9.7 C
Bonn
Samstag, Oktober 31, 2020
Start Allgemein Spielevent SPIEL.digital 2020 | Vorschau: Board Game Box

SPIEL.digital 2020 | Vorschau: Board Game Box

Der Schweizer Verlag mit dem schönen Namen Board Game Box hat einige Lokalisierungen im Programm. Unter anderem auch zwei Erweiterungen für den Familienerfolg Draftosaurus.

INFOS | CHRONIKSPIELE nach VerlagenSPIELE A-Z 👉 HIGHLIGHTS
PROMOS
🔎 Pressekonferenz | TAG 1 | TAG 2 | TAG 3 | TAG 4 | FAZIT

Arkeis

AUTOR: Antoine Bauza, Corentin Lebrat, Ludovic Maublanc, Théo Rivière / GRAFIK: Aurore Folny, Thomas Choux / SPIELER: 1-5 / ALTER: 10 / SPIELDAUER 60

Das alte Ägypten trifft auf Steampunk!

Arkeis ist ein kooperatives Legacy Abenteuerspiel mit den von uns bekannten detaillierten Miniaturen, das in verschiedenen Kampagnen gespielt wird. Erforscht die Gräber des altertümlichen Ägyptens und stolpert über Mysterien die die Geschichte vergessen hat. Um die Wahrheit zu finden, müssen unsere Archäologen und Abenteurer sich tiefer und tiefer in die Pyramiden vorarbeiten um Fallen umgehen und Monsterhorden (nein, ist nicht Monster Slaughter) bekämpfen. Hat der Pharao einen Fluch auf diese Expedition gelegt? Sollten gewisse Geheimnisse verborgen bleiben? Es liegt an euch, die Erzählungen zu vervollständigen.

Jeder Spieler übernimmt die Kontrolle über einen Abenteurer und gemeinsam wird das modulare Spielbrett erkundet. Jeder Spieler kann zwei Aktionen pro Runde ausführen. Das Ergebnis deren Aktionen beeinflussen die Ausrüstung und Charakter Aufwertungen für die nächsten Kampagnen. In jedem Szenario müssen die Spieler Ziele erreichen um Belohnungen und Aufrüstungen zu ergattern, die Auswirkungen auf die nächsten Szenarien haben.

Cairn

AUTOR: Christian Martinez / GRAFIK: Vincent Joubert / SPIELER: 2 / ALTER: 10 / SPIELDAUER 25

Der Frühling kommt, die Erde bebt vor Kraft und die Schamanen betrachten die Steine zwischen den Bäumen.

Jeder Spieler repräsentiert einen Schamanen Stamm, der am großen Frühlingsturnier teilnimmt. Das Ziel des Turniers ist als Erster drei Megalithen zu errichten.

Jeder Spieler stellt seine fünf Figuren auf das Spielbrett gegenüber.

Reihum wählen wir aus drei Aktionen (je nach offen liegender Plättchenseite):

  • Schamanen auf ein Totemfeld (weiß oder schwarz) setzten
  • eigene oder gegnerische Schamanen überspringen
  • Schamanen orthogonal oder diagonal bewegen

Schaffe ich es eine bestimmte Konstellation zu erreichen oder ins gegnerische Dorf zu kommen, so schlage ich den Gegner und platziere ein Megalithplättchen

Regeln

Draftosaurus Erweiterung

Zwei neue Erweiterungen sind für Draftosaurus angekündigt worden:

Aerial Show

AUTOR: Antoine Bauza, Corentin Lebrat, Ludovic Maublanc, Théo Rivière / GRAFIK: Jiahui Eva Gao, Vipin Alex Jacob / SPIELER: 2-5 / ALTER: 8 / SPIELDAUER 15

Eine neue Art wird in das Spiel eingeführt: der Pterodaktylus.

Die Pterodaktylen leben in Nestern in den Bergen die auf dem neuen Spielbrett zu finden sind. Nur die Pterodaktylen können dort hausen. Zusätzlich dürfen die Nester nur in der vorgegebenen Reihenfolge mit Pterodaktylen bevölkert werden. Im Gegenzug erhält der Spieler entweder Siegpunkte oder Zusätzliche Vorteile. Ein solcher Vorteil ist ein Ei aus dem ein Dinosaurier schlüpft. Die geschlüpften Dinos werden sofort im Zoo untergebracht. Ein anderer Vorteil kommt in Form von Zusatzpunkten für eine bestimmte Dino Art, die für jeden Spieler eine andere ist. Die Spielbretter unterscheiden sich voneinander. Oder der Effekt des Regelwürfels wird für den Rest des Spiels ausgeschaltet.

Marina

AUTOR: Antoine Bauza, Corentin Lebrat, Ludovic Maublanc, Théo Rivière / GRAFIK: Jiahui Eva Gao, Vipin Alex Jacob/ SPIELER: 2-5 / ALTER: 8 / SPIELDAUER 15

Mit dem Plesiosaurier wird ein Wasser-Dino dem Spiel hinzugefügt.

Mit diesem verlängern wir die Wasserzone bzw. den Fluß und schalten zusätzliche Sachen frei.

