NMBR9

nmbr9 boxb-familieZahlen stapeln / tüfteln

Als ich das Spiel das erste Mal gesehen habe, war ich etwas irritiert über die Aufmachung. Ein Blick in die Spielregeln und NMBR9 entfachte das Spielerherz in mir. Da ich das Spielprinzip des parallelen unterschiedlichen Bauens unter gleichen Voraussetzungen analog Karuba oder Limes klasse finde, musste ich NMBR9 direkt ausprobieren.

Und ich wurde nicht enttäuscht. NMBR9 macht einfach Spaß und ist locker leicht zu spielen. Dazu hat es einen gewissen Anspruch an den Spieler.


Das Spiel

IMG_6687Wir stellen die Schachtel mit den Zahlen neben das Spielfeld. Dann wird von einem Spieler in 20 Runden Karte (je 2 x mit den Zahlen 0-9) für Karte aufgedeckt. Auf jeder Karte ist jeweils eine Zahl abgebildet. Nun nimmt sich entsprechend dieser Vorgabe jeder eine Zahl aus der Schachtel und legt sie aus. Im Laufe des Spiels werden dann Zahl für Zahl an das Gebilde angelegt. Dabei gelten folgende Bauregeln:

  • eine Zahl einer höheren Ebene muss auf mindestens zwei darunter liegenden Zahlen liegen
  • es dürfen keine Lücken überbaut werden
  • es darf nicht überhängend gebaut werden
  • es darf keine schwarze Seite zu sehen sein.
  • es darf probiert werden. Gebaute Plättchen dürfen jedoch nicht mehr verschoben werden.

Wichtig ist, dass man sich ein Fundament legt, um darauf weitere Ebenen zu platzieren, denn nur die Ebenen 1 – x bringen in der Endabrechnung Punkte. Die Abrechnung erfolgt, wenn alle 20 Karten ausgespielt wurden. Dann werden die Zahlenwerte der jeweiligen Ebenen zusammengerechnet und mit der Ebene multipliziert.

Der Punktbeste gewinnt das Spiel.

Autor: Peter Wichmann • Grafiker: Christian Fiore • Verlag: Abacusspiele • Jahr: 2017

spieler2-4 Spieler • alterab 8 Jahren • zeitca. 30 Minuten

b-matMaterial

In der BRETTSPIELBOX befinden sich: je 4 Pappteile für die Zahlen von 0 – 9, 20 Karten mit Zahlen.

IMG_6666

Tolles Layout des Kartons zum Aufbewahren der Pappteile und direkt aus dem Karton losspielen. Einzig das Material hätte ich nicht unbedingt aus Pappe hergestellt (siehe unten).

IMG_6669

b-einstiegEinstieg

Anleitung ist leicht verständlich. Das Spiel allerdings auch.

b-gefuehlSpielgefühl

Das Bauen kann einen manchmal zur Verzweiflung bringen. Die Null und die Drei mag ich irgendwie gar nicht. Und gerade jetzt könnte ich eine eins und keine neun gebrauchen, sind Gedanken die durch den Kopf strömen. Permanent wird nach der besten Lösung gesucht (wie gut, dass man sogar darauf hingewiesen hat, Grüblern letzte Minute anzuzeigen). Es wird getüftelt, ohne langwierig oder anstrengend zu sein.

Natürlich gehört bei Nmbr9 ein wenig Glück dazu, die hohen Zahlen so spät wie möglich zu ziehen. Dieses ist innerhalb einer Runde nicht so tragisch (eher für die persönliche Rekordjagd), da alle die gleichen Voraussetzungen haben. Zudem ergeben sich immer wieder neue Konstellationen, sein Konstrukt zu erstellen und jedes Spiel verläuft anders.

Kritiker werden das Solitäre des Spiels als negativ empfinden, aber aus meiner Sicht stört es nicht. Je nachdem wie schnell man fertig ist, kann man den anderen beim Bauen zusehen und für sich eigene Ideen sammeln (Dabei verbietet es sich natürlich von selbst, einem Mitspieler alles nachzubauen). Gleichfalls führte das gemeinsame Ärgern über die gezogenen Teile zu einer gewissen Verbundenheit. Da das Spiel nur knappe 20 Minuten dauert, ist die geringe Interaktion verschmerzbar.

Wenn es einen Minuspunkt gibt, dann bezieht es sich auf das Material beim Stapeln. Die Pappteilchen sehen toll aus und fühlen sich auch gut an. Jedoch ist es nichts für Grobmotoriker. Zu leicht verrutscht das Gebilde beim Puzzeln und ist nervig.

Das Spiel richtet sich sowohl an Familien- wie auch Kennerspieler und ist sowohl allein wie auch bis zu vier Spielern gleich gut spielbar.

IMG_6688

b-spassLangzeitspaß

Jederzeit gerne eine Partie. Spiel reizt viele Spieler. Dauer nicht lange. Regeln schnell verständlich und hat für mich einen hohen Wiederspielreiz.

IMG_6689

Gesamtbewertung 8/10

Abzüge wegen des verrutschenden Materials. Ansonsten kann ich das Spiel uneingeschränkt empfehlen. Ich glaube, dass wir das Spiel im Mai / Juli diesen Jahres noch auf einer Liste wiedersehen dürften.


Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu Abacusspiele)


b-aufbaub-karten

b-strategieb-40

b-glueckb-40

b-interaktionb-40

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
NMBR9, 1.0 out of 10 based on 1 rating

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>