Crowdfunding News 18/2019: Botanist, Cleopatra, Era of Tribes, Space Race und mehr.

Crowdnews

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in der KW 18 mit den folgenden Spielen:

  • Botanist
  • Cleopatra
  • Era of Tribes
  • Space Race
  • und einiges mehr.

 

EIGENES PROJEKT

Wie ihr wisst habe ich mein eigenes „Crowdfunding“-Projekt via Steady gestartet. Die ersten Unterstützer haben sich auch schon gefunden. Wäre toll, wenn noch der ein oder andere dazu kommen würde.

Ich möchte die Brettspielbox weiterentwickeln. Dieses soll sich sowohl auf der Homepage (neue Templatestruktur, Datenbank, weitere Features) wie auch auf dem Videokanal bemerkbar machen. Dazu benötige ich eure Unterstützung in Form von drei möglichen Paketen. LINK


 

ANGEKÜNDIGT

Botanist

Start für das Kickstarterprojekt ist der 01. Mai 2019 (ursprünglich der 01. April).

Wir pflanzen Blumen an, um sie anschließend verkaufen zu wollen. Dazu benötigen wir jedoch erst einmal Blumensamen, die auf einem gemeinsamen Markt zu erwerben sind.

Verlag ist der Agie Verlag, welcher sein drittes Spiel herausbringt.

Ein PnP Kit gibt es auch auf BGG

Cleopatra

Noch ein Projekt, was um einen Monat geschoben wurde.

Cleopatra ist eine Neuauflage eines Spiels von 2006, welches in einem Material- und Spielupdate 13 Jahre nach der ersten Auflage wieder erhältlich ist. 

Verlag ist der neugegründete Mojito Verlag, bei dem es zum 01. Mai mit diesem Projekt los geht.

Autoren sind Bruno Cathala und Ludovic Maublanc.

Hier ein Blick auf das Spielmaterial (Prototyp), welches ich mir auf der Nürnberger Spielwarenmesse ansehen konnte:

Era of Tribes

Am 02. Mai 2019 startet Era of Tribes.

Für Black Beacon Games ist es das Premierewerk. 

Era of Tribes ist ein opulentes Worker-Placement Zivilisationsspiel, was mit viel Material an den Start gehen wird.

It’s a wonderful world

In diesem Spiel können wir uns entscheiden in bestimmten Sektoren tätig zu werden: Militär, Finanzen, Wissenschaften oder Ressourcen. Das ganze Spiel ist Kartenbasiert und nutzt einen Draftingmechanismus.

Ziel ist es eine Ressourceengine aufzubauen, um die Karten zu aktivieren.

It’s a wonderful world ist ein sehr schnell zu spielendes Spiel und wird beim Verlag La Boîte de Jeu herauskommen.

Bildquelle: BGG (Sigfried38)

Space Race

Space Race wird zum 06. Mai auf Kickstarter in die Finanzierung gehen.

Wie der Name des Spiels schon vermuten läßt, geht es um das Rennen in den Orbit. Verlag ist der tschechische Verlag Bordcubator. Im Mittelpunkt steht ein Kartenmechanismus mit dem das Rennen bestritten wird.

Als besonderen Bonus wird es in den ersten 72h noch eine Erweiterung geben.

Es werden zwei verschiedene Bundle angeboten: eine Basis- oder eine Deluxevariante. In letzterer gibt es 3D Modelle der verschiedenen Raketen und eine fünfte Fraktion. Ich werde zum Start noch ausführlicher über das Projekt berichten.


 

NEU

Eine Erweiterung zum Basisspiel ist auf Kickstarter in See gestochen.

Keep Exploring Games bringt in dieser Erweiterung 6 neue Module ins Spiel, die allein oder in Kombinationen eingesetzt werden können. Aktuell habe ich keine Infos, ob es eine deutsche Ausgabe geben wird. Jedoch ist der Textteil im Spielmaterial recht überschaubar (siehe unten).

Wer das Basisspiel noch nicht hat, kann dieses ebenfalls erwerben und zwischen normaler und Deluxeausstattung wählen.


UPDATE

Bloodborne – The Board Game

Bei Kickstarter läuft das Projekt von CMON wieder zu einem Höhenflug hinauf. Bereits 1,8 Mio Euro sind bei dem Projekt zusammengekommen.

24 Stretch Goals sind es inzwischen geworden. So wird das Projekt eine wahre Materialschlacht.

Ergänzend dazu kommt bei Bloodborne ein Optional Buy in Form einer Erweiterung für weitere 40 Dollar. So dass wir inzwischen schon bei 160 Dollar beim Vollpaket sind.

Endangered

Beendet ist das Projekt Endangered auf Kickstarter.

41 Tausend Dollar sind zusammen gekommen.

Am Ende waren es zwei Stretch Goals die beim Projekt erreicht wurden.

Oceans

Sehr erfolgreich zu Ende gegangen ist das Kickstarterspiel Oceans. Am Ende waren es 766 Tausend Dollar.

 

On Mars

Abgegangen ist das Kickstarterprojekt On Mars vom Autor Vital Lacerda.

640 Tausend Euro sind bei dem Projekt durch die Teilnehmer zustandegekommen.

Inzwischen sind schon eine Reihe an Stretch Goals (in Summe 31) erreicht worden. Diese beziehen sich im Wesentlichen auf das Material, was einige Upgrades erfahren hat. Dieses geschieht aktuell in zwei Stufen. Zum einen als Holzmeeple und dann mit einer besonderen Bedruckung des jeweiligen Meeple.

 

Terraforming Mars: Turmoil

Ebenfalls via Kickstarter ist die fünfte Erweiterung zu Terraforming Mars mit dem Namen Turmoil sehr erfolgreich unterwegs. Inzwischen sind mehr als 20.000 Finanzierer zusammengekommen, um das Projekt zu unterstützen. 

Die Stretch Goals setzen sich aus den verschiedenen Sonderkarten als Sonderausstattung zusammen.

Deren sind es nun die folgenden Karten (je Tag eins):

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.