8 C
Bonn
Montag, Februar 17, 2020

Drecksause

Dreckig sein erwünscht…cover

GESAMTNOTE: 6,9

Material: 07 • Einstieg: 10
Spielgefühl: 06 • Langzeitspaß: 07

Das Spiel

… für sauber gibt es kein Photo bei Germanys Next Dreckschwein.

Zum Spiel: Wir treffen uns in der Schweineschubsarena und versuchen unsere Schweine mittels Besen durch das Oval zu schieben. Dabei dürfen wir je nach Dreh des Pfeils 1-3 mal anschubsen. Ziel ist es fünf Zielphotos zu schießen, die wir bekommen, wenn unser Schwein die Ziellinie überquert. Dabei darf dieses nur dreckig und nicht sauber sein. Letzteres kann passieren, wenn unser Schwein in ein Wasserloch hineinfällt. In diesem Fall müssen wir unser Schwein wieder in ein Dreckloch befördern, sonst gibt es kein Photo.

Schönes Geschicklichkeitsspiel für Kinder, was man gut in der Familie spielen kann.
[yellow_box]

Autor: Gunter Baars • Grafiker: x • Verlag: Kosmos • Jahr: 2014
spieler2-4 Spieler • alterab 6 Jahren • zeitca. 20 Minuten

[/yellow_box]

Produktansicht 1 Drecksause

Material – 07

In der BRETTSPIELBOX befinden sich 4 Schweine mit einem Kugellager, eine Spielarena, 4 x 5 Bilder (beidseitig bedruckt), 4 x 1 Bild mit Bauer (beidseitig bedruckt), 4 Bilderrahmen, Drehpfeil, 1 Bauer als Stellfigur, ein Besen zum schubsen der Schweine. 4 „Matsch“ / „Sauber“-Bilder.

Gelungen sind die kleinen Schweine, die wie ein Puck beweglich sind und gut durch die Arena gleiten.

Einstieg – 10

Der Einstieg in das Spiel gelingt problemfrei und ist schnell gemacht. Innerhalb von wenigen Minuten ist das Spiel startklar und die Regeln sind nicht sonderlich schwierig.

Spielgefühl – 06

Spaßig ist das Spiel und man muss das richtige Gefühl für sein Schwein entwickeln. Denn zu fest und man ist ausserhalb der Arena. Zu wenig angeschoben und man gerät ins Hintertreffen und/oder in eines der Wasser-/Schlammlöcher. Große Freude kam auch auf, wenn man den Konkurrenten noch so eben ins Wasserloch schubsen konnte. Genauso kann man sein Schwein wie beim Eisstockschießen vor dem jeweiligen Konkurrenten platzieren, um ihn zu blockieren.

Negativ empfunden habe ich das Glückselement. Durch den Pfeil als „Würfelelement“ kann ein nicht unerheblicher verzerrender Faktor in das Spiel kommen. Ein/Zwei mal hintereinander eine 1 gedreht und man hängt hinten dran. Ärgerlich.

BRETTSPIELBOXTIPP zum Ausgleich zwischen Erwachsenen und Kinder: Für Chancengleichheit und mehr Spaß als Erwachsener einfach die Anzahl der zu schiessenden Bilder erhöhen.

Langzeitspaß – 07

Das Spiel kommt gerne und häufig auf den Spieltisch. Zum einen ist es schnell und leicht zu verstehen, zum anderen ist das schießen der Schweinepucks ein attraktives Element. Bei fortgeschrittenen Spielern kann man noch den Bauern einfügen, der aus dem Schlamm- oder Wasserloch befördert werden muss, was nicht immer einfach ist. Bis 9 Jahren wird das Spiel wohl gerne gespielt werden.
Auch die kurze Spielzeit spricht für dieses Kinderspiel.

Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu):

[yellow_box]

strategie40 Glueck60 interaktion60

genre-kinder

[/yellow_box]

Vorheriger ArtikelGraf Ludo 2014
Nächster ArtikelNeu in 2014 (Essen): teefrog games

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

REVIEW The Game – Quick and Easy

The Game - Quick and Easy ist Nr. 4 aus der The Game Reihe. Nach dem Basisspiel, dem komplexeren Extreme und dem...

VIDEO: Frag doch mal die Brettspielbox

Im Rahmen des Adventskalenders habt ihr viele Fragen an mich gestellt. u.a.: meine ersten SpieleWelche...

Brettspielbar – Folge 07/20 (43) – Spieleindrücke Februar

Vier Spiele können wir euch zum Februar vorstellen. Darunter von Leichtgewicht bis schweres Spiel ist für jeden etwas dabei.

Crowdfunding News 07/2020: u.a. Dark Ages, Hunt the Ravager, Perseverance: Castaway Chronicles, Tekhenu, Viscounts of the West Kingdom

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit Dark AgesHunt the RavagerHyper ViperPerseverance: Castaway Chronicles Public...

Recent Comments