Richard Ritterschlag

Hilf Ritter Ratlos…ritterschlag box

GESAMTNOTE: 7,9

Material: 08 • Einstieg: 10
Spielgefühl: 08 • Langzeitspaß: 07

Das Spiel

… und werde zu einem furchtlosen Ritter. Sehr schönes kleines taktisches Legespiel für die kleine Spieler.

Zum Spiel: Wir sind Knappen des Ritter Ratlos und müssen 4-6 Aufgaben(plättchen) erfüllen (je nach Anzahl der Spieler). Dabei werden reihum dreieckige Spielplättchen gezogen und an die bereits vor uns liegenden Plättchen angefügt. Idealerweise gelingt es uns zwei Geländeseiten mit den passenden farbigen Kreuzen (wie auf der Rückseite unserer vor dem Spiel gezogenen Aufgabenplättchen) aneinander zufügen und somit ein Aufgabenplättchen abzugeben. Diese Möglichkeit haben wir auch, wenn es uns gelingt, einen Turnierplatz zu komplettieren (dann können wir es uns sogar aussuchen). Dazu hilft es uns, wenn wir unserem Herrn Ritter Ratlos auf dem Spielfeld begegnen. Denn dann bekommen wir einen zweiten Zug geschenkt.
Wer als erstes seine Aufgabenplättchen ablegen konnte, hat gewonnen.

Dieses Spiel richtet sich insbesondere an Vorschulkinder (auch schon ab 4 spielbar), die sich mit ersten taktischen Spielen vertraut machen.

Autor: Johannes Zirm • Grafiker: Michael Menzel • Verlag: Haba Verlag • Jahr: 2013
spieler2-4 Spieler • alterab 5 (4) Jahren • zeitca. 10 Minuten

ritterschlag materialMaterial – 08

In der Brettspielbox befinden sich 36 dreieckige Landschaftsplättchen, 1 Ritter Ratlos aus Holz, 18 Aufgabenkärtchen. Das Material ist gut aufbereitet und für den Preis sehr hochwertig.

Einstieg – 10

Der Einstieg gelingt sehr rasch und ohne größere Probleme. Die Spielanleitung ist gut strukturiert aufgebaut.

Spielgefühl – 08

Ein schönes – kleines – Spiel für kleine Spieler. Das Spiel richtet sich im wesentlichen an 4-7jährige. Es ist schön, die kleinen bei diesem Spiel zu beobachten. Das gilt sowohl für das ziehen der Karten und des heraustüffteln von Anlegemöglichkeiten, wie auch bei der Freude, ein Aufgabenplättchen abgelegt zu haben. Für die Kinder besteht dann noch Spannung, welche der 6 möglichen Aufgaben erledigt wurden. Das ganze wird untermalt von der kindgerechten Spielgrafik. Das Spiel beinhält einen ersten kleinen taktischen Spielmechanimus. Natürlich ist die Glückskomponente durch das Ziehen der Spielfelddreiecke deutlich vorhanden. Aber für die Kinder ist dieses wichtig und trägt zur Grundspannung im Spiel bei.

Langzeitspaß – 07

Der Langzeitspaß ist klar auf die Spieler bis maximal 7 Jahren reduziert (Vorschulkinder). Diese finden den Spielmechanismus toll. Er ist ausreichend herausfordernd und spielerisch zugleich.
Für Kinder in der Grundschule nimmt der Spielspaß mit jeder Partie deutlich ab, da das Spiel dann nicht mehr genügend fordernd ist. Hier gibt es noch eine Solovariante, bei der man mit den jeweiligen Legeregeln Figuren zusammenfügen kann. Jedoch ist dieses nicht unbedingt jederkinds Sache.

Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu):


Video von Hunter & Cron



strategie60 Glueck60 interaktion60

genre-kinder genre-solitaer

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>