9.7 C
Bonn
Mittwoch, August 12, 2020
Start Datenpool Auszeichnungen Deutscher Spielepreis 2013

Deutscher Spielepreis 2013

  1. Terra Mystica von Helge Ostertag und Jens Drögemüller – Feuerland Spiele
  2. Tzolk’in – Der Maya Kalender von Simone Luciani und Daniele Tascini – Czech Games Edition / Heidelberger Spieleverlag
  3. Brügge von Stefan FeldHans im Glück Verlag
  4. Bora Bora von Stefan Feldalea/Ravensburger
  5. Die Legenden von Andor von Michael MenzelKosmos
  6. Hanabi von Antoine Bauza – ABACUSSPIELE
  7. Yedo von Wolf Plancke und Thomas Vande Ginste – eggertspiele / Pegasus Spiele
  8. Keyflower von Sebastian Bleasdale und Richard Breese – R & D Games
  9. Rialto von Stefan FeldPegasus Spiele
  10. Augustus von Paolo Mori – Hurrican Edition

Deutscher Kinderspielpreis: KAKERLAKAK von Peter-Paul Joopen – Ravensburger

Träger der Goldenen Feder 2013: DIE PALÄSTE VON CARRARA von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling – Hans im Glück Verlag

Most Popular

Crowdfunding: Glen More II – Expansion

Glen More II gehört zu den Spielen, die ich in 2020 sehr gerne gespielt habe. Sei es aus Erinnerung, sei es aus...

REVIEW Smart10

SMART 10 ist das österreichische Spiel des Jahres. Dieses ist aber nicht die einzige Auszeichnung des Spiels, was...

Video: Out of the Box 17/20 – Kolumne:

Heute mit den folgenden Themen: Inhalt:■ Letzte Woche - Vielspieler.■ Thema: Qualität - Spielanleitungen / Service

Brettspiel News 33/2020: Expo Spiel-Offensive, Spielcafe, Digital, SPIEL.digital

In den BRETTSPIELBOX News 33/2020 findet ihr die folgenden Nachrichten: Viele NeuheitenExpo Spiel-OffensiveSpielcafeDigitalSPIEL.digitalNeu in der BrettspielboxCrowdfunding Updates

Recent Comments