Mittwoch, Juli 17, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Skellig Games

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: Skellig Games

Volles Programm von Skellig Games. Viele Brettspiel Neuheiten erwarten uns zum Herbst auf der SPIEL 2023.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


Block and Key

Autor: David Van Drunen ◾ Grafik: Edu Valls ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 30 ◾ Alter: 8

Erkundet die mysteriösen Ruinen, um die Geheimnisse der Blöcke zu entdecken!
Nehmt Schlüssel und Lehmblöcke unten aus der Ausgrabungsstätte. Setzt die Blöcke strategisch klug oben auf dem Tempelboden ein.
Sichert Schlüsselkarten aus eurer Perspektive, um Punkte zu erhalten. Zieht mit eurer geheimen Enigmakarte an den anderen Forschern vorbei.
Der raffinierteste Abenteurer wird die Geheimnisse von Block and Key entschlüsseln!

In Block and Key platzieren wir 3D-Klötze in einem gemeinsamen Spielbereich und versuchen dabei verschiedene Aufgabenkarten zu erfüllen. Wer an der Reihe ist, zieht entweder alle Klötze aus einer Spalte oder Reihe oder platziert diesen auf dem oberen Spielbereich entsprechend der Einsatzregeln.

Hat jemand eine Aufgabenkarte erfüllt (es gibt zum Start drei Karten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden), so kann er den Auftrag ablegen und eine Karte nachziehen. Wichtig ist, dass der eingesetzte Block zum Muster beigetragen hat.

Das Spiel endet wenn eine bestimmte Anzahl an Karten erfüllt wurde (spielendenzahlabhängig).

Come Together

Autoren: Vegard Eliassen Stillerud, Eilif Svensson, Åsmund Svensson ◾ Grafik: EODEgroup ◾ Anzahl: 1-6 ◾ Dauer: 90 ◾ Alter: 14

Organisiere das beste Musikfestival der 1960er-Jahre.

In den späten 1960er-Jahren schätzt eine neue Generation junger Menschen ihre Freiheit, Freundschaft und Liebe, indem sie Veranstaltungen schafft, bei denen jeder in Frieden zusammenkommen und das ultimative Erlebnis seines Lebens genießen kann – Musikfestivals! Jeder möchte diesen Sommer The Cascadians, Tikki Tooraid und Great Western Cowboys sehen, aber auf welchem Festival werden sie auftreten?

In diesem Worker-Placement-Spiel müssen wir über 3 Festival Tage (=Runden) Arbeiter platzieren und Orte aktivieren, um an die Karten zu gelangen. Dabei ist das Timing der Aktivierung sehr wichtig, da alle anderen auf dem Ort auch davon profitieren.

Corduba

Autor: Manuel Martinez Aranda ◾ Grafik: Jesús Gutiérrez Llorente ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 120 ◾ Alter: 14

Wir schreiben das Jahr 45 v. Chr. Julius Caesar versammelt alle Führer der Provinzen von Hispania Ulterior zu einem Treffen in Corduba, wo er ihnen für die Unterstützung während des jüngsten Bürgerkriegs dankt. Der Kampf zwischen Caesar und Pompejus hatte mit einem klaren Sieger geendet, aber nicht alle römischen Bürger standen voll hinter Caesar.
Baue Corduba im Auftrag Roms wieder auf.

Corduba ist ein Worker-Placement- und Ressourcenmanagment-Spiel auf Expertenniveau mit Plättchenlegeaspekt, in dem wir um Einfluss im Senat wetteifern. Wir müssen den Wiederaufbau der Stadt über drei Epochen (Jahrzehnte / insgesamt neun Runden) planen, indem wir Ressourcen, Arbeiter und Spezialisten unter dem wachsamen Auge Roms verwalten. Je größer die Stadt wird, desto mehr Aktionen stehen uns zur Verfügung, die uns wiederum mehr und mehr Strategien für unseren Sieg ermöglichen.

Die gebauten Gebäude stehen nach jeder Runde allen Spielenden zur Verfügung – unabhängig von der Person, die sie gebaut hat. Zudem sind noch längst nicht alle in der Bevölkerung befriedet, so dass wir uns mit Aufständischen auseinandersetzen müssen.

