Spiel des Jahres 2018

spiel des jahresDie Würfel sind gefallen. Das Spiel des Jahres steht fest.

Der Preisträger des Jahres 2018 heißt: AZUL

Herzlichen Glückwunsch an Michael Kiesling sowie Next Move Games sowie den Pegasus Verlag.

Spiel des Jahres 2018

AZUL (Michael Kiesling / Next Move Game|Pegasus)

Nominiert

  • Luxor (Rüdiger Dorn / Queen Games)
  • The Mind (Wolfgang Warsch / NSV)

Empfehlungsliste

  • Face Cards (Leo Colovini / Ravensburger)
  • Majesty (Marc Andre / Hans im Glück)
  • Memoarrr! (Carlo Bortolini / Edition Spielwiese)
  • Santorini (Dr. Gordon Hamilton / Roxley Games)
  • Woodlands (Daniel Fehr / Ravensburger)
  • 5 Minute Dungeon (Connor Reid / Kosmos)

Bemerkung
Drei tolle Spiele stehen dort an oberster Stelle. Nur einer kann gewinnen und dieses ist verdientermaßen AZUL, was einen einfachen Einstieg und hohen Wiederspielreiz hat. Da kann ich eigentlich nicht mehr viel hinzufügen.

Quelle: Jury Spiel des Jahres

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Spiel des Jahres 2018, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.