Super-Vampire

super vampire boxb-kinderWas machen Vampire mit Knoblauch?

Sie füttern ihre Haustiere, die Knobe, damit, während sich ihre Kameraden bei wilder Sonneaufgangswürfelei “vergnügen”.
Das ganze mit einem kleinen Balanceakt hoch oben über der Gruft.


Das Spiel

IMG_4484Wir Vampire müssen uns des Knoblauchs des Vampirjägers Dr. Knofi entledigen. Dazu stülpen wir uns reihum einen Gummifinger (Chancengleichheit) auf den Zeigefinger, würfeln den Knoblauchort aus und schubsen unsere Spielscheibe über den engen luftigen Parcour zum Ort. Dort wird der Knoblauch aufgeladen und entweder zum Turm zurückgebracht oder ein neues Ziel (via Würfel) in Augenschein genommen.

Währenddessen würfeln die Mitstreiter den Sonnenaufgang aus. Dazu werden 6 Sonnenwürfel, die einseitig mit einer Sonne versehen sind, nacheinander gewürfelt bis alle auf der Sonnenseite liegen. Der Vampire muss nun dafür sorgen, dass er den Knoblauch vor Sonnenuntergang sicher in seinen Turm gebracht hat.

Ist der Knoblauch aufgebraucht, werden die Knollen gezählt und der Sieger gekürt.

Autor: Julien Gupta & Johannes Berger • Grafiker: Patricia Limberger • Verlag: Queen Games • Jahr: 2016

spieler2-4 Spieler • alterab 6 Jahren • zeitca. 20 Minuten

b-matMaterial

In der BRETTSPIELBOX befinden sich: 4 Vampirescheiben, die Gruft (bestehend aus einer Bodenplatte, vier Türmen sowie zwei beidseitigen Stegen, über den die Scheiben geschubst werden müssen), 21 Knoblauchknollen, ein Farbwürfel, sowie die Sonnenaufgangsplan mit 6 Würfeln.

IMG_4483

Die Gruft macht schon einiges her. Auch der Boden wurde gestaltet, um das Gesamtwerk noch imposanter wirken zu lassen.

b-einstiegEinstieg

IMG_4485Vor jedem Spiel muss die Burg zusammengebaut werden. Hierbei hat man mit der Zeit eine gewisse Übung. Zu Beginn dauert es ein wenig, bis man alles parat hat. Das Spiel selbst ist schnell zu verstehen.

b-gefuehlSpielgefühl

Um eines vorweg zu nehmen: bei Super Vampire erlebt man Höhen und Tiefen eines Spiels. Zu Beginn der ersten Partie ist man von der Gruft – wenn der Aufbau einmal gemeistert und die Türme entsprechend richtig angeordnet sind – begeistert. Das 3D Spiel macht schon einiges her, auch wenn man die Bodenplatte eigentlich nur zur Stabilität benötigt, ist hier schon ein schönes Kunstwerk geschaffen worden.

IMG_4486Hat man sich dann auf einen Startspieler geeignet, wechselt das Gefühl zwischen dem schubsenden und den anderen Spielern. Das Schubsen der Vampirscheibe ist sicherlich für den Beteiligten eine Mischung aus Aufgeregtheit, Konzentration und Wagemut (z.B. bei drei oder vier bereits gewürfelten Sonnen noch einen weiteren Knoblauch erhaschen zu wollen).

Während dessen geht am Tisch für den Rest der Spieler die wilde Würfelorgie los. Bei einer Chance von 1:5 kann es schon mal etwas länger dauern, so eine “blöde” Sonne zu erwürfeln. Da wechselt die innere Gefühlslage schon einmal zwischen Frust, Genervtheit und neuer Kreativität den Würfel zu schwingen: “Irgendwie muss diese Sonne doch zu erreichen sein”. Mit unter kann es aber auch sehr schnell gehen und dann ist der Vampir vielleicht etwas enttäuscht, wenn er sein Ziel nicht mehr erreicht und seinen gesammelten Knoblauch zurück in den Vorrat legen muss.

So bleibt es für Ihn ein permanentes abwägen zwischen Vorsicht (damit wird man jedoch eher nicht gewinnen) und Waghalsigkeit.

Die Idee mit dem Gummifinger eine Chancengleichheit bei den Spielern zu sorgen, finde ich auch gut umgesetzt.

Aufgrund des möglichen längeren Würfelns macht das Spiel am meisten zu dritt Spaß, da dann die temporären “Nicht-Vampire” ausreichend Aktionsmöglichkeiten haben. Durch das Würfeln ist die Glückskomponente recht hoch und kann schon einmal eine Partie vorentscheiden.

In Summe überwiegt dennoch das Mitfiebern, was nur gelegentlich durch das längere Würfeln gestört wird.

b-spassLangzeitspaß

Vier verschiedene unterschiedliche Gruftlayouts gibt es. Dazu kann man das Spiel auch schneller machen (in dem man 1 oder 2 Sonnenwürfel) weglässt. So gibt es in diesem Spiel genug Abwechslung, um es auch beim nächsten Spielnachmittag wieder hervorzuholen. Wen das längere Würfeln nicht stört, ist wieder dabei.

b-innovationIMG_4481Innovation

Würfel und Geschicklichkeitsschubsspiel. Die Besonderheit liegt in der Sonnenleiste sowie der luftigen Höhe, in der das Ziel erreicht werden muss.

[wp-review]


Erweiterungen:

Auszeichnungen:

Spielregeln (ext. Link zu Queen Games)


b-wuerfel

b-strategieb-20

b-glueckb-80

b-interaktionb-80

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Super-Vampire, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>