Daher ist Planung auf den eigenen Spielertableaus wichtig, um die Forderungen Roms am Ende jeder Dekade zu erfüllen.

décorum

Autoren: Charlie Mackin, Harry Mackin, Drew Tenenbaum ◾ Grafik: Michael Mateyko ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 30 ◾ Alter: 10

Décorum ist ein kooperatives, Hidden-Information-Spiel, bei dem du und deine Mitspieler dasselbe Ziel verfolgt: Euer Haus so einzurichten, dass ihr alle glücklich seid. Das Problem ist, dass jeder von euch mit unterschiedlichen Dingen glücklich ist, und niemand genau sagt, was er braucht. Könnt ihr einen Kompromiss finden, oder ist es Zeit auszuziehen?

Gemeinsam versuchen wir in ein paar bestimmten Zügen das Haus zu gestalten. Mal muss die Farbe in einem Raum genau stimmen, mal bestimmte Einrichtungsgegenstände.

Die Dekorationen der Mitspielenden dürfen wir nur indirekt kommentieren. Gemeinsam haben wir aber auch nur eine bestimmte Anzahl an Zügen zur Verfügung, um das Optimum herauszuholen.

Dem Brettspiel liegen verschiedene Szenarien für zwei und auch mehr Spielende bei.

Die Wölfe

Autoren: Ashwin Kamath, Clarence Simpson ◾ Grafik: Pauliina Linjama ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 75 ◾ Alter: 14

Die Wölfe ist ein strategisches Spiel, bei dem jeder ein Wolfsrudel leitet. Nur das stärkste Rudel überlebt – beansprucht euer Territorium, nehmt einsame Wölfe auf und jagt Beutetiere. Doch gebt acht, dass ihr nicht zu unüberlegt in den Lebensraum eurer Rivalen einfallt – sie könnten Mitglieder eures Rudels weglocken!

Die Wölfe ist ein hochgradig interaktives und tiefgreifend thematisches Strategiespiel, bei dem wir einen besonderen Aktionsauswahlmechanismus haben. Für jede Aktion musst du Geländeplättchen umdrehen, die zu dem Gelände passen, auf dem du deine Aktion durchführen möchtest. Diese doppelseitigen Plättchen bedeuten, dass die Aktionen, die du in dieser Runde ausführst, bestimmen, auf welchem Geländetypen du in der nächsten Runde agieren kannst. Indem du Aktionen ausführst, um die Kontrolle deines Rudels über die einzelnen Regionen auszuweiten, verbesserst du auch die Fähigkeiten deines Rudels, was dir im weiteren Verlauf des Spiels aggressivere Aktionen ermöglicht.

Das Spiel wird über drei Wertungsphasen gespielt.

Kingscraft

Autor: David Kühn ◾ Grafik: Roman Kucharski ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 45 ◾ Alter: 10

Kingscraft komprimiert das Gefühl eines klassischen RPG-Abenteuers in ein Spiel von etwa 60 Minuten.

In diesem Würfel- und Kartenspiel ist jeder von euch ein wagemutiger Held auf der Suche nach der besten Ausrüstung und Strategie, den König im finalen Duell zu besiegen!

Im Laufe des Spieles stellen wir uns mit unseren Würfeln und unserer Ausrüstung gegen böse Kreaturen. Dazu müssen wir neue Ausrüstung, Waffen, Tränke und Artefakte finden und diese in der Schmiede zu noch mächtigeren Ausrüstungskarten aufrüsten. Dazu benötigen wir immer zwei passende Gegenstände.

Das Spielbrett ist mit bis zu 45 Gegenstandskarten sehr modular.

Pirate Tales

Autor: Benno Thönelt ◾ Grafik: Roman Kucharski ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 45 ◾ Alter: 8

In Pirate Tales ist jeder von euch ein furchtloser Piratenkapitän auf der Suche nach dem größten Schatz!

Ihr plant eure Reise, indem ihr Abenteuerkarten zieht und auslegt, eine Mannschaft anheuert, würfelt und die Segel setzt. Helft eurer Besatzung mit euren Handkarten und den richtigen Entscheidungen zum Erfolg. Macht euch auf die Suche nach Schätzen, aber nehmt euch in Acht! Riesenkraken, Geisterschiffe und verführerische Meerjungfrauen wollen euch vom Kurs abbringen. Wählt euer Ziel weise, dann erwarten euch viele Dublonen und Diamanten.

Punktestadt

Autoren: Molly Johnson, Robert Melvin, Shawn Stankewich ◾ Grafik: Dylan Mangini ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 20 ◾ Alter: 10

Nach Punktesalat gibt es jetzt Punktestadt.

