SPIEL 2019: Portal Games

Neuheiten hat auch der umtriebige polnische Verlag für die SPIEL 2019 im Gepäck. Viele freuen sich bestimmt auf den Imperial Settlers Ableger: Empire of the North.

Dazu gibt es noch Pret-a-Porter als Neuauflage.

Die Spiele von Portal Games werden von Pegasus auf deutsch vertrieben.

INFOFAQ/TIPPSPROGAMMHALLENPLÄNE

CHRONIK « » HIGHLIGHTS « » VERLAGE“ « » „A-ZPRE-ORDER « » PROMO

BERICHTE:
PREVIEW / 23.10.24.10.25.1026.10.27.10.FAZIT


Hier die Neuheiten von Portal Games.

Imperial Settlers Empires of the North

(Autor: Joanna Kijanka, Ignacy Trzewiczek / Grafik: Roman Kucharski / Spieleranzahl: 1-4 / Dauer: 45-90 / Alter: 10 Jahre)

Ein Spiel aus dem Universum von Imperial Settlers, jedoch komplett Stand Alone spielbar. Es gibt drei Nationen (Wikinger, Inuit, Schotten) mit je zwei Clans (=Decks) in dem Spiel. Jeder Clan hat unterschiedliche Vorlieben.

Im Mittelpunkt steht ein Aktionsrad, welches modular ist. In jeder Runde gilt es neue Länder erforschen, Gebäude bauen, Handelsressourcen handeln und zu neuen Ländern segeln, um noch mehr Güter zu gewinnen.

Das Spiel selbst besteht aus 4 Phasen:

  • (4) Karten vom Clanstapel nachziehen
  • Aktionsphase, in der die Spieler reihum ihre „Arbeiter“ für eine der vier Aktionen nutzen
  • Expeditionsphase, in der alle Spieler, die sich für das „Segeln“ entscheiden haben, auf Entdeckungstour gehen.
  • Aufräum- Vorbereitungsphase

Nach 25 Siegpunkten endet das Spiel.

Bildquelle: maakumaaku / BGG

Imperial Settlers Empires of the North Erweiterung

(Autor: Joanna Kijanka, Ignacy Trzewiczek / Grafik: Roman Kucharski / Spieleranzahl: 1-4 / Dauer: 45-90 / Alter: 10 Jahre )

Zwei neue Decks für eine neue Fraktion Japaner.

Pret a Porter

(Autor: Piotr Haraszczak, Ignacy Trzewiczek / Grafik: Kwanchai Moriya / Spieleranzahl: / Dauer: / Alter: Jahre)

Via Kickstarter wurde die Neuauflage finanziert.

Das Spiel kam im Jahr 2010 in einer ersten Auflage heraus und ist ein wirtschaftliches Strategiespiel mit dem Thema Mode.

In der jetzigen dritten Auflage wurde das Design, teile der Regeln wie auch die Spielmechanismen überarbeitet.

Auch Pre-a-Porter besteht aus vier Phasen, in denen u.a. verschiedene Aktionen ausgeübt werden können, um am Ende des Spiels die erfolgreichste Firma aufgebaut zu haben.

weitere

  • Neuroshima Hex: Sand Runners

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.