9.7 C
Bonn
Donnerstag, Juli 16, 2020
Start Allgemein Brettspielbox News BRETTSPIELBOX News 17/2019: Mind, Herner Spielewahnsinn, Berlin Con, Great Western Trail

BRETTSPIELBOX News 17/2019: Mind, Herner Spielewahnsinn, Berlin Con, Great Western Trail

Brettspielbox News – Aktuelles rund um Brettspiele

In den BRETTSPIELBOX News 17/2019 findet ihr die folgenden Nachrichten:

  • Neuheiten
  • Mind
  • Herner Spielewahnsinn
  • Berlin Con
  • Great Western Trail
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding Updates

 

punktIn eigener Sache I: Steady

Ich möchte die Brettspielbox weiterentwickeln. Dieses soll sich sowohl auf der Homepage (neue Templatestruktur, Datenbank, weitere Features) wie auch auf dem Videokanal bemerkbar machen. Dazu benötige ich eure Unterstützung.

Ab sofort könnt ihr mich bei Steady unterstützen. Dazu gibt es drei mögliche Pakete. LINK

Schon einmal vielen Dank an alle die mich schon unterstützen.

punktIn eigener Sache II: L.A.M.A. – Osterverlosung

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme am Ostergewinnspiel. Ich werde die Teilnehmer am Wochenende auslosen und am Sonntag bekannt geben.

punktIn eigener Sache III: On Tour

Am Samstag bin ich auf einem kleinen Bloggerevent von Kosmos. Hier wird es wohl um das neue Adventure Games gehen. Bin gespannt und werde euch in Kürze darüber berichten.


CrowdnewsIn eigner Sache IV: Crowdfunding News

In den Crowdfunding News vom letzten Montag habe ich die folgenden Spiele angesehen:

  • Bloodborne The Board Game
  • Schrecken der Meere
  • Start bei On Mars und Terraforming Mars

U.a. ging es auch um verschiedene Probleme bei Kickstarter (u.a. Kolossal Games)

Die nächsten Crowdfunding News gibt es wieder am Montag. Freut euch drauf.


punktNeue Brettspiele

Gathering of Friends 2019

Ein meinem kleinen Artikel zu Gathering of Friends 2019, einer Veranstaltung von Alan R. Moon stelle ich fünf Spiele vor, die uns wohl im Herbst erreichen werden:

  • Aftershock
  • Cartographers
  • Faultier
  • Lanterns Dice
  • Letter Jam

Und weiter geht es mit Neuheiten

  • Sierra West wird bei Board & Dice erscheinen. Start ist jetzt mit der Gen Con bekannt gegeben worden. Und es gibt einen ersten Blick auf das Material

    Des Weiteren wird das Spiel vier verschiedene Module enthalten (weitere sind für 2020 in Bearbeitung):
  • BUS in der 20 Jahre Ausgabe kann nun vorbestellt werden.
    LINK
  • BOSK ist ein neues Spiel von Floodgate Games

  • Von Victory Point Games erscheint Cruel Necessity in der zweiten Auflage. Das Spiel ist ein Solo-Spiel. Gegenüber der ersten Auflage wird das Spiel einige Upgrades erhalten.
  • Curios, ein Auktionsspiel erscheint bei AEG

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Erst- oder Zweiteindruck.

  • Cavalara (Moses): Schönes Roll ’n Write Spiel mit interessantem Mechanismus. Sehr taktisch angelegt. Hat mir gut gefallen.
  • Flügelschlag (Feuerland Spiele): Auch nach diversen Partien bin ich immer noch sehr angetan. Könnte mein Favorit im grauen Bereich werden.
  • Hadara (Hans im Glück Spiele): Auch die weiteren Partien lassen mich nicht müde werden. Das Spiel gefällt mir. Durch die verschiedenen Karten ist immer noch genügend Abwechslung im Spiel.
  • Overload (Schmidt Spiele): Nettes Spiel für zwischendurch. Fühlt sich ein wenig an wie Mensch Ärgere dich nicht. Viele Glückselemente durch das Würfeln enthalten.

punktBeeple Ostera(u)ktion 2019

Fast 1.400 Euro sind bei der Beeple Osterauktion zusammengekommen. Eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Jahr. Super Ding!

punktUpdate: Grimspire (Happyshops) kooperiert mit Mythic Games

Grimspire wird ab diesem Jahr mit Mythic Games zusammenarbeiten, um die erfolgreichen und von der Spielerschaft hochgelobten Miniaturenspiele des französischen Verlages komplett übersetzt in den deutschsprachigen Raum zu bringen.

Den Start der Zusammenarbeit bildet Zeit der Legenden: Jeanne d‘Arc und das diesjährige und brandheiße Projekt von Mythic Games: Super Fantasy Brawl.

punktJobsuche: Skellig Games

Der kleine Verlag Skellig Games bislang mit Concerto auf den Markt gekommen, möchte weiter wachsen uns sucht Unterstützung.

LINK (Facebook)

punktMind gibt erste Nominierungen bekannt

Für die kurzen Spiele sind die Nominierungen seites Mensa für den MindSpielpreis bekannt gegeben worden:

Kategorie Kurz

  • 13 Indizien (Game Factory)
  • Decrypto (Scorpion Masque|Asmodee)
  • Illusion (NSV)
  • Memoarrr! (Edition Spielwiese|Pegasus)
  • Shadows Amsterdam (Libellud)
  • X-Code (Amigo)

Quelle: Mind Spielpreis

Die zweite Kategorie wird Anfang Mai bekannt gegeben.

punktGreat Western Trail: Plan B vs. Stronghold Games

In eine juristische Auseinandersetzung gehen wohl Stronghold Games und Plan B. Streitobjekt sind die Recht um das Spiel Great Western Trail. Stronghold Games hatte mit eggertspiele die Rechte an GWT vereinbart, bevor eggertspiele an Plan B verkauft wurde. Nun gibt es zwei Ausgaben von GWT, sehr zum Missfallen von Stronghold Games.

LINK

punktBerlin Con 2019

Wer als Autor auf der Berlin Con vertreten sein will, kann sich jetzt für die Prototypen-Galerie anmelden. Für 50€ gibt es ein Ausstellerticket, einen Tisch, 4 Stühle und einen Slot von 4 1/2 Stunden zum Spielen.

Anmeldung hier.

punktSpiel-Offensive Wundertüte.

Heute um 12:00 Uhr geht es los mit der neuen Wundertüte, welche die Spiel-Offensive für gut 50 Euro an Interessierte gibt. Einziges Problem, man weiß nicht was in der Tüte / Kiste drin ist.

Im letzten Jahr gab es die folgenden Spiele:

  • Kingsport Festival
  • Loony Quest
  • Indoor Curling
  • Romans Go Home
  • Star Wars Destiny Starter-Set Kylo Ren
  • Star Wars Destiny Starter-Set Rey

LINK

punktVeranstaltungstipps

Herner Spielewahnsinn 2019 findet am Wochenende vom 17. bis 19. Mai 2019 statt. Wie immer eine echt tolle und lohnenswerte Veranstaltung. In Kürze gibt es mehr hierzu. Ich gehe aktuell davon aus, dass ich am Freitag vor Ort bin.

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


Vorschau Brettspielbox

Zu den folgenden Brettspielen sind Rezensionen in der Arbeit und werden in den nächsten 14 Tagen erscheinen:

  • Copenhagen (Queen Games)
  • Dizzle (Schmidt Spiele)
  • Treasure Island (Pegasus)

Vorschau Herne und Bericht über das Kosmos Event am Samstag.

Vorheriger ArtikelReview Knaster
Nächster ArtikelReview Gladi Gala

1 KOMMENTAR

  1. Hallo Christoph,

    ich lese deine wöchentlichen Brettspiel-News sehr gerne. 🙂
    Als Softwareentwickler habe ich mir ein dunkleres Design mittels CSS zusammengebaut.
    Kannst du bitte den neuen Button „Die Brettspielbox unterstützen“ in eine eigene Klasse packen und den Important-Flag entfernen, damit ich die rote Farbe umstellen kann?

    Freundliche Grüße,
    Christian

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Brettspielbar – Folge 18/20 (54) – Spieleindrücke Juli

Und auch im Juli haben wir gespielt. Hier sind die Spieleindrücke von Jürgen und mir zu den vier...

Asmodee erwirbt Libellud

Nach REPOS erwirbt Asmodee mit LIBELLUD einen weiteren Verlag. Libellud ist bekannt durch DIXIT und MYSTERIUM. Aber auch...

Video: Brettspiel News 16.07.2020

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß und eine schöne Restwoche noch. Heute wieder einiges dabei für...

Gewinnspiel: Party L.A.M.A

Ihr könnt gewinnen: je ein Party L.A.M.A. von Amigo. Das Party L.A.M.A. zeichnet sich durch durch drei Neuerungen...

Recent Comments