9.7 C
Bonn
Dienstag, September 22, 2020
Start Allgemein Crowdfunding Crowdfunding News 33/2020: Arkwright: The Card Game, City Collection von Queen Games,...

Crowdfunding News 33/2020: Arkwright: The Card Game, City Collection von Queen Games, Der perfekte Moment, Endangered: New Species, Glen More II: Erweiterung, Uprinsing – Curse of the Last Emporer, Western Legends: Blood Money

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit

  • Arkwright: The Card Game
  • City Collection von Queen Games
  • Der perfekte Moment
  • Endangered: New Species
  • Glen More II: Erweiterung
  • Uprinsing – Curse of the Last Emporer
  • Western Legends: Blood Money
  • Updates

ANGEKÜNDIGT

City Collection von Queen Games

Am 18. August startet die Kampagne auf Kickstarter. Es wird dabei die oben zusehende Deluxevariante geben.

Für Hamburg (Ex-Brügge) gibt es schon erste Bilder vom Spielmaterial.

Der perfekte Moment

In der Spieleschmiede wird morgen der perfekte Moment online gehen. Dieses passiert im Rahmen der Spiel-Offensive EXPO

Ein Spiel über sechs Runden, bei dem es darum geht eine Gruppe von Personen zu einem perfekten Photo anzuordnen. Dabei gilt es verschiedene Wünsche der einzelnen Beteiligten zu erfüllen.

Am Ende der Runde wird ein echtes Photo geschossen, um die Vorgaben zu prüfen.

Uprinsing – Curse of the Last Emporer

Das Spiel wird zum 18. August auf Kickstarter online gehen.

Curse of the Last Emperor ist ein Strategiespiel und wird mit 1-4 Spielern voll kooperativ gespielt.

Gespielt wird gegen zwei asymmetrische gegnerische Fraktionen


NEU

Nicht viele interessante neue Crowdfundingprojekte wurden in der letzten Woche gestartet. Dafür aber zwei größere.

Arkwright: The Card Game

Arkwright: The Card Game von Game Brewer (für die deutsche Lokalisierung ist Ostia Games verantwortlich) ist erfolgreich auf Kickstarter losgegangen.

Bereits 32 Tausend Euro sind zusammengekommen.

Die ersten beiden Stretch Goals sind bereits erreicht worden.

Endangered: New Species

Endangered New Species von Grand Gamers Guild ist auf Kickstarter losgegangen. 42 Tausend Euro sind in der ersten Woche erreicht worden.

In dem kooperativen Spiel um das Retten von Spezien, gibt es – wie der Name schon sagt – neue.

Es kommen – zunächst – fünf neue Tiere sowie verschiedene neue Karten und Herausforderungen in das Spiel.

Weitere Tiere sollen aber über die Stretch Goals in die Erweiterung gelangen.

Glen More II – Erweiterung: Highland Games

Die Erweiterung von Glen More II ist online. Vier Module sind im Angebot.

Die Kickstarterkampagne ist bereits mit 92 Tausend Euro finanziert.

Western Legends: Blood Money

Western Legends: Blood Money ist eine Erweiterung zu Western Legends die bereits sehr gut durchgestartet ist. Die Kampagne auf Kickstarter steht auf 183 Tausend Euro.

Blood Money ist bereit die fünfte Erweiterung. Dabei die zweite große.

Die Erweiterung bringt mehr von bestehendem Inhalt sowie neue Spielelemente.

UPDATE

Arcana Rising

Von Grey Fox aus Kickstarter ist Arcana Rising in die Finanzierung gegangen.

In den ersten Tagen sind bereits 62 Tausend Euro zusammengekommen.

Arcana Rising ist ein drafting und engine-building game, bei dem Magiekundige gegeneinander antreten.

Daimyo

Während in der letzten Woche die Kickstarterkampagne des Dice-Drafting Spiels mit 271 Tausend Euro (+106 Tausend Euro zur Vorwoche) zu Ende gegangen ist, hat die Spieleschmiede eine deutsche Lokalisierung ins Leben gerufen.

Diese steht aktuell bei knapp 23 Tausend Euro und geht noch 3 Tage.

Massive Darkness 2: Hellscape

CMON hat wieder einmal einen Blogbuster auf Kickstarter gestartet.

Bereits nach wenigen Tagen sind 1,647 1,367 Millionen Euro (280 Tausend Euro zur Vorwoche) zusammengekommen.

Massive Darkness 2 ist ein Dungeon Crawler, der sich durch umfangreiches Material auszeichnet.

Aktuell geht man All-in mit 310 Dollar plus Transportkosten. Das ist schon mal ein plus von gut 70 Dollar zur Vorwoche. Einmal mehr ein „Klassiker“ in der Marketingkampagne vom CMON.

Ich bin mal gespannt, wo das Projekt noch enden wird.

Northgard: Uncharted Land

Knapp 246 Tausend Euro (+40 Tausend Euro zur Vorwoche) sind bei Kickstarter nach 3 1/2 Wochen für Northgard erreicht worden.

Das 4X Spiel wird es in einer deutschsprachigen Ausgabe geben und basiert auf dem gleichnamigen Videospiel.

Nun kommen an Stretch Goals neue Miniaturen sowie Karten ins Spiel. Einige neue Clans wurden inzwischen freigeschaltet.

Es steht eine Basis- sowie eine Deluxevariante zur Auswahl.

Petrichor: Collector’s Edition and Cows Expansion

Neu auf Kickstarter ist die Collectors Edition von Petrichor, in der es auch die Kuh-Erweiterung gibt. Diese ist die dritte Erweiterung.

191 Tausend Euro (+ 41 Tausend Euro zur Vorwoche) sind aktuell auf der Uhr. Die Kampagne wird noch neun Tage dauern.

Die Collectors Edition zeichnet sich durch verbessertes Material sowie durch ein umfassendes Inlay von Gametrayz aus. Wer all-in gehen will ist mit 114 Euro dabei. Alleine 30 Euro machen die Transportkosten aus. Stolze Summe.

Via Stretch Goals mit Mini-Erweiterungen versucht man das Projekt weiter schmackhaft zu machen. Es ist noch 55 Stunden in der Finanzierung.

Quest

79 Tausend Euro (+ 27 Tausend Euro zur Vorwoche) sind bei diesem Kickstarterprojekt zusammengekommen.

Bei Quest handelt es sich um ein Social Deductionspiel.

Viele neue Karten wurden inzwischen freigeschaltet

TIKAL

Die Spieleschmiede bringt den Kramer / Kiesling Klassiker Tikal heraus.

Dieser wurde vor zwei Jahren von Keep Exploring Games neu aufgelegt. insbesondere das Material ist deutlich herausgeputzt worden.

Nun also auch als deutsche Ausgabe erhältlich. Die Finanzierung steht bereits mit knapp 5 Tausend Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Video: Out of the Box 23/20 – Kolumne: Heißer Scheiß

Heute mit den folgenden Themen: Inhalt:■ Letzte Woche - Vorbereitung auf den Spieleabend mit Vielspielern■ Thema: Heißer Scheiß vs....

Brettspiel News 39/2020: SPIEL.digital, Pegasus Spieletage, Castle TriCon, Deutscher Engagementspreis

In den Brettspiel News 39/2020 der BRETTSPIELBOX findet ihr die folgenden Nachrichten: Viele NeuheitenSPIEL.digitalPegasus SpieletageCastle TriConDeutscher EngagementspreisNeu in der...

REVIEW | Rezension The Isle of Cats

The Isle of Cats war ein Kickstarter in 201. Frank West ist Autor und auch Verlagsinhaber. Thematisch ist das Spiel etwas phantastisch...

Crowdfunding News 38/2020: Cascadia, Destinies, Dinosaur World, Dinosaur Island Roar n Write, Embarcadero, Flourish, In to the Deep, The 7th Citadel

Die Crowdfunding News auf der Brettspielbox kommen in dieser Woche mit CascadiaDestiniesDinosaur WorldDinosaur Island Roar n WriteEmbarcaderoFlourishIn to the...

Recent Comments