Dragon Parks

AUTOR: Nicolas Sato / GRAFIK: Ayumi Kakei / SPIELER: 2-5 / ALTER: 8 / SPIELDAUER 20

Die Drachen sind zurück!
Als Eigentümer eines Drachenparks musst du die Ansprüche beider Gruppen erfüllen,
die der Besucher und der Drachen…

Das besondere sind die transparenten Drachenkarten.

Jeder Spieler erhält drei zufällige Drachenparks und fünf Besucher.

Gespielt wird in drei Saisons (=Runden). In jeder Runde erhalten die Spieler vier Handkarten. Aus diesen wählen sie eine aus und legen diese auf eine der drei Inseln. Die anderen Karten werden weitergegeben. In Summe werden pro Runde drei Karten gelegt und eine abgeworfen. Dann erfolgt eine Rundenwertung.

Jetzt treten Effekte auf, wie z.B. die Geburt eines Drachens. In jeder Runde wird eine besondere Drachenart bewertet. Zudem müssen die Drachen ausreichend Futter erhalten, sonst glauben die Besucher dran. Ebenso sollte man keine wütenden Drachen überdecken.

Als Belohnung erhält man für gut geführte Parks mehr Besucher, die am Ende auch wie Siegpunkte behandelt werden.

Regeln

Dream Runner

AUTOR: Juan Dufur / GRAFIK: Jade Mosch / SPIELER: 2-4 / ALTER: 8 / SPIELDAUER 30

Dieser Traum ist anders. Er ist so real. Aber dann erblickst du eine Eule mit vier Flügeln und bist dir sicher, dass sie auf keinen Fall der Realität entspringen kann. Was machst du auf dieser geheimnisvollen Insel? Ein paar andere sind auch hier gestrandet und wirken genauso orientierungslos wie du. Ihr müsst irgendwie entkommen.

Über acht Runden werden Traumpunkte gesammelt. Dazu wird ein Traumkartenstapel aus den vier Traumkartenstapeln gebildet (je 2 von 1 bis 4). Jeder Spieler erhält Fragmente, die er entsprechend anordnen muss. In jeder Runde gibt es die folgenden Phasen:

  • Traumkarte aufdecken, dann wird gepuzzelt. Ist ein Spieler fertig, so dreht er die Sanduhr um.
  • Dann wird ausgewertet: Vollständigkeit (3×3), Albträume überdecken, Belohnungen einsammeln (Sternsplitter, Münzen etc.)
  • Mit Münzen kann man Ruhe oder Fragmentplättchen kaufen
  • dann wird die nächste Runde vorbereitet

Punkte gibt es für verbliebene Ruhe, Plättchen, Sternsplitter etc.

Regeln

Hagakurve

AUTOR: Frank Crittin, Grégoire Largey / GRAFIK: Claire Conan / SPIELER: 3-5 / ALTER: 10 / SPIELDAUER 25

Hagakure heisst wortwörtlich „im Schatten der Blätter“ oder „versteckt im Laub“ und ist ein praktischer und spiritueller Leitfaden für japanische Krieger. Hagakure heisst auch das Buch der Samurai.

Hagakurve ist ein kleines Stickspiel, bei dem wir je nach Spieleranzahl 4-5 Karten und fünf Noborichips verteilen und einen gesonderten Stapel mit fünf Karten bilden.

Dann verlaufen die Runden wie folgt:

  • Schaue dir deine Karten an
  • ggf einen Nobori Chips ausspielen (bringen bestimmte Boni oder Sonderzüge)
  • Dann wird ein Stich gespielt. Dabei zählt die höchste Zahl mit zwei Ausnahmen:
    • wird ein Samurai (rote Karte gespielt) muss, wenn vorhanden, ein Samurai bedient werden.
    • werden mehr als ein alter Schelm gespielt, gewinnt der Spieler, welcher zuletzt einen alten Schelm gespielt hat

Am Ende gibt es Punkte für gewonnene Stiche, für die Karte 18 und Minuspunkte, wenn kein Stich gewonnen wurde.

Regeln

weitere Spiele:

  • Monster Slaughter Underground
  • Western Legends: ein wildes Bündel Extras

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

REVIEW | Rezension Palavan

Palawan ist eine Insel der Philippinen und gilt als Insel mit mit unberührten weißen Sandstränden und klarem aquamarinblauem Wasser. Ein touristischer Insidertipp....

Crowdfunding News 45/2020: Elements of God, Endless Winter, Feed the Kraken, Kokopelli, P’achakuna, Shogun no Katana, The Wanderers Guide, Yedo Deluxe

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit Elements of GodEndless WinterFeed the KrakenKokopelliP'achakunaShogun no KatanaThe...

SPIEL.digital 2020 | Vorschau: Schwerkraft

Im Herbst hat der Schwerkraft einiges an Neuheiten angekündigt. Diese sind teilweise schon vorhanden bzw. trudeln in den nächsten Wochen ein. Hier...

Video: Brettspiel News 29.10.2020:

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß und eine tolle SPIEL.digital Heute wieder einiges dabei für jeden....

Recent Comments