9.7 C
Bonn
Samstag, August 15, 2020
Start Allgemein Spielevent Top Liste SPIEL 2019: 21-30

Top Liste SPIEL 2019: 21-30

So, dann habe ich mich doch mal hinreißen lassen und eine eigene Top-Liste zur Messe kreiert.

In drei Teilen bekommt ihr nun meine 30 Spiele mit, auf die ich mich am meisten freue.

Hier geht es los mit den Plätzen 21-30

VIDEO

Die Teile

  • II mit 11-20 erscheint am 14.10.2019
  • III mit 01-10 erscheint am 15.10.2019

jeweils am frühen morgen.

Meine TOP 10 Tipps zu SPIEL gibt es hier.

weiteres

eine Gesamtliste meiner Highlights unterteilt nach Familien-, Kenner/Expertenspiel sowie Erweiterungen und Sonderausgaben wird bis Mitte der Woche, mit Kommentaren, noch fertiggestellt.


INFOFAQ/TIPPSPROGAMMHALLENPLÄNE

CHRONIK « » HIGHLIGHTS « » VERLAGE“ « » „A-ZPRE-ORDER « » PROMO

BERICHTE:
PREVIEW / 23.10.24.10.25.1026.10.27.10.FAZIT

Vorheriger ArtikelSPIEL 2019: Sit Down!
Nächster ArtikelSPIEL 2019: Board Game Box

10 KOMMENTARE

    • Hallo Christian,
      das Medium Video ist aus dem Brettspielbereich nicht mehr wegzudenken. Daher probiere ich mich in diesem Medium auch. Das es aktuell ein paar mehr gibt, liegt auch an der SPIEL 2019 selbst. Die Top-Liste ist ein ergänzendes Format, was es bislang auf der Brettspielbox nicht gab. Dieses ist als Output zu meinen Blogseiten hinzugekommen, ohne dass der schriftliche Bereich darunter gelitten hat.
      Aktuell habe ich zur SPIEL bereits 61 Verlage vorgestellt. Im letzten Jahr waren es 65 in Summe. Da ich noch gut 10 Tage zur Messe habe, wird diese Zahl in diesem Jahr sogar übertroffen werden. Daher verstehe ich den subjektiven Eindruck „… zu lesen hatte …“ nicht ganz.
      Viele Grüße
      Christoph

  1. Hallo Christoph,
    vielen Dank für Deine Highlights-Präsentation. Gefällt mir gut, und ich finde es viel besser, 30 Spiele mit fundierter Empfehlung zu sehen als 100 Spiele ohne sinnvolle Infos.
    Was mir fehlt: Du blendest die Cover ein, und dort hätte ich mir eine Einblendung des Verlages und optimalerweise die Standnummer in Essen gewünscht. Ich schreibe mir ganz altmodisch eine to-do-Liste für die Messe, und dann notiere ich mir auch immer den Verlag/Stand. Verkürzt die Laufwege… 😉
    Viele Grüße,
    Matthias

    • Hallo Matthias, vielen Dank für deinen Hinweis. Hatte ich kurz drüber nachgedacht. Aber dafür war die Vorlaufzeit etwas zu kurz. Nehme ich mir aber für die nächsten Top-Listen mit Bezug zur Messe vor.
      Viele Grüße
      Christoph

  2. Ich lese auch lieber als Videos zu sehen. Aus diesem Grund verfolge ich deinen Blog und habe ihn auch abonniert. Deine Videos schaue ich überhaupt nicht. Allerdings nicht aus Nichtinteresse, sondern schlichtweg aus Zeitmangel. Weil mir deine Einschätzung zu Spielen nicht egal ist, fände ich eine kurze Zusammenfassung der Videos in schriftlicher Form schön. Beispielsweise könntest du deine Top-Spiele einfach als Liste mit Namen unter das Video schreiben. Wenn man mehr über das Spiel erfahren möchte, kann der Leser dann ins Video springen und dort die Bilder und deine Einschätzung ansehen. So muss man sich aber nicht das ganze Video anschauen, was ja eine Katze im Sack ist.

  3. Danke für die Erklärung Christoph. Mag sein, dass Videos nicht wegzudenken sind, aber nicht jeder muss ja alles machen. Ich habe wie einige andere Kommentatoren keine Zeit für Videos – und auch keine große Lust. Deine TOP-Liste hätte mich daher in geschriebener Form mehr interessiert. Das ist natürlich nur meine subjektive Meinung, aber ich fände es besser, wenn Du Dich auf das Schreiben konzentrierst und Videos anderen überlässt. Wie Du ja selbst sagst: es gibt genug Brettspiel-Videos. Interessante schrifltiche Berichte gibt es schon deutlich weniger.

  4. Hi, erst mal vielen Dank für deine Arbeit. Dein Blog fand ich immer toll und ich habe immer den Freitag und den Brettspielnews entgegengefiebert.
    Seit sie im Videoformat kommen interessieren sie mich Null. Auch nicht, wenn sie ein paar Tage später in Schriftform da sind.
    Die Top Videos werde ich mir leider ebenfalls nicht anschauen. Sorry.
    Ich wünsche dir aber weiterhin viel Erfolg und Spaß

    • Hallo Andreas,
      vielen Dank für deinen Kommentar.
      Vielleicht noch eins zur Ergänzung. Die News am Montag sind nicht die Verschriftlichung dessen, was ich im Video am Donnerstag mache, sondern werden immer Teile dieser und sowie neue – sich über den Donnerstag/Freitag/Samstag/Sonntag – ergeben Nachrichten enthalten. Von denen ich wiederum einen Teil in den am Donnerstag erscheinenden Video-News mit aufnehmen werde.
      Der Videopart ist ein bis auf das Jahresende angelegtes Experiment und ich werde es dann in den Winterferien für mich auswerten. Dann geht es entweder damit weiter (gleich oder verändert) oder ich werde es ggfls. sogar aufgeben. Den Blog werde ich jedoch immer als festes Standbein weiterführen.
      Viele Grüße
      Christoph

  5. Ich muss auch sagen, dass ich die alten Brettspielnews immer sehr informativ fand, die neue Zweiteilung finde ich eher verwirrend. Leider ist m.E. dadurch auch der Informationsgehalt der schriftlichen News gesunken. Deine Videos schaue ich hingegen überhaupt nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Crowdfunding News 33/2020: Arkwright: The Card Game, City Collection von Queen Games, Der perfekte Moment, Endangered: New Species, Glen More II: Erweiterung, Uprinsing –...

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit Arkwright: The Card GameCity Collection von Queen GamesDer...

Brettspielbar – Folge 20/20 (56) – Spieleindrücke August

Und auch im August haben wir einiges auf dem Tisch gehabt. Hier sind die Spieleindrücke von Jürgen und...

SPIEL.digital 2020: Fantasy Flight

Aus dem Asmodee Firmen Universum kommt Fantasy Flight mit einigen Herbstneuheiten nach Deutschland. Darunter vier Erweiterungen, u.a. für...

STATUS UPDATE – Brettspielbox

So, es wir Zeit für ein kleines Status-Update der Brettspielbox Ich werde mein Programm ein wenig umstellen. d.h. es...

Recent Comments