Review Draftosaurus

Über die kleinen Holzmeeple von Draftosaurus bin ich schon in Nürnberg gestolpert. Habe das Spiel aber dann doch wieder aus Augen verloren. Dann in Berlin wiedergesehen und einfach gekauft. Was sich imnachhinein als gut herausstellte, denn das Spiel war am Sonntag ausverkauft. Was erwartet den Spieler? Nun, wir draften Saurier, so steht es schon im Namen. Nur, dass die Saurier – zu kleinen hölzernen Meeplen geschrumpft – zu sechst in eine Hand passen und von dort reihum herumgereicht werden. Ihren finalen Platz finden sie bei jeder Phase des Spiels im neuen Dino-Zoo. Dort freuen sie sich in Pärchen, Rudeln aber auch in unterschiedlichen Konstellationen aufzutreten und seinem Besitzer am Ende … Weiterlesen →