9.7 C
Bonn
Samstag, September 19, 2020
Start Allgemein Brettspielbox News BRETTSPIELBOX News 1/2014: Time Stories, Tiny Epic Galaxies, ZNA

BRETTSPIELBOX News 1/2014: Time Stories, Tiny Epic Galaxies, ZNA

BS-NewsHier ein paar Nachrichten aus der Brettspielszene:

  • neues Spiel von Space Cowboys: Time Stories
  • Tiny Epic Galaxies (Kickstarter)
  • ZNA (Kickstarter)

Time Stories (Space Cowboys)

Die Spiel 2014 ist noch nicht richtig verdaut, da wird bei BGG schon über das dritte Spiel von Space Cowboys gesprochen: Time Stories, welches zur Gen Con 2015 erscheinen soll.
Dabei sind die Mitspieler dieses kooperativen Spiels Mitglieder des Zeit-Managementbüros, das die Zeit an sich steuert und Unregelmäßigkeiten im Zeitstrom behebt. Wir können durch die Zeitreisen und in Körper der in der Zeit lebenden Persönlichkeiten schlüpfen, um deren Charakter und Stärken zu nutzen; jedoch nur für eine kurze Zeit. Dabei bewegen wir uns in einer Gruppe von Ort zu Ort. Spannend ist wohl, dass man – sollte ein Teil der Mission nicht gelingen – wieder in der Zeit zurückgeworfen wird, damit so das Gefühl einer echten Zeitreise entstehen soll. Jetzt aber mit dem Vorteil ders Wissens aus der bisher abgelaufenen Zeit (aus der Perspektive des Spielers – ala „täglich grüßt das Murmeltier“ oder „12monkeys“) Bin mal gespannt.

 

Tiny Epic Galaxies

Die nächste kleine Welt steht in den Startlöchern. Gestern wurde von den Gamelyn Games – den Machern von Tiny Epic Kingdoms und Tiny Epic Defenders – ein neues Kickstarterprojekt bekannt gegeben: Beim 30 Minuten Spiel Tiny Epic Galaxies kommt eine Mischung aus Karten und Würfeln zum Einsatz. Die Spieler haben einen Heimatplanet sowie eine Reihe von Raumschiffen. Über die Würfel stehen verschiedene Aktionen zur Verfügung, die eingesetzt werden, um die jeweiligen Galaxien aufzuwerten. Das Spiel soll auf der Kickstarterplattform im Januar starten.
Mehr zum Spiel demnächst.

Homepage zum Spiel (jedoch noch wenig Informationen)

ZNA (Funforge)

Auch Funforge wird auf Kickstarter aktiv und wird mit ZNA ein kooperatives Spiel herausbringen. Voraussichtlich im Dezember. Das Spiel passt in die Zombicide-Ecke, auch wenn in diesem Spiel nicht nur Zombies sondern Monster aller Art auf die Spieler zu kommen. Wir befinden uns in Boston 2025. Die Stadt ist eingehüllt von einem tödlichen Nebel, der alle Menschen, die mit ihm in Kontakt in Monster oder andere Kreaturen verwandelt, welche nun die Überlegenden jagen. Diesen helfen Drohnen, die über die Stadt fliegen und Informationen bereithalten.

Bekannt sind folgende Sachverhalte:

  • Umfassende Kampagene mit 12 Einzelszenarien
  • Szenarien steigern sich im Schwierigkeitsgrad
  • Zusätzlich können Schwierigkeitsgrade individuell erhöht werden
  • Das Entwickeln eigener Szenarien ist ebenfalls möglich
  • Material:
    • 40 Geländekarten
    • 80 Figuren (fvon 35 to 80mm)
    • weitere verschiedene ObjekteScreenshot Board ZNA coming soon on KICKSTARTER
  • Zusätzlich ist der Einsatz einer App möglich – aber nicht zwingend – um bsp. einen Raum zu Screenen (konnte ich mir in Essen live ansehen; sah wirklich super aus, wie in einem Raum ein Monster 3D entdeckt werden konnte).

Homepage von Funforge mit weiteren Informationen

Vorheriger Artikel6 nimmt! Jubiläumsausgabe
Nächster ArtikelCrazy Coconuts

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

SPIEL.digital 2020 | Vorschau: Pearl Games

Das kleine belgische Studio hat in diesem Jahr ein Würfelspiel im Gepäck. Dabei handelt es sich um die Umsetzung des 10 Jahren...

SPIEL.digital 2020: Horrible Guild

Drei Neuheiten für den Herbst wird es von Horrible Guild geben. Die neuen Spiele aus der Railroad Ink-Reihe werden erst Ende des...

Video: Brettspiel News 17.09.2020:

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß und eine schöne Restwoche noch. Heute wieder einiges dabei für...

SPIEL.digital 2020 | Vorschau: Kobold Spieleverlag

Sechs Spiele kommen von Kobold. Alle in der Spieleschmiede lokalisiert. Mit Dream Cruise sogar eine Eigenproduktion im Portfolio.

Recent Comments