Punktestadt ist ein schnelles und unterhaltsames Karten- und Stadtbauspiel für die ganze Familie! Mit den über 150 einzigartigen Gebäudekarten werdet ihr in jeder Partie eine andere Stadt errichten!
Wie auch bei Punktesalat bleibt das Spielprinzip gleich: Karten wählen und die bestmögliche Kombination bilden. Jetzt kommen noch Ressourcenmanagement und Enginebuilding hinzu.

Septima

Autor: Robin Hegedűs ◾ Grafik: Barbara Bernát, Villő Farkas ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 90 ◾ Alter: 12

Werde zur weisen Meisterin des mächtigsten Hexenzirkels.

Septima ist ein kompetitives, hochgradig interaktives Strategiespiel rund ums Hexenwerk. Als Oberhaupt deines Hexenzirkels musst du dich in der Stadt Noctenburg beweisen, um die Nachfolge der Septima, dem Oberhaupt aller Hexen, anzutreten. Nutze all dein Handwerkszeug, um an Weisheit zu gewinnen: Sammle Zutaten, braue Tränke, heile Kranke, erlerne Zauber und rette deine Brüder und Schwestern vor den Hexenprozessen. Aber sei vorsichtig: Selbst wenn du deine Magie nur zu ihren Gunsten einsetzt, wird sie der Bevölkerung verdächtig vorkommen…

Bei Skellig wird es die Retailbox geben.

Voidfall

Autoren: Nigel Buckle, Dávid Turczi ◾ Grafik: Ian O’Toole ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 180 ◾ Alter: 12

Vertreibe die Voidborn und stelle das Domineum wieder her.

Voidfall ist ein 4X-Weltraum-Spiel, welches das Genre auf die Tische der Eurogame-Enthusiasten bringt. Es kombiniert die Spannung und Interaktion zwischen den Spielenden und die tiefgreifende Anpassung an das 4X-Genre mit Ressourcenmanagement, Entscheidungen und dem glücksarmen Gameplay eines Wirtschafts-Euros. Für Abwechslung sorgen nicht nur die vielen spielbaren Häuser mit ihren eigenen Stärken und Schwächen, sondern auch die vielen verschiedenen Karten für alle Spielmodi.

Als Anführer eines aufmüpfigen großen Hauses durchläuft man drei Zyklen mit jeweils einem spielverändernden, galaktischen Ereignis, einer neuen Wertungsbedingung und einer Anzahl von Fokuskarten, die gespielt werden können. Die Wahl der Fokuskarten und deren Reihenfolge ist das Herzstück des Spielablaufs. Anstatt sich auf das Glück eines Würfelwurfs zu verlassen, sind die Kämpfe in Voidfall vollständig deterministisch und belohnen eine sorgfältige Vorbereitung und das Überlisten der Gegner.

Weimar

Autor: Matthias Cramer ◾ Grafik: Christian Opperer ◾ Anzahl: 4 ◾ Dauer: 360 ◾ Alter: 14

Gemeinsam mit Spielworxx ist dieser Mehrstunden-Brocken rund um die Geschehnisse der Weimarer Republik entstanden.

Setz die politischen Interessen deiner Partei während der Weimarer Republik durch.

Der Wandel einer demokratischen Revolution zu einer nationalsozialistischen Tyrannei in nur 14 turbulenten Jahren ist das Thema von Weimar. In diesem asymmetrischen Spiel führt ihr jeweils eine der bedeutenden politischen Parteien jener Zeit: SPD, Zentrum, KPD und DNVP. Deren Spektrum reicht von links bis rechts, von demokratisch bis radikal. Jede Partei verfolgt eigene Ziele und verwendet unterschiedliche Mittel, um diese zu erreichen. Während die radikalen Parteien (KPD/DNVP) Putschversuche unternehmen, um die Republik zu stürzen, versuchen die demokratischen Parteien (SPD/Zentrum) die noch junge Demokratie zu verteidigen. Als kartengesteuertes Spiel enthält Weimar über 150 einzigartige Karten, mit denen ihr eure Strategie und Handlungen steuert. Dabei kann jede Karte für ihr Ereignis, für politische Debatten oder für Aktionen in den Städten gespielt werden.

Weitere Neuheiten

Die folgenden Neuheiten sind z. T. schon etwas länger erhältlich.

  • Anachrony
  • Astra
  • Bamboo
  • Darwin’s Journey
  • Die Gilde der fahrenden Händler
  • Maunz
  • Pampero
  • Rauha

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments