 2013 beim Argentum Verlag. Nun wurde das Spiel überarbeitet: neue Optik, angepasste Mechanismen und ein komplett neues Zweipersonenspiel!

Vor mehr als 1.000 Jahren begannen Teebauern in der chinesischen Provinz Yunnan, den begehrten Pu’er-Tee, benannt nach der Stadt Pu’er in Yunnan, in weit entfernte Regionen wie Tibet und Indien zu liefern. Mit Lasttieren machten sich die chinesischen Teehändler auf lange Reisen durch gefährliches Berggelände.

Yunnan spielt zur Zeit der Song-Dynastie (960-1279). Im Spiel steuern wir die Geschicke unseres Teeunternehmens. Ziel ist es, ein weit verzweigtes und lückenloses Handelsnetz aufzubauen, um den Tee in die entlegensten Provinzen zu liefern. Bereits in unserer Heimatstadt Pu’er stellen wir die Weichen für ein lukratives Geschäft. Neue Händler müssen ausgebildet, bessere Pferde beschafft und genügend Passierscheine beantragt werden, um die Provinzgrenzen überschreiten zu können.

Doch neben dem Handel müssen wir unseren sozialen Einfluss stärken, um uns gegen die Konkurrenz zu behaupten. Dazu hilft der Bau eines exklusiven Teehauses, um den Provinzinspektor zu besänftigen.

Gutes Timing, geschicktes Taktieren beim Bieten und ein umsichtiger Ausbau des eigenen Handelsnetzes sind gefragt, um dieses Spiel ohne Glückselemente zu gewinnen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments