9.7 C
Bonn
Samstag, Juli 31, 2021
StartDatenpoolAuszeichnungenNominierung für International Gamers Awards

Nominierung für International Gamers Awards

IGADer International Gamers Awards hat seine Nominierungsliste bekanntgegeben:

In den beiden Kategorien wurden folgende Spiele gelistet (in alphabetischer Reihenfolge):

Multi-Player Strategy

  • Abluxxen (Michael Kiesling, Wolfgang Kramer / Ravensburger)
  • Caverna (Uwe Rosenberg / Lookout Games)
  • Concordia (Mac Gerdts / PD Games)
  • Freedom – The Underground Railroad (Brian Mayer / Academy Games)
  • Istanbul (Rüdiger Dorn / Pegasus)
  • Legacy: The Testament of Duke de Crecy (Michiel Justin Elliott Hendriks / Pegasus)
  • Lewis & Clark (Cedric Chaboussit / Ludonaute)
  • Nations (Einar und Robert Rosén, Nina und Rustan Håkansson / Lautapelit.fi)
  • Russian Railroads (Helmut Ohley, Leonhard Orgler / Hans im Glück)
  • Spyrium (William Attia / Ystari)

2-Player Strategy

  • Battlelore Second Edition (Richard Borg / FFG)
  • Fungi (Brent Povis / Pegasus)
  • Heroes of Normandie (Yann et Clem / Iello)
  • Limes (Martyn F. / Abacus)
  • Pagode (Arve D. Fuehler / Pegasus)

Quelle: www.internationalgamersawards.net

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments