9.7 C
Bonn
Montag, Oktober 26, 2020
Start Allgemein Brettspiel-Monats-Box April

Brettspiel-Monats-Box April

Hier ist sie die dritte Monatsbox mit meinen Eindrücken zu 13 verschiedenen Spielen, die ich in den letzten Wochen gespielt habe.

Das können Ersteindrücke aber auch schon finale Bewertungen sein.

Monatsbox März

Zum dritten Mal gibt es das neue (Video-)Format, in dem ich in knapp 35 Minuten zu den folgenden Spielen einige persönliche Eindrücke zu schildern:

  • Copenhagen (Queen Games)
  • Dizzle (Schmidt Spiele)
  • Hadara (Hans im Glück)
  • Heul doch Mau Mau (Ravensburger)
  • Natives (Kosmos)
  • Overbooked (Jumbo)
  • Overload (Schmidt Spiele)
  • Raids (IELLO|Huch)
  • Red Peak (Ravensburger)
  • Rücks Raus (ZOCH)
  • Silver & Gold (NSV)
  • TAGS (HeidelBÄR|Asmodee)
  • TTT (Tavernen im tiefen Thal) (Schmidt Spiele)

Dieses sind gemischt Ersteindrücke oder Erfahrungen, die auf verschiedenen Partien basieren. Ich versuche, dieses immer in meinen Kommentaren anzugeben.

 

Bisher erschienen

  • Monatsbox Februarmit L.A.M.A (Amigo), Ohanami (NSV), Pearls (Abacusspiele), Dizzle (Schmidt Spiele), Second Chance (Edition Spielwiese), HexRoller (Frosted Games), Railroad Ink (blau / rot) (Horrible Games), The River (Days of Wonder), Catan – Aufstieg der Inka (Kosmos), Tribes (Kosmos), Men at Work (Pretzel Games) und Flügelschlag (Feuerland Spiele)
  • Monatsbox März mit Ohanami (NSV), Werwörter (Ravensburger), HexRoller (Frosted Games), Krasse Kacke (Blue Orange|Pegasus), Second Chance (Edition Spielwiese), Detective Club (IGAMES), Copenhagen (Queen Games), FUJI (Feuerland), Manitoba (dlp Games), Würfelsiedler (Schwerkraft), Newton (Cranio | Asmodee), Forum Trajanum (HUCH!), Vejen (Spielefaible)
Vorheriger ArtikelGratis Comic Tag 2019
Nächster ArtikelCrowdfunding: On Mars

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

International Gamers Award (IGA) 2020: Gewinner

Seit 2002 wird der International Gamers Award durch eine international besetzte Jury (u.a. Erwin Broens, Knut-Michael Wolf, W. Eric Martin, Dale Yu...

SPIEL.digital – TAG 4 – Brettspiele

Hier meine Betrachtung des vierten Tages. Was ist so gelaufen, was habe ich entdeckt und gespielt?

REVIEW | Rezension Castle of Tuscany

Die Burgen von Burgund ist für viele Feld-Fans der erklärte Liebling. Daher ist die Spannung groß, wenn mit „The Castles of Tuscany“...

REVIEW | Rezension Rajas of the Ganges – The Dice Charmers

Rajas of the Ganges kam 2017 auf den deutschen Markt. Leider etwas unterschätzt, kam es beim Fachpublikum gut an und wurde im...

Recent Comments