9.7 C
Bonn
Samstag, Dezember 4, 2021

A la carte 2021

Einmal im Jahr ruft die Fairplay-Redaktion verschiedene Leser, Blogger und andere Kundige zur Abstimmung des besten Kartenspiels auf.

In diesem Jahr geht der Preis an den Strohmann Verlag mit Fantastische Reiche

Herzlichen Glückwunsch!

SIEGER

Bruce Glassco: Fantastische Reiche (Strohmann Verlag)

Bildquelle: Fairplay

weitere Platzierungen

  1. Fantastische Reiche (Bruce Glassco, Strohmann)
  2. Die Crew: Mission Tiefsee (Thomas Sing, KOSMOS)
  3. Punktesalat (Molly Johnson, Robert Melvin, Shawn Stankewich, AEG und Pegasus)
  4. The 7th Continent (Ludovic Roudy und Bruno Sautter, Serious Pulp und Pegasus)
  5. Riftforce (Carlo Bortolini, More Time Games und Asmodee)
  6. Wildes Weltall (Joachim Thôme, Board Game Circus)
  7. The Fox in the Forest (Joshua Buergel, Foxtrot Games und Renegade Game Studios)
  8. Kompromat (Rob Fisher und Adam Porter, Helvetiq)
  9. Spirits of the Wild (Nick Hayes, Mattel)
  10. Spukstaben (Moritz Dressler, Nürnberger Spielkarten)

Kommentar: Die Liste kann man weitestgehend als Empfehlung nehmen für alle, die gerne Kartenspiele mögen. Tolle Spiele drauf.

Quelle: Fairplay

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

9 + 5 =

Most Popular

Recent Comments