9.7 C
Bonn
Donnerstag, April 2, 2020
Start Allgemein Begriffe aus der Brettspielwelt III

Begriffe aus der Brettspielwelt III

brettspielwetVor zwei Wochen habe ich am Donnerstag mit der neuen Serie „Begriffe aus der Spielwelt“ begonnen.

Diese werde ich bis auf weiteres jetzt jeden Donnerstag weiterführen und hier geht es zu Teil III mit den folgenden Begriffen:

  • Alpha Spieler
  • Area Controll
  • Kooperatives Spiel
  • Kramer-Leiste
  • Push your luck

  • Teil I: Auspöppeln, Downtime, Loot, Spoiler, Worker-Placement
  • Teil II: Absacker, Bag Building, Deck Building, Meeple, Stichspiel

Los geht es mit den folgenden Begriffen:

Kramer leisteKramer-Leiste

Spielmaterial

Als Kramerleiste bezeichnet man ein durch Wolfgang Kramer (hier ein Interview aus den Anfängen der Brettspielbox) im Jahr 1984 im Rahmen von Heimlich & Co eingeführte Zählleiste zur Punktezählung in Spielen.

Über die Leiste wird am Rand des Spielplans mittels zusätzlicher Spielsteine der Punktestand angezeigt.

Kooperative Spiele

Spielmechanismus

Während in den meisten Spielen die Spieler gegeneinander antreten, können die Spieler in kooperativen Spielen nur miteinander gewinnen: entweder alle oder keiner. Als Variante gibt es die sogenannten Semi-Kooperativen Spiele, bei denen man in Teilen zusammenarbeiten muss.

Eines der bekanntesten Spiele ist Pandemie.

STOPPush your luck

Mechanismus

Hier wird mit dem Risiko gespielt. Wichtig ist, den Zeitpunkt des rechtzeitigen Aussteigens abzupassen. Beendet man seine Runde zu spät, muss man das bis dahin erspielt komplett abgeben.

Klassiker: Black Jack, Can’t Stop

alpha Alpha Spieler

Spielertyp

Ein dominierender Spieler welcher der Gruppe bzw. dem Spiel seinen Stempel aufdrückt und anderen vorgibt/vorspielt, was diese machen sollen. Dieses kommt insbesondere in kooperativen Spielen negativ an.

Bei Magic Maze hat man einen Mechanismus herbeigeführt, in welcher der Alphaspieler durch die Nichtkommunikation ausgeblendet wird.

area controllArea-Controll

Spielmechanismus

Bei einem Area-Controll-Spiel versuchen die Spieler sich auf dem Spielplan auszubreiten (und diese Gebietsgewinne zu verteidigen) und z.B. bestimmte Ziele zu erreichen.

Bekanntestes Area-Controll-Spiel ist sicherlich Risiko. Aber auch INIS und Shogun (bzw. Wallenstein) zählen z.B. dazu.

Vorheriger ArtikelSchüttels
Nächster ArtikelGewinner: 750 likes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Video: Brettspiel News 02.04.2020

Weiter geht es. Da waren es nur noch zwei Video-Newsformate im deutschsprachigen Raum. Hier geht es aber erst einmal noch weiter.

BRETTSPIELBAR News 10/20 (Folge 46)

Hier unsere Folge zum April. In der ersten Folge der BRETTSPIELBAR - Nr. 10 in 2020 - gibt...

Crowdfunding: Frosthaven

Na, dass Crowdfunding in diesen Tagen noch geht, beweist die Kampagne von Cephalofair Games mit Frosthaven. Als gebe es kein Morgen mehr,...

Corona / COVID 19 – freie Angebote von Verlagen

Corona (Covid 19) macht es notwendig. Viele von euch, die nicht in Supermärkten, im Krankendienst oder anderen Bereichen vor Ort arbeiten müssen,...

Recent Comments