9.7 C
Bonn
Freitag, Juli 30, 2021
StartAllgemeinSpieleventNürnberg 2020 - Spielwarenmesse: Piatnik

Nürnberg 2020 – Spielwarenmesse: Piatnik

Hier ein Blick auf einige Neuheiten aus dem Hause Piatnik.

Kinderspiele habe ich mir nicht näher angesehen.

INFOCHRONIK | HIGHLIGHTS | SPIELE nach VERLAGEN | SPIELE A-Z
BERICHTE: ERSTE NEUHEITEN | 30.01. | 31.01. | 01.02. | 02.02.| FAZIT

Text ist Pressetext. Weitere Infos habe ich leider nicht.

Kanaloa

(Autor: Günter Burkhardt / Grafik: / Spieleranzahl: / Dauer: / Alter: 12 Jahre)

Wer segelt auf der perfekten Welle? Die drei bis fünf Abenteurer sind mit ihren Segelbooten auf den Meeren unterwegs und hoffen auf die Gunst von Kanaloa, dem Gott des Wassers, um am schnellsten voranzukommen. Er schickt seine Geister der vier Elemente, die Tikis, als Beistand. Doch diese versuchen sich in dem kurzweiliegen Stichspiel gegenseitig zu übertrumpfen. Was gerade Trumpf ist, ändert sich während des Spiels ständig. Beim Ausspielen der unterschiedlich farbigen Tikikarten besteht kein Stichzwang, aber Farbzwang. Der Spieler, der einen Stich gewonnen hat, darf mit seinem Boot vorwärts ziehen. Wer hat am Ende die Nase vorne, besonders wenn mit jeder Runde die Segelroute immer kürzer und das Spielfeld immer kleiner wird?

KaZock

(Autor: Reiner Knizia / Grafik: / Spieleranzahl: 2-5 / Dauer: 15 / Alter: 8 Jahre)

In Reiner Knizias flottem Würfelspiel „KaZock“ – abgeleitet von Karotten zocken – versuchen die Spieler, mit Würfelglück und taktischem Gespür möglichst viele Möhren zu ergattern. Je nach Würfelergebnis dürfen ein oder zwei Karotten vom Vorrat entnommen oder auch von einem der Gegner stibitzt werden. Mit ein bisschen Pech muss man manchmal allerdings auch einige der gesammelten Karotten wieder in der Spielrunde verteilen. Manchmal ist es besser sich mit dem Erreichten zufrieden zu geben als zu viel zu riskieren. Hauptsache, am Ende hat man die Nase vorne und die meisten Möhren gesammelt.

Roundforest

(Autor: Pierrot / Grafik: / Spieleranzahl: 2-4 / Dauer: 60 / Alter: 8 Jahre)

Bepackt mit einem großen Rucksack geht es hinein in den „Roundforest“, einem verwunschenen Wald. Das Ziel: Den legendären Smaragdring des Waldgeistes aufzuspüren. Doch so einfach ist die Suche nicht, denn der Wald lebt: Wo immer man auch hintritt, beginnt sich der Boden unter den Füßen zu drehen und es ergeben sich ständige andere Wege. Zusätzlich begegnet man der einen oder anderen zwielichtigen Gestalt, die einem nicht immer nur wohlgesinnt ist. Während des abwechslungsreichen Abenteuers gilt es versteckte Schätze zu entdecken und Münzen aus dem magischen Brunnen zu sammeln. Wer schafft es rechtzeitig drei goldene Äpfel in seinem Rucksack zu haben, um diese beim Waldgeist gegen einen einzigartigen Smaragdring einzutauschen?

Smart 10

200 neue Zusatzfragen, damit das Spielmaterial nicht ausgeht.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments