Sonntag, Juni 23, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Herbst 2023: 2F Spiele

Brettspiel Neuheiten – Herbst 2023: 2F Spiele

Brettspiel Neuheiten Herbst 2023. Drei Brett- und Kartenspiele sowie zwei Erweiterungen zu bestehenden Brettspielen erwarten uns von 2F Spiele zum Herbst in Essen auf der SPIEL23.

FAQ / Tipps Infos
ChronikSpiele nach VerlageSpiele nach A-Z
PressekonferenzTag 1Tag 2Tag 3Tag 4FAZIT

Rahmenprogramm: SPIEL 40 JahreEducators DayMeet n PlayBeeple Radio


Black Friday

Autor: Friedemann Friese ◾ Grafik: Harald Lieske, Studio Matagot ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 45-60 ◾ Alter: 12

Black Friday ist 2010 bereits erschienen (damals beim Kosmos Verlag) und kommt nun in einer vollständig überarbeiteten Neuauflage an den Start (hoffentlich auch mit einer verbesserten Anleitung).

Versuchen wir, vor dem großen Börsencrash durch den Handel mit Aktien so viel Gold wie möglich zu gewinnen. Versuchen wir, durch geschickten Kauf und Verkauf von Aktien genügend Geld zu verdienen, um es für das begehrte Edelmetall auszugeben. Wenn wir die Marktentwicklung und die Aktienkurse am besten manipulieren können, haben wir die größten Chancen, das Spiel zu gewinnen.

Wir kaufen und verkaufen Aktien. Das Ganze wird über einen Mechanismus mit Koffern aus einem Beutel bestimmt. Parallel dazu wandern schwarze Koffer in den Beutel, die den Zusammenbruch simulieren sollen. Gleichzeitig kommt es immer wieder zur Flucht ins Edelmetall (nun Gold statt Silber wie in der ursprünglichen Version), welches mit einem Kurswert von 100 auch das Ende des Spiels angibt.

Black Friday enthält einen unabhängig agierenden Gegner, den M.I.B.S. (Minimal Intelligent Broker Service), und je nach Anzahl der Spieler können wir entscheiden, ob wir mit oder ohne den M.I.B.S. spielen möchten.


Freaky Frogs From Outaspace 

Autor: Friedemann Friese ◾ Grafik: Lars-Arne „Maura“ Kalusky ◾ Anzahl: 1 ◾ Dauer: 25-50 ◾ Alter: 10

Endlich hast du wieder Zeit für eine Flipper-Session. Mal sehen, wie lange du die Kugel auf deinem alten Lieblingsflipper diesmal am Laufen halten kannst.

Wenn alles perfekt läuft, beginnst du das nervenaufreibende Multiball, oder du erhältst eine Extrakugel, um eine weitere Runde zu spielen. Kannst du einen neuen High Score erreichen, oder verlierst du die Kugeln schneller, als du die Flipper schieben kannst?

Mal wieder ein Solospiel von 2F. Dieses Mal in Form eines Flipperspiels. Freaky Frogs From Outaspace wird über Karten gesteuert. In Abhängigkeit dieser können wir verschiedene Funktionen des Flippers nutzen oder eben auch schnell mal eine Kugel verlieren.

Ziel ist es, nach und nach seinen Highscore zu verbessern und nach oben zu puschen.

FTW?!

Autor: Friedemann Friese ◾ Grafik: Harald Lieske ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 12

In jeder Runde von FTW?! versuchst du, deine Karten so auszuspielen, dass du möglichst nur eine Karte mit einer hohen Zahl behältst. Es ist möglich, dass du weniger Karten loswirst als die anderen Spieler. Sobald ein Spieler nur noch eine Karte auf der Hand hat, gibt es Pluspunkte für seine höchste Karte, aber Minuspunkte für alle weiteren Karten auf der Hand.

Wer am Zug ist, spielt entweder eine Karte mit einer höheren Zahl als die zuletzt gespielte Karte oder er spielt eine Karte vor sich aus und nimmt eine der ausgespielten Karten auf die Hand (letzteres setzt die Zählung auf Null zurück und erlaubt dem nächsten Spieler, eine beliebige Karte zu spielen).

Das geht so weiter, bis ein Spieler nur noch eine Karte auf der Hand hat. Dieser erhält den Wert dieser Karte, während alle anderen Spieler Punkte für die höchste Karte abzüglich der restlichen Werte erhalten.

FTW?! hat einfache Regeln, soll ein kniffliges Spielerlebnis liefern!

weitere Spiele (Erweiterungen)

  • Faiyum: Privilegien
  • Fasanerie: Es wird bunter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments