Sonntag, November 27, 2022
StartAllgemeinBrettspieltisch - Interview: Mateusz Wójcik - GameTables

Brettspieltisch – Interview: Mateusz Wójcik – GameTables

Nach einer Pause geht die Brettspieltisch-Serie geht weiter.

Wir schauen mal wieder über die Grenze und gehen nach Polen. Dort haben wir das Unternehmen GameTables gefunden.

BRETTSPIELTISCH HERSTELLER

Tischlerei SpandauTischlerei CollinBordspeltafelBandpass DesignAtelier QuiquengrogneGameTablesKapplex

BRETTSPIELTISCH SELFMADE
TEIL 1 (IDEE|VORBEITUNG)TEIL 2 (RAHMEN|BEINE)TEIL 3 (DAS FINALE)

GameTables – gametables.pl – haben ihren Sitz in Koniusz, Polen. Sie haben sich auf Maßanfertigungen spezialisiert. In ihrem Webshop kann man sich ihre „Special Orders“ ansehen. Außerdem stellen sie sehr viel Zubehör her, auch nach Kundenvorgabe.

Ein Basismodell ist bereits für 500 Euro zu haben. Der Preis kann aber – je nach Kundenwunsch – deutlich höher ausfallen. Eine Lieferung nach Deutschland, oder auch andere EU-Länder stellt kein Problem dar.

Das Interview

Brettspielbox: Hallo Mateusz, du steckst hinter GameTables. Erzähle uns etwas über dein Unternehmen. Wann und wie entstand die Idee Brettspieltische herzustellen und zu verkaufen?

Mateusz: Hallo Tim. Ich bin der Besitzer meines kleinen Unternehmens GameTables. Die Idee, Tische für Brettspiele zu bauen, kam zu einer Zeit, als ich selbst einen solchen Tisch brauchte. Ich erinnere mich, dass ich vor ein paar Jahren meine ersten großen Brettspiele gekauft habe. Das waren Dead of Winter und This War of Mine. Das Problem war, dass ich keinen Tisch hatte, der groß genug war, um sie bequem zu spielen. Diese Spiele brauchen auch lange, bis sie aufgebaut sind, und nach Spielende müssen sie auch wieder eingeräumt werden. Daraufhin habe ich meinen ersten Tisch gebaut. Nach etwa einem Jahr habe ich es auf einer Internetauktion verkauft. Mir ist aufgefallen, dass er sehr schnell verkauft war. Nach der Auktion fingen die Leute an zu fragen, ob ich in der Lage wäre, einen ähnlichen Tisch zum Verkauf anzubieten. So entstand die Idee, mein Geschäft zu eröffnen.

Brettspielbox: Warum brauchen wir deiner Meinung nach mehr Brettspieltische?

Mateusz: Spieltische sind nicht jedermanns Sache. Ich würde sagen, dass moderne Brettspiele Unterhaltung für mehr als durchschnittlich intelligente Menschen sind. Natürlich rede ich hier von ernsthaften Titeln. Diese Tische sind für Leute gemacht, die den Komfort beim Spielen schätzen und schöne, ausgefallene Möbel mögen. Ich gehe nicht davon aus, dass ich Massenware produzieren und den Leuten etwas geben werde, das sie nicht brauchen. Jeder meiner Kunden weiß genau, was er braucht, und hat seine individuellen Anforderungen. Wir entwerfen und fertigen maßgeschneiderte Tische.

Brettspielbox: Hast du Angst, dass irgendwann jeder einen Brettspieltisch haben wird und die Nachfrage nachlässt?

Mateusz: Um ehrlich zu sein, nein. Ich glaube nicht an so einen Moment. Obwohl es schön wäre, wenn jeder solch einen Tische hätte. Leider wird nicht jeder einen Ferrari haben, nicht jeder wird in schönen Villen mit Swimmingpool wohnen, nicht jeder wird die Möglichkeit haben, im Restaurant Gordon Ramsey zu essen. Wenn jedoch die Nachfrage nach Tischen so groß wäre, müsste ich eine riesige Fabrik schaffen und eine Massenproduktion machen, die völlig von der Philosophie meiner bisherigen Tätigkeit abweicht.

Brettspielbox: Wird sich Euer Sortiment in Zukunft verändern, oder hast du sogar schon Pläne?

Mateusz: Sicher, ich habe Pläne. Ich möchte die Werkstatt mit neuen innovativen Maschinen erweitern. Ich habe viele Ideen in meinem Kopf und Projekte auf meinem Computer, um das Gameplay noch komfortabler und atmosphärischer zu gestalten. Ich wünsche mir auch, dass meine Marke wiedererkennbarer wird. Wie gesagt, es ist vorerst ein kleines Geschäft, aber ich glaube von ganzem Herzen daran.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Brettspielbox: Wie hat sich die Pandemie auf dich und dein Unternehmen ausgewirkt?

Mateusz: Entgegen dem Anschein trug die Pandemie zum Anstieg der Bestellungen bei. Ich gehe davon aus, dass die meisten meiner Kunden auf Home-Office umstellen mussten und ein anderer Teil aufgrund von Covid einfach zu Hause geblieben ist. Soweit ich weiß, hat die Pandemie weder in der Möbelbranche noch in der Baubranche zum Auftragsrückgang beigetragen, im Gegenteil. Ich selbst wurde während der Pandemie Opfer von Covid. Glücklicherweise hat es meine Gesundheit oder die Gesundheit meiner Kollegen nicht beeinträchtigt

Brettspielbox: Es gibt zahlreiche Hersteller von Brettspieltischen. Was ist das Besondere an Eurem Konzept?

Mateusz: Wir fertigen individuelle Aufträge an, jedes ist einzigartig. Wir fertigen Tische aus heimischem Massivholz, Exotenholz und Möbelplatten. Wenn es um Holztische geht, bieten wir eine umfassende Verarbeitung des Endprodukts vom Rohholz bis zu einem schönen Möbelstück, das im Wohnzimmer oder im Spielzimmer steht. Wir verwenden die hochwertigsten Lacke, professionelle Beizen, um das Holz zu färben (wir haben derzeit etwa 55 verschiedene Farben in unserem Angebot), sogar die Schrauben, die wir verwenden, sind im Moment (ich wage es zu sagen) nicht billig, aber die besten in Europa. Wir haben bereits ein BT-Soundsystem in unsere Tische eingebaut, LEDs werden langsam zum Standard, spezielle Schienen zum Einhängen unserer Erweiterungen an die Tische. Wir haben ein proprietäres System zum Erweitern der Tische mit zusätzlichen Tischplatten, wir haben einen Tisch mit einer erweiterten Spielfläche hergestellt. Wir bieten spezielle selbstverriegelnde Schubladen auf Führungen mit lebenslanger Garantie. Wir haben eine Menge Zubehör für das Befestigungssystem in unseren Tischen. Dies sind Player-Panels, Getränkehalter, Weinglashalter, Laptop-Regale, Würfelturm, Würfeltabletts, usw. Wir können sagen, dass wir alles tun, was sich unsere Kunden vorstellen (wenn uns nur die Gesetze der Physik dies erlauben).

Brettspielbox: Aus welchem Material stellt ihr eure Tische her und warum?

Mateusz: Für Kunden mit hohen Erwartungen haben wir Holztische. Das von uns verwendete Holz muss richtig abgelagert und dann in Vakuumtrocknern getrocknet werden. Wir versuchen, Holz der höchsten Qualitätsklasse zu wählen, auf beiden Seiten astfrei, aber Natur ist Natur und was in der Natur vorkommt, ist nie perfekt. Wir versuchen, dieser Perfektion so nahe wie möglich zu kommen. Wir produzieren Tische aus Buchen-, Eschen- und Eichenholz (bei unseren heimischen Holzarten). Natürlich gibt es Kunden, die damit nicht zufrieden sind, dann können wir exotische Holzarten wie Jatoba, Merbau, Wenge etc. anbieten, wir haben Zugriff auf fast alle exotischen Arten.

Für weniger anspruchsvolle Kunden bieten wir Möbelbretttische an. Die Farbpalette und Struktur der Möbelplatten sind enorm. Auch der Preis solcher Tische ist im Vergleich zu Massivholztischen sehr attraktiv. Leider sind wir bei der Optik dieser Tische gestalterisch eingeschränkt. Es sind immer noch sehr schöne Möbel und sie erfüllen ihre Aufgabe zu 100% (ich bin seit mehreren Jahren Besitzer eines solchen Tisches). Die gestalterische Einschränkung ergibt sich aus dem Aufbau und den Verarbeitungsmöglichkeiten einer solchen Möbelplatte. Der Vorteil solcher Tische ist zweifellos der Preis und die Produktionsgeschwindigkeit.

Brettspielbox: Welche Funktionen sind Dir besonders wichtig bei einem Brettspieltisch?

Mateusz: Ich liebe fabelhafte Spiele wie Mansion of Madness, Arkham Horror, Nemesis usw. Das Wichtigste für mich ist die RGB-LED-Beleuchtung, die die Atmosphäre um etwa 1000% erhöht. Die Beleuchtung ist nicht dazu da, den gesamten Spielplatz zu beleuchten, sie schafft eine erstaunliche Atmosphäre. Zum Beispiel spielen wir Mansion of Madness mit grünem Licht in der Ermittlerphase und rotem Licht in der Monsterphase. Arkham Horror zeigt oft Wetterbedingungen zu Beginn der Runde, wenn wir eine Mythenkarte ziehen. Manchmal ist es schönes Wetter, das unseren Ausweichfähigkeiten einen Punkt abzieht, dann können wir die Stadt blau erleuchten lassen. Wenn das Wetter stürmisch ist, können wir die Blitzlichtmodi einschalten, die den Sturm imitieren. Das ist eine wirklich großartige Lösung, die das Gameplay auf die nächste Stufe bringt.

Brettspielbox: Vielen Dank für deine Zeit Mateusz und alles Gute weiterhin!


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

fünfzehn − 5 =

Most Popular

Recent Comments